+
Die Kandidaten für den Stadtrat: (v.l.) Laura Mandl, Steffi Scharold, Thomas Mandl, Marno Morunga, Dubravka Novosel und Christine Negele.

Kommunalwahl 2020 in Tegernsee

SPD nominiert Bürgermeisterkandidaten: Mandl macht‘s noch einmal

  • schließen
  • Alexandra Korimorth
    Alexandra Korimorth
    schließen

Jetzt sind es drei Kandidaten für die Bürgermeisterwahl in Tegernsee: Die SPD schickt einmal mehr ihren Vorsitzenden Thomas Mandl ins Rennen. Die Entscheidung kam durchaus überraschend.

Tegernsee - Zweimal schon - 2008 und 2014 - hat sich Thomas Mandl um das Bürgermeisteramt in Tegernsee beworben. Ein drittes Mal wollte er eigentlich nicht antreten und stattdessen Jüngeren den Vortritt lassen, hatte Mandl ursprünglich erklärt. Jetzt hat er sich doch zu einer Kandidatur entschlossen. Bei der Aufstellungsversammlung der Tegernseer SPD am Mittwochabend wurde Mandl einstimmig zum Bürgermeister-Kandidaten gekürt. „Ich kandidiere, weil es mich reizt zu gestalten und aktiv zu werden, um das Beste für die Tegernseer herauszuholen“, erklärte Mandl, der auch an der Spitze der Kandidatenliste für den neuen Stadtrat steht.

Hier finden Sie alle bereits feststehenden Kandidaten-Namen für den Landkreis Miesbach im Überblick

Somit gibt es bei der Kommunalwahl im März nun zwei Herausforderer für Amtsinhaber Johannes Hagn (CSU). Die Freie Wähler Gemeinschaft (FWG) hat bereits den 66-jährigen Michael Bourjau nominiert.

ak/gab

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Umbau von Bastenhaus beginnt: Bald ziehen 50 Flüchtlinge ein
Schon seit Juni 2016 sollte das frühere Hotel Bastenhaus in Tegernsee als Flüchtlingsheim dienen. Doch es  steht noch immer leer. Jetzt endlich beginnen die …
Umbau von Bastenhaus beginnt: Bald ziehen 50 Flüchtlinge ein
Gaudi auf dem Misthaufen: Waakirchen lädt zur Bettelhochzeit
Wenn die Frau den Mann gibt und umgekehrt, dann ist Bettelhochzeit. Nur alle zehn Jahre organisiert der Waakirchner Trachtenverein diese Gaudi - heuer am …
Gaudi auf dem Misthaufen: Waakirchen lädt zur Bettelhochzeit
Gmund rüstet auf: Neue Radlstellplätze und Ladestationen für E-Bikes
Gmund will den Radverkehr voran bringen - und hat nun die Einrichtung neuer Fahrradständer beschlossen. In Seeglas und am Bahnhof soll aufgerüstet werden. Auch in Sachen …
Gmund rüstet auf: Neue Radlstellplätze und Ladestationen für E-Bikes
So steht‘s um das ewige Baustellen-Ärgernis am Lindenplatz
Die Baustelle am Lindenplatz in Bad Wiessee ist ein ewiges Ärgernis. Der Zeitplan für den Neubau ist längst aus den Fugen geraten. Doch jetzt soll‘s zügig weitergehen, …
So steht‘s um das ewige Baustellen-Ärgernis am Lindenplatz

Kommentare