+
Aus der Niederlassung von Trachten Jäger wurde Hochwertiges aus Hirschleder gestohlen. 

Bei Trachten Jäger in den Tegernsee Arkaden

Lederhosen und Jacken für 6600 Euro geklaut

  • schließen

Tegernsee - Hochwertiges aus Hirschleder ließen Unbekannte aus der Filiale von Trachten Jäger in den Tegernsee Arkaden mitgehen. Die Beute hat einen Wert von 6600 Euro. 

Drei dunkle Hirschlederhosen, grün bestickt, und zwei braune Trachtenjacken für Herren, ebenfalls aus Hirschleder, haben Unbekannte aus dem Trachtengeschäft Jäger in den Tegernsee Arkaden gestohlen. 

Der Wert der Beute: rund 6600 Euro. Das Geschäft ist videoüberwacht, die Polizei fahndet nach den Tätern. 

Die hochwertige Trachtenkleidung wurde im Zeitraum zwischen Ende April bis zum Dienstag entwendet. Die Ware ist mit dem Logo von Trachten Jäger versehen. Vermutlich werden die teuren Lederhosen und die Trachtenjacken demnächst zu Schnäppchenpreisen angeboten. Wer Hinweise zu dem Diebesgut machen kann, wird gebeten, sich unter  0 80 22 / 9 87 80 an die Polizei zu wenden.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Strüngmann-Hotel: Planer verraten erste Details
Die Pläne der Familie Strüngmann für ihr Ufer-Grundstück in Bad Wiessee sind fertig. Am 17. Juli werden sie den Wiesseern vorgestellt. Was wir bereits wissen:
Strüngmann-Hotel: Planer verraten erste Details
E-Werk warnt: Diese Rechnung dürfen Sie auf keinen Fall bezahlen
Eine Ararat Technic Company verschickt Rechnungen für Arbeiten an Stromzählern. 89,59 Euro sollen gezahlt werden. Doch laut E-Werk hat es diese Leistung nie gegeben.
E-Werk warnt: Diese Rechnung dürfen Sie auf keinen Fall bezahlen
Das hier sind die besten Abiturienten im Landkreis
Jeweils sechs Schüler der Gymnasien Miesbach und Tegernsee haben ihr Abitur mit Glanz und Gloria abgeschlossen und einen Notenschnitt von 1,0 bis 1,4 erreicht.
Das hier sind die besten Abiturienten im Landkreis
Kämmerer Georg Glasl geht in den Ruhestand
Er war 47 Jahre im Dienst der Gemeinde Gmund, seit 1981 als Kämmerer. Jetzt hat für Georg Glas ein neuer Lebensabschnitt begonnen: So verabschiedete er sich vom …
Kämmerer Georg Glasl geht in den Ruhestand

Kommentare