+
Der Neubau von Manuel Neuers Haus in Tegernsee nähert sich mit großen Schritten der Fertigstellung.

Nach Recherchen der Tegernseer Zeitung

Ärger um Neuers Neubau Thema in BR-Sendung "quer"

  • schließen

Tegernsee - Manuel Neuers Neubau in Tegernsee spaltet die Gemüter. Nachdem die Tegernseer Zeitung bereits am 25. August über den Ärger der Nachbarn berichtet hat, steigt nun auch die BR-Sendung quer ein.

"Neuer Nachbar: Manuel Neuers Neubau-Leid mit den Tegernseern" lautet der Titel des Beitrags in der Sendung quer am Donnerstag, 15. September, um 20.15 Uhr im Bayerischen Rundfunk. Es geht um Risse in Hauswänden, die durch die Arbeiten am zukünftigen Domizil des Nationaltorhüters entstanden sein sollen, und um den Vorwurf, er würde Einheimische verdrängen. In seinem Beitrag will das Magazin den "Verteilungskampf um die letzten Sonnenplätze am Tegernsee" beleuchten.

Den ausführlichen Bericht der Tegernseer Zeitung finden Sie hier.

Auch interessant

Mehr zum Thema

<center>Schlüzi mit Herz - der Schlüsselüberzieher</center>

Schlüzi mit Herz - der Schlüsselüberzieher

Schlüzi mit Herz - der Schlüsselüberzieher
<center>Bayerisch Kochen für Freunde</center>

Bayerisch Kochen für Freunde

Bayerisch Kochen für Freunde
<center>Was koch´ ich heute? Die Lieblingsrezepte der Bayern</center>

Was koch´ ich heute? Die Lieblingsrezepte der Bayern

Was koch´ ich heute? Die Lieblingsrezepte der Bayern
<center>Brotzeit-Brettl "Spatzl"</center>

Brotzeit-Brettl "Spatzl"

Brotzeit-Brettl "Spatzl"

Meistgelesene Artikel

Deutliche Mehrheit stellt sich hinters Badehaus
Mit einer deutlichen Mehrheit hat sich der Gemeinderat Bad Wiessee am Donnerstag hinter sein neues Badehaus gestellt. Der Antrag der CSU, die Pläne Matteo Thuns zu …
Deutliche Mehrheit stellt sich hinters Badehaus
Wahnsinn: Alle wollen ihre Winterreifen zurück
Wegen des plötzlichen Schneefalls haben nicht wenige Autofahrer zurück auf Winterreifen gewechselt. Klingt komisch, macht aber Sinn, sagt Kathrin Hösl von Reifen Hösl in …
Wahnsinn: Alle wollen ihre Winterreifen zurück
Stadtrat will wilder Werbe-Beflaggung Riegel vorschieben
Flaggen und sogenannte Beachflags sind angesagte Modelle, wenn es um auffällige Werbung geht. Der Bauausschuss diskutierte darüber und schob bei einem neuen Fall den …
Stadtrat will wilder Werbe-Beflaggung Riegel vorschieben
Wahl: Ecker-Schotte bleibt an Spitze der Tierschützer
Wenn es um Tierschutz im Landkreis geht, bleibt Johanna Ecker-Schotte eine der ersten Ansprechpartnerinnen: Sie wurde als Vorsitzende wieder gewählt. Und sie hat viel …
Wahl: Ecker-Schotte bleibt an Spitze der Tierschützer

Kommentare