Wert: rund 1800 Euro

Motorrad aus Tegernseer Fischerei gestohlen

  • schließen

Tegernsee - Unbekannte haben ein Motorrad aus der Tegernseer Fischerei geklaut. Doch es gibt einen Zeugen. Der hat einen blauen Ford Focus mit slowakischem Kennzeichen gesehen.

Bei dem gestohlenen Motorrad handelt es sich um ein kleines Modell vom Typ Honda Dax. Den Wert schätzt die Polizei auf etwa 1800 Euro. Der bestohlene Tegernseer (31) hatte sein Motorrad bereits seit einem Jahr nicht mehr zugelassen. Die Honda stand seitdem auf dem Gelände der Fischerei Tegernsee. 

Dort fuhr laut einem Zeugen am Samstag gegen 17.05 Uhr ein hellblauer Ford Focus II vor. Zwei Männer stiegen aus, verluden das Motorrad und fuhren weiter. Laut Polizei könnte das Auto vermutlich ein slowakisches Kennzeichen gehabt haben. 

Nun sucht die Polizei Bad Wiessee weitere Zeugen: Wer hat etwas zur Tatzeit in der Umgebung gesehen? Kann jemand die beiden Täter genauer beschreiben? Ist das Auto sonst irgendwo im Tegernseer Tal aufgefallen? Wem ist eine Honda Dax zum Kauf angeboten worden? Wer etwas weiß, meldet sich bei der Polizei Bad Wiessee unter 08022-98780.

kmm

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Künstler, Nazis und die heile Welt
Künstler, Nazis und die heile Welt: Die Ausstellung „Trügerische Idylle“ im Olaf Gulbransson Museum zeichnet ein vielschichtiges Bild der Zeit zwischen 1900 und 1945 am …
Künstler, Nazis und die heile Welt
Der neue Eismann von der Tegernseer Länd
An der Länd in Tegernsee, direkt beim Italiener Francesco, gibt‘s eine neue Attraktion: Fabio Sabbatella betreibt dort seit Kurzem einen Eiswagen. Für seinen Traum hat …
Der neue Eismann von der Tegernseer Länd
Was der Investor an der Wiesseer Hirschbergstraße plant
Seit vier Jahren liegen die Pläne für ein Sporthotel an der Wiesseer Hirschbergstraße in der Schublade. Da werden sie auch bleiben. Der Investor hat ganz andere Pläne...
Was der Investor an der Wiesseer Hirschbergstraße plant
Beliebtes Wahlfach in Gmund: Bayerisch auf dem Stundenplan
Karten spielen und Schweinsbraten essen? An der Realschule in Gmund am Tegernsee ist das Teil des Unterrichts. Im Wahlfach „Dahoam“ bringt Schulleiter Stefan Ambrosi …
Beliebtes Wahlfach in Gmund: Bayerisch auf dem Stundenplan

Kommentare