Wert: rund 1800 Euro

Motorrad aus Tegernseer Fischerei gestohlen

  • schließen

Tegernsee - Unbekannte haben ein Motorrad aus der Tegernseer Fischerei geklaut. Doch es gibt einen Zeugen. Der hat einen blauen Ford Focus mit slowakischem Kennzeichen gesehen.

Bei dem gestohlenen Motorrad handelt es sich um ein kleines Modell vom Typ Honda Dax. Den Wert schätzt die Polizei auf etwa 1800 Euro. Der bestohlene Tegernseer (31) hatte sein Motorrad bereits seit einem Jahr nicht mehr zugelassen. Die Honda stand seitdem auf dem Gelände der Fischerei Tegernsee. 

Dort fuhr laut einem Zeugen am Samstag gegen 17.05 Uhr ein hellblauer Ford Focus II vor. Zwei Männer stiegen aus, verluden das Motorrad und fuhren weiter. Laut Polizei könnte das Auto vermutlich ein slowakisches Kennzeichen gehabt haben. 

Nun sucht die Polizei Bad Wiessee weitere Zeugen: Wer hat etwas zur Tatzeit in der Umgebung gesehen? Kann jemand die beiden Täter genauer beschreiben? Ist das Auto sonst irgendwo im Tegernseer Tal aufgefallen? Wem ist eine Honda Dax zum Kauf angeboten worden? Wer etwas weiß, meldet sich bei der Polizei Bad Wiessee unter 08022-98780.

kmm

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Zuagroaster beschwert sich über Kuhglocken-Gebimmel
Wer aufs Land zieht, der muss damit rechnen, dass dort auch Kühe sind. Und mit ihnen Glocken-Gebimmel. Ein Nachbar, der noch nicht lange in Rottach wohnt, bezeichnet das …
Zuagroaster beschwert sich über Kuhglocken-Gebimmel
Ein Richter als Vermittler im Spielbank-Streit
Ein Richter als Mediator und die fünf Tal-Bürgermeister: Das erste Vermittlungsgespräch im Streit um die Spielbankabgabe hat stattgefunden. Über Inhalte und Ergebnisse …
Ein Richter als Vermittler im Spielbank-Streit
Gorbatschows Villa steht zum Verkauf - Das soll sie kosten
Zehn Jahre lang verbrachte die Familie Gorbatschow viel Zeit in ihrem Hubertus Schlössl in Rottach-Egern. Jetzt will sie sich von ihrem Domizil am Tegernsee trennen.
Gorbatschows Villa steht zum Verkauf - Das soll sie kosten
Abschied von Simon Adlbert: Ein leidenschaftlicher Kämpfer für die Heimat
Simon Adlbert, leidenschaftlicher Landwirt, Rinderzüchter, Almbauer und Trachtler, ist im Alter von 84 Jahren verstorben. Rottach-Egern nimmt Abschied.
Abschied von Simon Adlbert: Ein leidenschaftlicher Kämpfer für die Heimat

Kommentare