+
Wird umgebaut: die Orthopädische Klinik auf der Point in Tegernsee.

Stufenplan zur Erweiterung ist Thema im Tegernseer Stadtrat

Klinikbau auf der Point: Jetzt wird's konkret

  • schließen

Tegernsee - Es tut sich wieder was auf der Point: Der Stadtrat befasst sich bei seiner nächsten Sitzung am Dienstag, 5. Juli, mit der Orthopädischen Klinik. 

Alles auf Anfang hatte es Ende 2014 geheißen, nachdem die Deutschen Rentenversicherung (DRV) Bayern-Süd erste Pläne für einen Neubau der Orthopädischen Klinik auf der Point kippen musste. In der nächsten Sitzung des Stadtrats am Dienstag, 5. Juli, um 18.30 Uhr im Rathaus, ist der Neuanfang Thema. Basis ist ein Drei-Stufen-Plan, der zusammen mit dem Stadtrat, dem Bauherrn und dem Landratsamt entwickelt und bereits im Oktober 2015 präsentiert wurde.

So sehen die Pläne für die Klinik aus.

 „Dieser Plan ist jetzt reif“, sagt Bürgermeister Johannes Hagn (CSU) im Vorfeld der Sitzung. Zum einen wird der Stadtrat für den Bau eines Therapiehauses mit einer Fläche von etwa 1400 Quadratmetern auf der bestehenden Tiefgarage den Flächennutzungsplan ändern. Zum anderen muss der Bebauungsplan geändert werden. 

Zum Klinikbau selbst: In einer ersten Stufe soll das denkmalgeschützte Haus Wedelstaedt erweitert und umgebaut werden. Stufe zwei betrifft den Therapiebau. In einer dritten Stufe soll am Standort des jetzigen Sportheims ein dreigeschossiger Bettenbau entstehen. Die Sportler bekommen einen Neubau auf dem Platz des jetzigen Geräteschuppens. Noch offen, so der Rathauschef, sei die Zukunft des Hauses Schönblick. „Die Vorarbeit für die jetzigen Pläne war sehr konstruktiv“, sagt Hagn. „Jetzt steht der ganze Stadtrat dahinter."

gr

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Feuerwehr rettet mit Drehleiter Bauarbeiter aus Grube
Die Feuerwehr Rottach-Egern rückte am Montag zu einem besonderen Einsatz aus: Mit ihrer Drehleiter mussten sie einen Bauarbeiter aus einer Grube holen.
Feuerwehr rettet mit Drehleiter Bauarbeiter aus Grube
Diese beiden Kieler suchen einen Platz für die Nacht
Timo und Helge kommen aus Kiel und haben Bayern in den letzten drei Wochen kennen und lieben gelernt - und das ohne einen Cent in der Tasche. In diesem Moment suchen sie …
Diese beiden Kieler suchen einen Platz für die Nacht
Das hat er noch vor: Landrat Rzehak im Halbzeit-Interview
Früher war er der Grüne, jetzt ist er nur noch der Landrat, sagt Wolfgang Rzehak zur Halbzeit im Amt. Ein Gespräch mit dem Mann, den die CSU am liebsten ungeschehen …
Das hat er noch vor: Landrat Rzehak im Halbzeit-Interview
Hier geht‘s zur Wander-Doku durch die Tegernseer Bergwelt
Der Film hat ist einige Jahre alt, einige Details sind veraltet, aber die vier Wanderungen durch die frühsommerliche Tegernseer Bergwelt sind trotzdem spannend. Hier …
Hier geht‘s zur Wander-Doku durch die Tegernseer Bergwelt

Kommentare