+
Wird sukzessive geräumt: die Dreifachturnhalle in Tegernsee, wo bisher noch Flüchtlinge leben. 

Flüchtlinge ziehen sukzessive aus

Turnhalle Tegernsee: Zeitplan für Räumung steht

  • schließen

Tegernsee - Seit August 2015 dient die Dreifachturnhalle in Tegernsee Flüchtlingen als Unterkunft. Jetzt steht der Zeitplan für die Räumung. 

Mit dem Bezug der Traglufthalle in Holzkirchen und weiterer Einrichtungen im nördlichen Landkreis kann das Landratsamt Miesbach sein Versprechen nun einlösen und die Turnhalle sukzessive räumen. Der Zeitplan dafür steht: Laut Birger Nemitz, Pressesprecher des Landratsamts, sollen am Mittwoch, 27. April, aus Tegernsee bis zu 50 Personen in die Otterfinger Flüchtlingsunterkunft am Pitzarweg verlegt werden. In der Folgewoche werden 20 Asylbewerber in die Traglufthalle Holzkirchen umgesiedelt, weitere 40 Personen aus Tegernsee folgen in der Woche zwischen 9. und 13. Mai. Am 17. Mai folgt die letzte Etappe: Dann werden Asylbewerber von Tegernsee in die Traglufthalle Rottach-Egern gebracht. „Dann wird sofort eine Begehung in der Halle durchgeführt, um festzustellen, welche Sanierungsmaßnahmen nötig sind“, so Nemitz. Er hoffe, dass die Halle dann wie versprochen nach den Pfingstferien wieder für Schulunterricht und Vereinssport zur Verfügung steht.

60 Flüchtlinge werden dennoch in der Stadt bleiben. Sie werden ins Hotel Bastenhaus ziehen, das ab 1. Juni umgebaut wird (wir berichteten). Bürgermeister Johannes Hagn (CSU) darf ein Wörtchen mitreden, was die Belegung des ehemaligen Hotels betrifft. „Wir wollen eine gute Mischung aus Frauen, Familien, Kindern und jungen Männern hinkriegen“, sagt Hagn. Die Belegung des Bastenhauses sei eine gute Ausgangssituation, um sich um die Integration der Flüchtlinge auch wirklich kümmern zu können.

Die Gmunder Seeturnhalle bleibt auch künftig Asylunterkunft. Sie werde nicht für Schul- und Vereinssport benötigt, daher bestehe auch kein Grund, sie schnellstmöglich wieder zu räumen, erklärt Nemitz.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Anstatt nur zu meckern ergreifen diese jungen Menschen selbst Partei
In genau einem halben Jahr – am 24. September – wird in Deutschland wieder gewählt. Wir haben das zum Anlass genommen, um nachzufragen, wie es um die Nachwuchspolitiker …
Anstatt nur zu meckern ergreifen diese jungen Menschen selbst Partei
Ein Bauantrag jagt den nächsten: Jetzt gab‘s eine Absage
Zig Mehrfamilienhäuser mit Tiefgaragen sollen in Rottach-Egern entstehen. Einigen hat der Gemeinderat zugestimmt. Das Vorhaben an der Karl-Theodor-Straße erhielt jedoch …
Ein Bauantrag jagt den nächsten: Jetzt gab‘s eine Absage
Wilderei: Der wohl teuerste Fisch ihres Lebens
Zwei Fischwilderer sind bereits verurteilt, gestern war die Dritte dran. Zwar stritt die Tegernseerin die Tat ab – eine Geldauflage in Höhe von 500 Euro musste sie am …
Wilderei: Der wohl teuerste Fisch ihres Lebens
Nach Verlobung: Details zur Neuer-Hochzeit bekannt
Verlobt sind Nationaltorhüter Manuel Neuer und seine Nina bereits. Jetzt sind erste Details zur geplanten Hochzeit ans Licht gekommen. Sogar die Kirche soll demnach …
Nach Verlobung: Details zur Neuer-Hochzeit bekannt

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare