+
Hier will eine Spielothek rein. Die Stadt will aber nicht. Die Anwohner auch nicht.

Hauptstraße atmet auf

Spielothek-Verhandlung endet ohne Ergebnis

  • schließen

So schnell kann es gehen: Die Verwaltungsgerichts-Verhandlung um die Eröffnung einer Spielothek in Tegernsee hatte kaum begonnen, da war sie schon wieder beendet.

Tegernsee – Der Grund: Ein banaler Formfehler. Auf dem Bauplan hatte nicht, wie gesetzlich gefordert, der Architekt unterschrieben – sondern der Geschäftsführer der BCE Immobilien GmbH aus Göppingen. 

Die BCE Immobilien hatte geklagt, weil ihr die Stadt partout nicht erlauben wollte, in dem ehemalige Hypo-Gebäude an der Tegernseer Hauptstraße eine Spielothek aufzumachen. In ihrer ablehnenden Haltung steht die Stadt nicht allein. Auch Geschäftstreibende und Anwohner wehrten sich mit allen Mitteln gegen das Vorhaben.

Ob die BCE Immobilien nochmal klagen will, bleibt erstmal offen.

pr

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Wahnsinnig erfolgreich - und doch ohne Mandat: Das Pech des Herrn Bär
Als einziger Grünen-Direktkandidat in Bayern schafft es Karl Bär auf Platz zwei hinter die CSU - ein toller Sieg - und genauso tragisch. Wegen eines Münzwurfs geht er …
Wahnsinnig erfolgreich - und doch ohne Mandat: Das Pech des Herrn Bär
Live-Ticker: Landrat Wolfgang Rzehak spricht von Grünen-Hochburg
Wann gibt‘s die ersten Ergebnisse in den Gemeinden Miesbach, Tegernsee und Holzkirchen? Wie haben unsere Wähler abgestimmt? Was sagen die Kandidaten und Parteien? Alle …
Live-Ticker: Landrat Wolfgang Rzehak spricht von Grünen-Hochburg
Es ist soweit: Seeturnhalle wird abgerissen
Es ist längst beschlossen, jetzt wird‘s ernst: Ab 9. Oktober beginnt der Abriss der Gmunder Seeturnhalle. Ein Stück Ortsgeschichte verschwindet.
Es ist soweit: Seeturnhalle wird abgerissen
Herzogin führt uns durch ihre Privatgemächer - ein Rundgang
200 Jahre Wittelsbacher und Tegernseer Woche machen‘s möglich: Am Samstag erfüllte sich bereits ein Highlight: Zum Tegernseer Schlosstag führte die Herzogin durch ihre …
Herzogin führt uns durch ihre Privatgemächer - ein Rundgang

Kommentare