+
Brannte kurzzeitig: Saunaschiff in der Tegernseer Seesauna.

Schifffahrts-Chef löscht selbst

Seesauna am Tegernsee: Feuer in Saunaschiff ausgebrochen

Plötzlich qualmte es im Saunaschiff der Tegersneer Seesaune. Wie es der Zufall so will, war der Betriebsleiter der Seenschifffahrt, Lorenz Höß, selbst da - und reagierte schlau.

Tegernsee - Am Dienstagmorgen kam es gegen 10 Uhr zu einem Brand eines elektrischen Heizlüfters auf dem Saunaschiff der Tegernseer Seesauna. Ursächlich hierfür war vermutlich ein technischer Defekt. Durch die ausgelöste Brandmeldeanlage wurde der Betriebsleiter der Bayerischen Seenschifffahrt, welcher wegen einer technischen Überprüfung zufällig vor Ort war, auf den Brand aufmerksam. 

Dieser bekämpfte das Feuer mit einem CO²-Feuerlöscher. Die kurz darauf eintreffende Feuerwehr Tegernsee, die mit drei Fahrzeugen und 15 Kräften vor Ort war, musste lediglich noch Nachlöscharbeiten und eine Entrauchung des Schiffes durchführen. Durch das schnelle und beherzte Eingreifen mit einem Feuerlöscher konnte der Schaden gering gehalten werden. 

Gäste der Seesauna waren zu keinem Zeitpunkt in Gefahr und der Betrieb konnte eine halbe Stunde nach dem Ausbruch des Feuers wieder unvermindert aufgenommen werden.

mm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Die Landwirtschaft-Revoluzzer vom Tegernsee - zwei Bauern, die die Welt retten wollen
Die Landwirtschaft funktioniert nicht mehr: Sinkende Milchpreise, teuer subventionierte Massenproduktion, Spritzmittel, die töten. Am Tegernsee leben zwei Landwirte, die …
Die Landwirtschaft-Revoluzzer vom Tegernsee - zwei Bauern, die die Welt retten wollen
Suche nach neuem BOB-Geschäftsführer läuft - bisher ohne Ergebnis
Die Frage, wer Bernd Rosenbusch als Geschäftsführer bei der Bayerischen Oberlandbahn (BOB) folgt, ist weiter offen. Die Suche läuft, teilt der Mutterkonzern Transdev in …
Suche nach neuem BOB-Geschäftsführer läuft - bisher ohne Ergebnis
Zechpreller in Tegernsee unterwegs - Café-Tour ohne Geld
Ein Zechpreller treibt in Tegernsee sein Unwesen. Den Wirten wurde es nun zu bunt und sie riefen die Polizei. Der Fall weckt Erinnerungen an den Jogging-Hosen-Mann.
Zechpreller in Tegernsee unterwegs - Café-Tour ohne Geld
Erfolgreicher Neustart für Wiesseer Wochenmarkt
Neun Stände, guter Zulauf und dazu Sonnenschein: Der Neustart des Wiesseer Wochenmarkts am gestrigen Freitag stand unter einem guten Stern. Und der Markt soll weiter …
Erfolgreicher Neustart für Wiesseer Wochenmarkt

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.