Türkischer Geheimdienst spioniert offenbar SPD-Abgeordnete Müntefering aus

Türkischer Geheimdienst spioniert offenbar SPD-Abgeordnete Müntefering aus

Sieben Trafo-Stationen ausgefallen

Stromausfall in Tegernsee: Das war der Grund

Tegernsee - Nachtschwärmer saßen in der Nacht auf Dienstag im Norden Tegernsees im Dunkeln. Das E-Werk entschuldigt sich für Unannehmlichkeiten.

Ursache für den Stromausfall war ein defektes Kabel zwischen den Trafostationen an der Klosterwachtstraße und am Lieberhof. Der Stromausfall begann gegen 0.45 Uhr und dauerte etwa 35 Minuten bis 1.20 Uhr.

kmm

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Rottach-Egern stoppt ausufernde Bebauung
Rottach-Egern will der derzeitigen Bauwut nicht länger hinterher hecheln, sondern gibt jetzt selbst den Ton an. Für weitere Gebiete wurde die Aufstellung von …
Rottach-Egern stoppt ausufernde Bebauung
Ein zweiter Sommer für Leda & Schwan
Mit der Strandbar Leda & Schwan haben Katharina Reisberger, Maximilian Rampf und Dominikus Eham 2016 einen Volltreffer gelandet. Jetzt ist entschieden: In diesem Sommer …
Ein zweiter Sommer für Leda & Schwan
Wieder ein moderner Stall mehr in Gmund
Gmund - Ein Roboter, der füttert und melkt. Kühe, die nicht mehr auf der Wiese, sondern im Stall herumlaufen. Das ist moderne Landwirtschaft heute. Die Zahl der Ställe …
Wieder ein moderner Stall mehr in Gmund
Lindenplatz Bad Wiessee soll bis Mitte Mai fertig sein
Die Neugestaltung des Lindenplatzes und der angrenzenden Bundesstraße hatte sich im vergangenen Jahr in die Länge gezogen - und für viel Ärger gesorgt. Demnächst soll …
Lindenplatz Bad Wiessee soll bis Mitte Mai fertig sein

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare