+
Ingrid Schilling war lange Musiklehrerin.

Ein musikalisches Fest

Frühere Lehrerin Ingrid Schilling feiert ihren 95. Geburtstag

Tegernsee – Jungen Menschen die Liebe zur Musik zu vermitteln, das war Ingrid Schilling immer wichtig. Fast 40 Jahre lang unterrichtete sie Musik am Tegernseer Gymnasium. Nun ist sie 95 Jahre alt geworden...

...und richtete zu ihrem Geburtstag mit viel Energie und Leidenschaft für 50 Freunde ein musikalisches Fest im evangelischen Pfarrsaal in Tegernsee aus. Zehn Künstler spielten zu ihrem Ehrentag, darunter auch der junge Pianist Amadeus Wiesensee sowie die Schwestern Laura (Violine) und Anna (Klavier) Handler, alle drei preisgekrönt. Das Fest organisierte die betagte Jubilarin mit bemerkenswerter Frische, reihte sich nach fünf Stunden Freude an Musik und Gesprächen noch munter in die von ihr gewünschten Reigentänze ein. 

„Die Musik ist mein Lebenselixier“, hatte Schilling stets erklärt. Geboren wurde sie in Leipzig, studierte erst Sport in Grünwald, später Musik in München. Mit ihrer Mutter wohnte sie in einer Wohnung in Schwabing. Verheiratet war sie nie. Als Sport- und Musiklehrerin trat sie ihre erste Stelle in Coburg an, wechselte dann nach Tegernsee. Sport konnte sie wegen einer Verletzung nicht lange unterrichten, aber die Musik blieb. Seit sie 80 Jahre alt ist, lebt sie im Rottacher Rupertihof – und ist noch immer bei den Schulkonzerten des Gymnasiums dabei.  

jm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Mord in Kreuth: So wurde Betty B. (95) umgebracht
Dass Betty B. fitter wurde und aus dem Altersheim nach Hause zurückkehren wollte, war wohl ihr Todesurteil. Die Mordanklage gelang nur durch einen überraschenden Fund. …
Mord in Kreuth: So wurde Betty B. (95) umgebracht
Waldbrandgefahr: Alle großen Johannifeuer abgesagt
Das Risiko ist einfach zu hoch: Wegen der akuten Waldbrandgefahr wurden alle großen Johannifeuer am Tegernsee für dieses Wochenende abgesagt. Auch für private …
Waldbrandgefahr: Alle großen Johannifeuer abgesagt
Darum kommen diese vier Familien seit Jahrzehnten an den See
So viele glückliche Stammgäste des Tegernseer Tals auf einem Haufen, da reiben sich selbst Touristiker die Augen: Die TTT ehrte jüngst gleich vier Familien für ihre …
Darum kommen diese vier Familien seit Jahrzehnten an den See
Der Tag nach dem Gas-Unglück: Kripo startet Ermittlungen
Am Morgen nach dem schlimmen Gas-Unglück in Bad Wiessee, bei dem zwei Arbeiter durch eine Verpuffung schwer verletzt wurden, herrscht Schock-Stimmung an der …
Der Tag nach dem Gas-Unglück: Kripo startet Ermittlungen

Kommentare