+
Die Nachbarn hätten gern, dass er so bleibt, wie er ist: Westerhof.

Klage gegen Westerhof-Erweiterung: Neuer Termin steht

  • schließen

Tegernsee/Rottach-Egern – Nachbarn wehren sich gegen die Pläne von Unternehmer Andreas Greither, sein Hotel Westerhof in Tegernsee zu erweitern. Jetzt gibt's einen Prozesstermin.

Das Bayerische Verwaltungsgericht München wollte sich ursprünglich bereits am 28. September vor Ort mit dem Fall beschäftigen – doch der Termin musste wegen der Erkrankung eines Richters abgesagt werden (wir berichteten). Am Mittwoch, 23. November, wird der Ortstermin unter Federführung der Vorsitzenden Richterin Cornelia Dürig-Friedl nun nachgeholt.

Wie berichtet, klagen insgesamt vier Parteien gegen das behördliche Okay für die Hotel-Erweiterung. Sie fürchten, dass mit dem größeren Bettenangebot auch die Lärmbelastung zunimmt. Der Tegernseer Stadtrat hingegen konnte sich mit den Plänen anfreunden. Schließlich kann der Ort die knapp 50 zusätzlichen Gästebetten gut gebrauchen. Neben Vertretern des Landratsamts Miesbach als Genehmigungsbehörde und Hotel-Eigentümer Greither ist auch die Stadt Tegernsee zu der Verhandlung vor Ort beigeladen.

Gegenstand einer weiteren Verhandlung im Tegernseer Tal ist am 23. November eine Werbeanlage am Oberachweg in Rottach-Egern. Die Gemeinde will die Genehmigung der Werbetafel durch das Landratsamt nicht hinnehmen.  

gab

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Anstatt nur zu meckern ergreifen diese jungen Menschen selbst Partei
In genau einem halben Jahr – am 24. September – wird in Deutschland wieder gewählt. Wir haben das zum Anlass genommen, um nachzufragen, wie es um die Nachwuchspolitiker …
Anstatt nur zu meckern ergreifen diese jungen Menschen selbst Partei
Ein Bauantrag jagt den nächsten: Jetzt gab‘s eine Absage
Zig Mehrfamilienhäuser mit Tiefgaragen sollen in Rottach-Egern entstehen. Einigen hat der Gemeinderat zugestimmt. Das Vorhaben an der Karl-Theodor-Straße erhielt jedoch …
Ein Bauantrag jagt den nächsten: Jetzt gab‘s eine Absage
Wilderei: Der wohl teuerste Fisch ihres Lebens
Zwei Fischwilderer sind bereits verurteilt, gestern war die Dritte dran. Zwar stritt die Tegernseerin die Tat ab – eine Geldauflage in Höhe von 500 Euro musste sie am …
Wilderei: Der wohl teuerste Fisch ihres Lebens
Nach Verlobung: Details zur Neuer-Hochzeit bekannt
Verlobt sind Nationaltorhüter Manuel Neuer und seine Nina bereits. Jetzt sind erste Details zur geplanten Hochzeit ans Licht gekommen. Sogar die Kirche soll demnach …
Nach Verlobung: Details zur Neuer-Hochzeit bekannt

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare