Messer-Attacken in Nürnberg: Verdächtiger wegen Vergewaltigung vorbestraft - So flog er auf

Messer-Attacken in Nürnberg: Verdächtiger wegen Vergewaltigung vorbestraft - So flog er auf
+
Das Gulbransson Museum in Tegernsee muss Mitte März voraussichtlich eine Woche lang schließen.

Mitte März werden Elektroleitungen verlegt

Gulbransson Museum Tegernsee eine Woche geschlossen

Das Tegernseer Olaf Gulbransson Museum für Grafik und Karikatur legt Mitte März eine ungeplante Zwangspause ein. Grund sind Umbauarbeiten.

Tegernsee – In der Woche von Dienstag, 13. März, bis einschließlich Samstag, 17. März, mittags ist das Haus geschlossen; montags ist ohnehin Ruhetag. Wie das Museum mitteilt, sind Umbauarbeiten der Grund.

Auf Nachfrage unserer Zeitung erklärt stellvertretende Geschäftsführerin Eva Winter, dass eine neue Verkabelung für die Elektrik verlegt werden muss. Diese sei zwar geplant gewesen – allerdings ohne dass das Haus schließen muss. Das werde nun aber nötig, weil sich gezeigt habe, dass der Aufwand doch größer sei als ursprünglich gedacht, „aufgrund der komplizierten Architektur mit Alt- und Neubau“. Deshalb seien auch größere Trockenbauarbeiten erforderlich, die eigentlich nicht geplant waren.

Am Samstag, 17. März, ist das Gulbransson Museum voraussichtlich ab 13 bis 17 Uhr wieder geöffnet. Besucher, die am Wochenende vom 17./18. März gerne die Dauerausstellung oder die aktuelle Sonderschau „Krieg und Frieden. 1918“ mit Arbeiten Eduard Thönys besichtigen möchten, werden sicherheitshalber aber gebeten, sich dann aktuell im Museum nach den Öffnungszeiten zu erkundigen.

ag 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Gemeinde Gmund: Gute Aussichten fürs kommende Jahr
Die Gemeinde Gmund hat ein bewegtes Jahr hinter sich. Nicht nur, dass ein neuer Bürgermeister auf den Chefsessel gewählt wurde, es wurden auch viele wichtige Projekte …
Gemeinde Gmund: Gute Aussichten fürs kommende Jahr
Christkindlmärkte am Tegernsee mit Pendelschiff: Alle Infos
Gleich drei Christkindlmärkte gibt's 2018 gleichzeitig am Tegernsee. Dazwischen verkehren so viele Schiffe wie noch nie. Hier gibt's die große Übersicht mit Karte.
Christkindlmärkte am Tegernsee mit Pendelschiff: Alle Infos
Von der Töpferei zum Künstler-Treff
Um ihre Töpferwerkstatt in Festenbach zukunftsfit zu machen, öffnen sie Marianne Winter-Andres und Tochter Helene Andres jetzt für Kunst und Kultur. Die Werkstatt in dem …
Von der Töpferei zum Künstler-Treff
Zu wenig Schnee: Rodelbahn am Wallberg bleibt vorerst geschlossen
Der vergangene Winter hatte es in sich. So viele Rodeltage gab es selten am Wallberg. Doch heuer müssen sich die Schlittenfahrer noch gedulden: Es liegt noch zu wenig …
Zu wenig Schnee: Rodelbahn am Wallberg bleibt vorerst geschlossen

Kommentare