+
Erkunden Sie magische Orte im Tegernseer Tal und lassen Sie den Blick über den See schweifen - inklusive Kopf-frei-Garantie.und bekommen Sie mit Blick über das Wasser den Kopf frei.

Bayern neu entdecken

Ihr Seemoment im Tegernseer Tal: Wenn der Urlaub in Deutschland die Fernreise übertrumpft

Die Coronavirus-Pandemie sorgt für Unsicherheit bei der Urlaubsplanung. Doch es gibt sichere Paradiese in Deutschland - wie die Urlaubsregion DER TEGERNSEE!

Für die meisten von uns sorgt die aktuelle Situation für noch nie dagewesene Veränderungen im Alltag. Doch der Akku lässt sich nicht nur in weit entfernten Paradiesen aufladen. Entdecken Sie Deutschland neu! Und erleben Sie die vielfältigen Regionen mit unterschiedlichster Flora und Fauna und charmanten Traditionen.

Der Süden Deutschlands zählt nicht umsonst zur beliebtesten Urlaubsregion der Deutschen: Atemberaubende Bergkulissen, idyllische Sonnenuntergänge, die sich in Bergseen spiegeln und gemütliche Nachmittage im Biergarten - das Tegernseer Tal heißt Besucher aus allen Regionen Deutschlands herzlich willkommen!

Nur wenige Stunden mit dem Auto entfernt: Wellness, Wandern, Kraft tanken - im Tegernseer Tal

Unzählige Wanderwege führen an verwunschenen Wildbächen entlang, auf die höchsten Berge der Region oder einfach ganz entspannt um den Tegernsee herum. So kommen Naturliebhaber und Sportler auf ihre Kosten - und auch Familienväter und -mütter brauchen keine Langeweile fürchten. Ob Kletterwald, kinderfreundliche Wanderungen oder Strandbäder: Ihre Kleinen sind im Tegernseer Tal rund um Bad Wiessee, Gmund, Kreuth, Rottach-Egern und Stadt Tegernsee bestens aufgehoben

Erreichbar ist das Tegernseer Tal mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, mit Flugzeug oder Auto. Wer letztere Option wählt und einen weiteren Anfahrtsweg hat, hat eine Vielzahl von Zwischenstopp-Möglichkeiten. Sie wollten schon immer einmal die Wartburg besuchen? Oder die Kulturstadt Bayreuth? Dann machen Sie Ihre Reise in den Süden zum Deutschland-Roadtrip!

Tegernseer Tal erleben - lassen Sie sich inspirieren!

Wer es entspannter angehen lassen will, dem bieten Wellnesshotels rund um den Tegernsee Ruhe und Erholung. Laden Sie Ihren Akku bei klassischen bis exotischen Massagen wie Lomi Lomi oder einer wohltuenden Kosmetikbehandlung wieder auf. Sie sind als Paar unterwegs? Ein romantisches Abendessen am See als perfekte Auszeit ist ab 25. Mai wieder möglich

Mehr Infos über das Tegernseer Tal finden Sie auch auf Facebook

Sicher und verantwortungsvoll: Gastgeber im Tegernseer Tal öffnen wieder ihre Pforten

Alle Hotels, Gaststätten und andere Betriebe mit Tourismusfokus im Tegernseer Tal haben aktuell nur ein Ziel: Ihnen einen sicheren und unvergesslichen Urlaub zu ermöglichen. Dazu werden alle aktuell wegen der Coronavirus-Pandemie empfohlenen Maßnahmen ernst genommen und umgesetzt. Das bedeutete in den letzten Wochen auch, dass viele Betriebe geschlossen bleiben mussten. Doch der Countdown läuft:  

  • Touristische Übernachtungen im Tegernseer Tal sind ab 30. Mai wieder möglich.
  • Restaurants öffnen am 25. Mai.
  • Gemütliche Nachmittage im Biergarten und anderen bewirteten Außenbereichen können Sie ab 15. Mai wieder genießen.

Möglich ist dies nur durch die verantwortungsvolle Einhaltung von Hygiene- und Abstandsvorschriften. Unterstützen Sie die Gastgeber im Tegernseer Tal dabei - und genießen Sie sicheren Urlaub in einem der schönsten Regionen Deutschlands!

Bauernhof, Hotel, Ferienwohnung - finden Sie hier Ihren Gastgeber

Mehr über das Tegernseer Tal

Viele zieht es regelmäßig in das rund 50 Kilometer südlich von München gelegene Tegernseer Tal in den Bayerischen Alpen. Zum einen macht es der Tegernsee als einer der saubersten Seen Deutschlands zur beliebten Ferienregion. Zum anderen locken viele einzigartige Unterkünfte - von rustikal bis modern - und herzliche Gastfreundschaft in den fünf Ortschaften Gmund, Rottach-Egern, Kreuth, Bad Wiessee und Stadt Tegernsee im Landkreis Miesbach. Lassen Sie sich vom Tegernseer Tal verzaubern - die Gastgeber freuen sich auf Besuch aus dem hohen Norden, dem wilden Westen, dem malerischen Osten und den bayerischen Nachbarn.

Mehr Infos finden Sie hier

www.tegernsee.com

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wanderer stirbt in den Blaubergen
Ein Wanderer bricht in den Blaubergen zusammen und muss reanimiert werden. Ein Rettungshubschrauber fliegt ihn anschließend in die Unfallklinik nach Murnau.
Wanderer stirbt in den Blaubergen
Hallen bleiben für Sportler geschlossen
Die Sporthallen im Kreis Miesbach bleiben bis auf Weiteres geschlossen. Die nötigen Hygienemaßnahmen können nicht garantiert werden.
Hallen bleiben für Sportler geschlossen
Corona-Krise: Landkreis will sich Geld von Heimbetreibern zurückholen
Der Kreisausschuss hat weitere 500.000 Euro an Corona-Geldern freigegeben. Die Ausgaben, die in den Heimen in Schliersee angefallen sind, will sich der Landkreis …
Corona-Krise: Landkreis will sich Geld von Heimbetreibern zurückholen
Coronavirus im Landkreis Miesbach: Acht Tage ohne Infektionen - Nur noch drei Fälle
Die Corona-Pandemie hat den Landkreis Miesbach bayernweit anfangs mit am stärksten getroffen. Alle News hier im Ticker.
Coronavirus im Landkreis Miesbach: Acht Tage ohne Infektionen - Nur noch drei Fälle

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.