+
Sämtliche Züge nach München sind gesperrt.

Schüsse in München - Tote - Hier geht's zum Live-Ticker

Nach Schüssen in München: BOB-Züge sollten Samstag wieder fahren

  • schließen

Tegernsee - Nach dem Anschlag in München waren sämtliche BOB-Züge nach Tegernsee ausgefallen. Doch für Samstag sollten sie wieder fahren.

+++ Update, 1.30 Uhr: Die Polizei twittert, dass alle regulären Verkehrsmittel wieder fahren. Für Samstag sollte es also keine Beeinträchtigungen im BOB-Verkehr München-Tegernsee geben.

Bereits gegen 18 Uhr fuhren mehrere BMW und VW-Vans in ziviler Lackierung über die Tegernseer Hauptstraße in Richtung München. Offenbar muss die Alarmierung an alle verfügbaren Kräfte der Polizei bis zur Tiroler Grenze sehr schnell stattgefunden haben, da die ersten Schüsse laut Polizei München gegen 17.52 Uhr gefallen seien sollen.

Die Bayerische Oberlandbahn hat inzwischen sämtliche Züge für Freitag von und nach München gestrichen. Einen Schienenersatzverkehr gibt es nicht. Die Züge enden in Deisenhofen. Gleichzeitig warnt die BOB auch davor, dass möglicherweise keine Taxis verfügbar sind, da die Taxifahrer im Moment dazu angehalten sind, keine Fahrgäste mitzunehmen. Schließlich sind die Täter weiter auf der Flucht.

Auch sämtliche Meridianzüge über Holzkirchen von und nach München sind gestrichen.

Alle aktuellen Infos rund um den Anschlag in München gibt's bei uns im Ticker.

kmm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

1000-Jahre Schaftlach: Leere Kasse nach Riesenfest
Zum 1000. Geburtstag von Schaftlach gab’s 2015 ein großes Fest – und hinterher Katzenjammer. Finanziell war einiges nicht so gelaufen wie erhofft. Damit kein Minus …
1000-Jahre Schaftlach: Leere Kasse nach Riesenfest
Versicherung sagt Gemeinde und BRK schnelle Hilfe zu
Gute Nachricht für Gemeinde und das Bayerische Rote Kreuz (BRK): Die Versicherung hat nach einem Ortstermin versprochen, schnell und unbürokratisch zu helfen. 
Versicherung sagt Gemeinde und BRK schnelle Hilfe zu
Zuagroaster beschwert sich über Kuhglocken-Gebimmel
Wer aufs Land zieht, der muss damit rechnen, dass dort auch Kühe sind. Und mit ihnen Glocken-Gebimmel. Ein Nachbar, der noch nicht lange in Rottach wohnt, bezeichnet das …
Zuagroaster beschwert sich über Kuhglocken-Gebimmel
Ein Richter als Vermittler im Spielbank-Streit
Ein Richter als Mediator und die fünf Tal-Bürgermeister: Das erste Vermittlungsgespräch im Streit um die Spielbankabgabe hat stattgefunden. Über Inhalte und Ergebnisse …
Ein Richter als Vermittler im Spielbank-Streit

Kommentare