+
Das Tal zieht sie an wie die Fliegen. Gleich zwei Promis wurden vor Kurzem im Bräustüberl gesichtet: Wirt Peter Hubert durfte Fernsehkoch Ralf Zacherl und Schlagersänger Patrick Lindner begrüßen.

Der eine zum Dreh, der andere zur Hochzeit

Promis im Bräustüberl: Patrick Lindner und Ralf Zacherl

Tegernsee - Gleich zwei Promis wurden vor Kurzem im Bräustüberl gesichtet: Wirt Peter Hubert durfte Fernsehkoch Ralf Zacherl und Schlagersänger Patrick Lindner begrüßen.

Eine Prominenten-Hochzeit und eine Koch-Show führten in den vergangenen Tagen zwei fernsehbekannte Gesichter ins Bräustüberl: Im Rahmen der kirchlichen Trauung von Marianne und Michael Hartl in Rottach-Egern weilte auch Patrick Lindner am Tegernsee. 

Der Abstecher ins Bräustüberl zu Wirt Peter Hubert war für ihn ebenso Pflicht wie wenige Tage später für Ralf Zacherl. Der TV- und Sternekoch war für Dreharbeiten zur Koch-Casting-Show „MasterChef“ in Kaltenbrunn. Zwischendurch legte er unter den Tegernseer Traditionsgewölben eine schöpferische Pause ein.

mm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Gemeinde will Holzfäller-Hütte wieder loswerden
Das Projekt „Zeiselbach Winterstube“ ist für Bad Wiessee gestorben. Die Gemeinde will den Pachtvertrag für die einstige Forstarbeiter-Hütte kündigen. Das Ende einer …
Gemeinde will Holzfäller-Hütte wieder loswerden
Ein Mal quer durch den See
Radfahren, Laufen, Segeln – in diesen Disziplinen ist der Tegernsee bereits präsent. Jetzt kommt das Langstreckenschwimmen.
Ein Mal quer durch den See
Staatsanwaltschaft stellt Ermittlungen gegen AfD-Kandidat ein
Die Staatsanwaltschaft München II hat die Ermittlungen gegen den AfD-Direktkandidaten Constantin Leopold Prinz von Anhalt eingestellt.
Staatsanwaltschaft stellt Ermittlungen gegen AfD-Kandidat ein
 Einbrüche in Gärtnerei und Autowerkstatt
Einbrecher in Kreuth unterwegs: In der Nacht auf Donnerstag drangen sie in eine Autowerkstatt in Scharling und in eine Gärtnerei in Brunnbichl ein. Die Beute ist gering. …
 Einbrüche in Gärtnerei und Autowerkstatt

Kommentare