Lawinenabgang im Berchtesgadener Land - Großeinsatz

Lawinenabgang im Berchtesgadener Land - Großeinsatz

Gegen Mittag am Hotel Liutpold

Ralder sucht Radlerin, die er zusammengefahren hat

Tegernsee - Radfahrerin gesucht: Ein Wiesseer stieß auf dem Rad gegen Mittag Höhe des Hotels Luitpold mit einer anderen Radfahrerin zusammen. Sie wird nun gesucht.

Gegen 12.20 Uhr fuhr ein 25-jähriger Wiesseer mit seinem Fahrrad auf dem Radweg an der Seesauna Tegernsee. Auf Höhe des Hotels Luitpold stieß er mit einer Frau - ebenfalls auf dem Rad - zusammen. Und zwar weil er zu schnell war, wie er selbst gegenüber der Polizei Bad Wiessee angab. Er stürzte. 

Aber da beide zunächst angaben, unverletzt zu sein und keinen Schaden an den Rädern zu haben, fuhr die unbekannte Radlerin weiter. Jetzt sucht sie die Polizei. Sie soll sich unter 08022/98780 bei der Polizei Bad Wiessee melden.

kmm

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Ein Mal quer durch den See
Radfahren, Laufen, Segeln – in diesen Disziplinen ist der Tegernsee bereits präsent. Jetzt kommt das Langstreckenschwimmen.
Ein Mal quer durch den See
Staatsanwaltschaft stellt Ermittlungen gegen AfD-Kandidat ein
Die Staatsanwaltschaft München II hat die Ermittlungen gegen den AfD-Direktkandidaten Constantin Leopold Prinz von Anhalt eingestellt.
Staatsanwaltschaft stellt Ermittlungen gegen AfD-Kandidat ein
 Einbrüche in Gärtnerei und Autowerkstatt
Einbrecher in Kreuth unterwegs: In der Nacht auf Donnerstag drangen sie in eine Autowerkstatt in Scharling und in eine Gärtnerei in Brunnbichl ein. Die Beute ist gering. …
 Einbrüche in Gärtnerei und Autowerkstatt
Nach Rangelei in Sisha-Bar: Kontrahenten vor Gericht
Nach einer Rangelei in einer Rottacher Bar im April dieses Jahres sahen sich die Kontrahenten vor Gericht wieder. Die Schilderungen, was dort passiert ist, wichen sehr …
Nach Rangelei in Sisha-Bar: Kontrahenten vor Gericht

Kommentare