+
Zu Gast am Tegernsee: Mario Adorf im Bräustüberl.

Promi-Alarm am Tegernsee

Mario Adorf verewigt sich im Bräustüberl

Tegernsee - Ja wer sitzt denn da am Stammtisch? Kein geringerer als Mario Adorf persönlich. Der 86-jährige Ausnahmeschauspieler genoss eine Halbe im Bräustüberl.

Schnell zu Hause den Bambi in die Vitrine gestellt, dann ab an den Tegernsee: Zwei Tage, nachdem er in Berlin mit dem renommierten Medienpreis für sein Lebenswerk ausgezeichnet wurde, genoss Schauspiellegende Mario Adorf eine Einkehr im Tegernseer Bräustüberl. 

„Immer wieder gerne“: Mit diesem Satz hat sich Mario Adorf im Gästebuch des Bräustüberls verewigt. 

Unter den Gewölben von Wirt Peter Hubert und im Kreise seiner Freunde vom Stammtisch der Einsamen Herzen ließ Adorf den Hauptstadttrubel bei einem Hellen abperlen. Im Bräustüberl-Gästebuch hinterließ er ein schwungvolles „Immer wieder gerne!“.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Sturzbetrunkener 16-Jähriger schlägt Autoscheiben ein
Ein 16-Jähriger ist in der Nacht zum Sonntag sturzbetrunken durch Gmund gezogen. Dabei schlug er bei mehreren Autos die Seitenscheiben ein und trat alle Außenspiegel ab.
Sturzbetrunkener 16-Jähriger schlägt Autoscheiben ein
Unbekannter Autofahrer zerstört Schranke
Die Schranke an der Zufahrt zur Trifthütte in Kreuth/Bayerwald wurde durch ein unbekanntes Auto angefahren. Die Polizei sucht Zeugen, die den Zwischenfall beobachtet …
Unbekannter Autofahrer zerstört Schranke
Große Auszeichnung: Kreuth ist Bayerns viertes Bergsteigerdorf
Kreuth ist bald eine Gemeinde mit Siegel. Der Alpenverein verleiht dem Ort das Zertifikat „Bergsteigerdorf“. Die Ortsteile am Tegernsee-Ufer gehen allerdings leer aus.
Große Auszeichnung: Kreuth ist Bayerns viertes Bergsteigerdorf
Scheich-Villa in Tegernsee-Süd: Neue Pläne im Stadtrat
Mohammed Sahoo Al Suwaidi will an der Schwaighofstraße in Tegernsee-Süd, unterhalb von Lidl, ein stattliches Einfamilienhaus bauen. Jetzt hat er bei der Planung …
Scheich-Villa in Tegernsee-Süd: Neue Pläne im Stadtrat

Kommentare