Neubau, Tegernsee, Manuel Neuer
+
Der Neubau von Manuel Neuers Haus in Tegernsee nähert sich mit großen Schritten der Fertigstellung.

Nach Recherchen der Tegernseer Zeitung

Ärger um Neuers Neubau Thema in BR-Sendung "quer"

  • Sebastian Grauvogl
    vonSebastian Grauvogl
    schließen

Tegernsee - Manuel Neuers Neubau in Tegernsee spaltet die Gemüter. Nachdem die Tegernseer Zeitung bereits am 25. August über den Ärger der Nachbarn berichtet hat, steigt nun auch die BR-Sendung quer ein.

"Neuer Nachbar: Manuel Neuers Neubau-Leid mit den Tegernseern" lautet der Titel des Beitrags in der Sendung quer am Donnerstag, 15. September, um 20.15 Uhr im Bayerischen Rundfunk. Es geht um Risse in Hauswänden, die durch die Arbeiten am zukünftigen Domizil des Nationaltorhüters entstanden sein sollen, und um den Vorwurf, er würde Einheimische verdrängen. In seinem Beitrag will das Magazin den "Verteilungskampf um die letzten Sonnenplätze am Tegernsee" beleuchten.

Den ausführlichen Bericht der Tegernseer Zeitung finden Sie hier.

Lesen Sie auch: BR überträgt keine Panorama-Bilder mehr vom Tegernsee - das ist der traurige Grund

Auch interessant

Kommentare