+
Zweikampf wie im Mittelalter: Viele Akteure sind beim Klosterhoffest wieder mit von der Partie.

Am Wochenende steigt das Klosterhoffest

Mittelalter-Sause auf der Point - freier Eintritt

Tegernsee – Eine Zeitreise ins Mittelalter lässt sich am Wochenende in Tegernsee erleben. Gaukler, Handwerker und Burgfräulein sammeln sich auf der Point.

Anlässlich des Klosterhoffestes – ausgerichtet vom Hotel Der Westerhof – wird zwei Tage lang nach Manier unserer Vorfahren gesungen, musiziert, gekämpft, getanzt und gezaubert.

Dabei findet das Spektakel diesmal nicht wie in den vergangenen Jahren beim Westerhof, sondern direkt am Ufer des Tegernsees statt. Auf der Point und auch im Stieler-Haus geben sich bei freiem Eintritt Ritter und Gaukler, Handwerker und Burgfräulein sowie eine Falknerin und ein Bierbrauer die Ehre. Mit von der Partie sind auch die Adelsherren von Waldeck in ihren originalgetreuen, historischen Kostümen. Und freilich soll bei dem rauschenden Fest auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommen.

Am Samstag wird das Programm um 11 Uhr unter anderem durch die Abinferis, die teuflischen Spielleut aus dem Westen Österreichs, eröffnet. Bis 22 Uhr ist stündlich eine neue Programm-Attraktion geboten: von Gaukelei und Jonglage über Ritterkämpfe und eine Greifvogelschau bis hin zur abendlichen Feuershow. Tags darauf beginnt das Klosterhoffest ebenfalls um 11 Uhr, Ende ist gegen 18 Uhr. Die Veranstaltung, mit der auch 999 Jahre Klosterhof am Westerhof gefeiert werden, findet bei jedem Wetter statt.

gab

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Darum gibt es am Tegernsee das „Genießerland“
16 Partner, eine Marke: Unter dem Dach „Genießerland Tegernsee“ haben sich Gastronomen und Erzeuger zusammengetan. Was es mit dem Projekt auf sich hat, erklärt Stefanie …
Darum gibt es am Tegernsee das „Genießerland“
Volksfest: Rosenheimer Gastronom macht‘s wieder
Ein Selbstläufer ist das Gmunder Volksfest längst nicht mehr. Schon öfter stand die Veranstaltung auf der Kippe – doch nun ist klar: Auch 2017 wird es das Volksfest …
Volksfest: Rosenheimer Gastronom macht‘s wieder
Hier ist in den Faschingsferien noch Skifahren möglich
Die Faschingsferien sind da. Die Schüler haben frei, viele andere auch. Und was macht der Schnee? Ist Skifahren und Langlaufen noch möglich im Landkreis? Wir haben eine …
Hier ist in den Faschingsferien noch Skifahren möglich
Einbruch am helllichten Tag
Am Leeberg in Tegernsee haben sich Einbrecher herumgetrieben: Am Mittwoch schlugen Unbekannte bei einer 75-Jährigen zu – am helllichten Tag. Die Polizei sucht Zeugen.
Einbruch am helllichten Tag

Kommentare