Schauspieler Dieter Bellmann verstorben

Schauspieler Dieter Bellmann verstorben
+
Die Geschichte vom "Brandner Kaspar", hier in der Inszenierung von Christian Stückl im Volkstheater München, ist bestens bekannt. Die Tegernseer Gymnasiasten bringen den Stoff jetzt ebenfalls auf die Bühne.

Klassiker frisch aufbereitet

Gymnasiasten spielen den "Brandner Kaspar"

  • schließen

Tegernsee - Einen echten Klassiker bringen Schüler des Gymnasiums Tegernsee auf die Bühne: die Geschichte vom "Brandner Kaspar". Gespielt wird an zwei Terminen im Mai.

Buch, Theaterstück, Kinofilm. Die Geschichte des „Brandner Kaspar“ ist schon oft erzählt worden – wenn auch in unterschiedlichen Versionen. Eine weitere Variante des Klassikers von Franz von Kobell bringt jetzt die Theatergruppe „Die Anderen“ des Gymnasiums Tegernsee unter der Leitung von Sabine Schreiber auf die Bühne.

Am Mittwoch, 11. Mai, feiern die Schüler mit „Der Tod des Brandner Kaspar“ Premiere im Ludwig-Thoma-Saal. Dazu haben sie den historischen, am Tegernsee verorteten Stoff kritisch gelesen, adaptiert und modifiziert. Herausgekommen ist eine Neufassung, die sich Themen wie Religion, Rassismus, Wahnsinn, Konflikt und Versöhnung widmet.

Eine zweite Aufführung folgt am Donnerstag, 12. Mai. Beginn ist jeweils um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht. Reservierungen sind möglich unter Telefon 08022/7042-0.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Dieser Hengst wurde zur Versteigerung angeboten - weil Besitzer Schulden hat
Nachdem die Besitzer eines Pferdes mehrere Tierarztrechnungen nicht bezahlt haben, wurde der Hengst nun gepfändet und sollte sogar versteigert werden.
Dieser Hengst wurde zur Versteigerung angeboten - weil Besitzer Schulden hat
Nur noch für Einheimische? CSU will Investoren in Wiessee zurückdrängen
Was bleibt für Familien, wenn Grund und Boden nur für Millionäre zu haben sind? Die Wiesseer CSU machte dies zum Thema eines Ortsgesprächs. Die Idee und Reaktionen:
Nur noch für Einheimische? CSU will Investoren in Wiessee zurückdrängen
Haslbergers Bauer in der Au öffnet - aber nur für Luxusgäste
Der Bauer in der Au öffnet nach vier Jahren seine Türen. Aber nicht für hungrige Wanderer. Caterer Martin Frühauf richtet am Jahresende einen Hüttenzauber mit …
Haslbergers Bauer in der Au öffnet - aber nur für Luxusgäste
Wallbergbahn bekommt neues Zugseil
Im Frühjahr 2016 hatte die Wallbergbahn bereits eines ihrer beiden Tragseile erneuert. Jetzt ist das Zugseil dran. Es wurde zuletzt vor zwölf Jahren ausgetauscht.
Wallbergbahn bekommt neues Zugseil

Kommentare