Aufbau Springemeeting Stabhochsprung Meeting 2017 Rottach-Egern
1 von 15
Seit vier Uhr morgens bauen die Helfer vom TSV Rottach-Egern fürs Stabhochsprungmeeting auf.
Aufbau Springemeeting Stabhochsprung Meeting 2017 Rottach-Egern
2 von 15
Seit vier Uhr morgens bauen die Helfer vom TSV Rottach-Egern fürs Stabhochsprungmeeting auf.
Aufbau Springemeeting Stabhochsprung Meeting 2017 Rottach-Egern
3 von 15
Seit vier Uhr morgens bauen die Helfer vom TSV Rottach-Egern fürs Stabhochsprungmeeting auf.
Aufbau Springemeeting Stabhochsprung Meeting 2017 Rottach-Egern
4 von 15
Seit vier Uhr morgens bauen die Helfer vom TSV Rottach-Egern fürs Stabhochsprungmeeting auf.
Aufbau Springemeeting Stabhochsprung Meeting 2017 Rottach-Egern
5 von 15
Seit vier Uhr morgens bauen die Helfer vom TSV Rottach-Egern fürs Stabhochsprungmeeting auf.
Aufbau Springemeeting Stabhochsprung Meeting 2017 Rottach-Egern
6 von 15
Seit vier Uhr morgens bauen die Helfer vom TSV Rottach-Egern fürs Stabhochsprungmeeting auf.
Aufbau Springemeeting Stabhochsprung Meeting 2017 Rottach-Egern
7 von 15
Seit vier Uhr morgens bauen die Helfer vom TSV Rottach-Egern fürs Stabhochsprungmeeting auf.
Aufbau Springemeeting Stabhochsprung Meeting 2017 Rottach-Egern
8 von 15
Seit vier Uhr morgens bauen die Helfer vom TSV Rottach-Egern fürs Stabhochsprungmeeting auf.

Nach dem Seefest ist vor dem Fest

Waldfeste und Stabhochsprung-Meeting finden trotz Regen statt

  • schließen

Der Party-Marathon im Tal geht in die nächste Runde. Sowohl die Tegernseer Vereine und der TSV Bad Wiessee als auch der TSV Rottach-Egern wollen ihre Events durchziehen. So wird das Wetter.

Tegernseer Tal - Die letzten Knaller des Feuerwerks hallen noch über die Egerner Bucht. Da rücken die die ersten Helfer vom TSV Rottach-Egern schon zum Aufbau für das nächste Event an: Das Stabhochsprung-Meeting im Kurpark findet wie geplant am Freitag und am Samstag statt.

Start ist heute Nachmittag um 15 Uhr, hier das ausführliche Programm mit allen Highlights zum Nachlesen, und hier unsere ausführliche Vorberichterstattung.

Fast wären Seefest und Springermeeting miteinander kollidiert. Doch der Aufbau konnte dann doch um 4 Uhr morgens am Freitag starten. Dafür beendeten die Vereine ihre Bewirtung etwas früher als sonst am Donnerstagabend. „Freilich mussten wir erstmal gründlich aufräumen nach dem Seefest“, sagt Springermeeting-Organisator Franz Sollacher, „aber wir konnten um 4 Uhr trotzdem mit dem Aufbau starten. Wenn nichts dazwischen kommt, können wir wie geplant starten.“ Auch vom Wetter lässt sich der TSV nicht anfichten. Sollacher: „Wir warten einfach auf Sonnenfenster für die Wettkämpfe.“ Am Samstag ist sowieso besseres Wetter in Aussicht.

Waldfest Tegernsee

Und nicht nur in Rottach wird auf- und abgebaut. Auch in Tegernsee startet am Freitagabend das Waldfest im Schmetterlingsgarten vor dem Schloss. Auch hier steht schon fast alles. Die letzten Arbeiten werden gerade erledigt. Und auch hier rechnet man trotz Regenwetter, Holzkirchner 1111-Jahr-Feier und Springermeeting schon am Freitagabend mit dem Ansturm.

Waldfest Bad Wiessee

Genauso in Bad Wiessee - dort findet an Freitag und Samstag das Waldfest des TSV Bad Wiessee statt. Ebenfalls wie geplant. Dass parallel das Tegernseer Waldfest stattfindet ficht beide Veranstalter nicht an. Das ist fast jedes Jahr so und tangiert sich schon deshalb nicht, weil bekanntlich jede Ortsgemeinschaft auf ihr eigenes Waldfest geht.

So wird das Wetter

An dem ein oder anderen Regenschauer werden die drei Events im Tal allerdings trotzdem nicht vorbeikommen. Auch wenn am Nachmittag die Sonne ein bisschen durchlugt, sind für den Abend weitere Schauer vorhergesagt - und zwar die ganze Nacht hindurch. Auch die Temperaturen werden sich wohl tagsüber bei 18 Grad einpendeln und nacht noch empfindlich sinken. Dafür klart es am Samstagnachmittag zum zweiten Durchlauf aller drei Events wieder auf. Die Temperaturen klettern auf 22 Grad. Und am Sonntag ist der Sommer schon wieder zurück.

Seefest Rottach - alle sind zufrieden

Und während überall fleißig gehämmert, gestemmt und gehofft wird, freuen sich die Veranstalter und Vereine des Rottacher Seefests über einen rundum gelungenen Abend. Positiv ist vielen Beteiligten aufgefallen, dass der Besucher-Ansturm anfangs nicht so groß war. Das hat, wie berichtet, zu einer sehr entspannten Urlaubsstimmung beigetragen. Und das alles - und da hatten die Rottacher wirklich Glück - an einem traumhaften und vor allem trockenen Sommerabend. Vom ersten Schifferstechen am Nachmittag bis zum Feuerwerk. Die Fortsetzung folgt in Tegernsee am 25. Juli. 

Seefest Rottach-Egern - die schönsten Bilder

Auch interessant

Alle Seefesttermine samt Programm finden Sie hier.

Alle Waldfesttermine am Tegernsee samt Expertentipps finden Sie hier.

kmm

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Gmund
Bilder von den Hilfsreisen aus Laos
Sehen Sie Fotos von den Hilfsreisen aus Laos. 
Bilder von den Hilfsreisen aus Laos
Gmund
Tegernseelauf 2017: Das sind die Sieger
Start frei für den Tegernseelauf 2017: Nach nicht mal 35 Minuten sind die ersten Athleten im Ziel. Hier gibt‘s Bilder der Sieger und die Ergebnisse der Top Drei jeder …
Tegernseelauf 2017: Das sind die Sieger
Tegernsee
So schön ist jetzt die Kapelle auf der Neureuth
Neues Dach, frischer Anstrich: Die kleine Kapelle auf der Neureuth in Tegernsee kann sich wieder sehen lassen. Das Bauwerk wurde saniert. Möglich machte das auch ein gut …
So schön ist jetzt die Kapelle auf der Neureuth
15.000 Besucher kommen zum Rottacher Rosstag
Stolze Rösser, historische Kutsche: Rund 15 000 Gäste kamen zum Rottacher Rosstag. Schon in der Seestraße drängten sich die Zuschauer, auch auf der Festwiese waren die …
15.000 Besucher kommen zum Rottacher Rosstag

Kommentare