Gulbransson - der geheime Bilderschatz: Fotos
1 von 16
"Zwei Damen im Modesalon".
Gulbransson - der geheime Bilderschatz: Fotos
2 von 16
Werk von Gulbranssons Sohn Olaf Andreas, der am Samstag 100 geworden wäre.
Gulbransson - der geheime Bilderschatz: Fotos
3 von 16
Werk von Gulbranssons Sohn Olaf Andreas, der am Samstag 100 geworden wäre.
Gulbransson - der geheime Bilderschatz: Fotos
4 von 16
Zu Ostern schickte Gulbransson an seinen Lieblingszahnarzt regelmäßig Grüße – auf dieser Zeichnung (oben) schlüpft er aus dem Ei und schrieb dazu: „So lange haben wir uns nicht gesehen.“
Gulbransson - der geheime Bilderschatz: Fotos
5 von 16
Leo Tolstoi – gezeichnet von Olaf Gulbransson.
Gulbransson - der geheime Bilderschatz: Fotos
6 von 16
Der Heilige Antonius, von Olaf Gulbransson.
Gulbransson - der geheime Bilderschatz: Fotos
7 von 16
Sonnenblumen – ein Ölbild von Olaf Gulbransson 1930.
Gulbransson - der geheime Bilderschatz: Fotos
8 von 16
„Mein lieber Florian – recht fröhliche Ostern“, so lautet der Anfang des Textes zu dieser Zeichnung, auf der sich Olaf Gulbransson in eine Blumenwiese einbettet. Er schickte an den Zahnarzt oft Grüße zu Ostern, Weihnachten, zum Namens- und Geburtstag. Im Hintergrund sind die Tegernseer Berge zu sehen. Es gibt mehrere Zeichnungen dieser Art (zum Beispiel „Die Füße zum Himmel“) – das hier war bisher unbekannt.

Gulbransson - der geheime Bilderschatz: Fotos

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Nach tragischem Tod von „Asphalt Cowboy“ Andreas Schubert: Kult-Trucker noch einmal im TV zu sehen
Nach tragischem Tod von „Asphalt Cowboy“ Andreas Schubert: Kult-Trucker noch einmal im TV zu sehen
Gmund fährt nicht auf Grünen-Antrag ab
Gmund fährt nicht auf Grünen-Antrag ab
Herbstwandern, Naturrodeln und Entspannen im Jod-Schwefelbad: Erleben Sie das Tegernseer Tal in der kühlen Jahreszeit
Herbstwandern, Naturrodeln und Entspannen im Jod-Schwefelbad: Erleben Sie das Tegernseer Tal in der kühlen Jahreszeit
ZDF-Physiker Harald Lesch tickt vor Schülern völlig aus – und droht ihnen
ZDF-Physiker Harald Lesch tickt vor Schülern völlig aus – und droht ihnen