+
Unter komplett neuer Führung: der Leeberghof.

Nicht mit diesem Konzept

Leeberghof: Geschäftsführerin geht doch

Die langjährige Geschäftsführerin des Leeberghofs Birgit Walch nimmt mit der Übernahme des Leeberghofs ihren Hut. Sie wickelt gerade ihr Unternehmen ab. 

Tegernsee - Birgit Walch macht als vormalige Betreiberin und Geschäftsführerin des Leeberghofs unter dem neuen Betreiber Johannes Rabl nicht weiter. Anders als in unserem Bericht über den Betreiberwechsel dargestellt, will sie auch dort im neuen Konzept nicht arbeiten. Walch wickelt ihr Unternehmen aktuell in einem Büro am Leeberghof ab und will sich bis Ende des Jahres Zeit geben zur Neuorientierung.

ak

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Bundestagswahl von Miesbach bis Tegernsee - Alle Ereignisse und Ergebnisse im Live-Ticker
Wann gibt‘s die ersten Ergebnisse in den Gemeinden Miesbach, Tegernsee und Holzkirchen? Wie haben unsere Wähler abgestimmt? Was sagen die Kandidaten und Parteien? Alle …
Bundestagswahl von Miesbach bis Tegernsee - Alle Ereignisse und Ergebnisse im Live-Ticker
Ein Fazit zur Bundestagswahl: AfD-Ergebnis trübt Radwans Freude
Der Jubel fiel verhalten aus: Zwar hat Alexander Radwan (CSU) das Direktmandat im Stimmkreis souverän gewonnen, das bundesweite Abschneiden der Union drückte jedoch …
Ein Fazit zur Bundestagswahl: AfD-Ergebnis trübt Radwans Freude
Erstwähler: Auf der Zielgeraden 18 geworden
Hannah und Jakob Voß aus Bad Wiessee sind die wohl jüngsten Erstwähler ihrer Heimatgemeinde. Quasi auf der Zielgeraden sind sie 18 geworden. Dass sie zum Wählen gehen …
Erstwähler: Auf der Zielgeraden 18 geworden
Fürs Rettungszentrum: Bad Wiessee spendet 20.000 Euro
Die Gemeinde Bad Wiessee will den Wiederaufbau des Rettungszentrums unterstützen. Der Gemeinderat sollte daher über einen 10.000-Euro-Zuschuss abstimmen. Am Ende wurde …
Fürs Rettungszentrum: Bad Wiessee spendet 20.000 Euro

Kommentare