+
Zahlreiche Besucher fanden den Weg zur zweiten Ausgabe der Ampelparty in Schaftlach. 

Keine negativen Zwischenfälle bei Schaftlacher Ampelparty

Ampelparty in Schaftlach: Grünes Licht fürs Abfeiern

Schaftlach - Auch die zweite Ausgabe der Ampelparty war ein voller Erfolg. Trotz der zahlreichen Besucher kam es zu keinen Zwischenfällen. Die Veranstalter sind zufrieden. 

Grünes Licht fürs Abfeiern gab es für die zahlreichen Besucher bei der Ampelparty der Freiwilligen Feuerwehr Schaftlach. Für Stimmung sorgten DJ Maxtreme und die Gruppe Maddogs. 

Negative Zwischenfälle blieben aus. „Wir sind mit dem harmonischen Verlauf der Veranstaltung hochzufrieden“, sagt Schriftführer Norbert Kerkel. Zwar blieben bei der Abfahrt vom Parkplatz einige Autos kurz im Matsch stecken, letztendlich konnten aber alle die Heimreise antreten.

Bastian Huber 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Die 50 Gesichter vom Tegernsee
Bommi Schwierz ist gebürtige Düsseldorferin und lebt seit sieben Jahren in Tegernsee. Sie ist so fasziniert von den Menschen im Tal, dass sie das „Who is Who“ in ein …
Die 50 Gesichter vom Tegernsee
Ein Ausflug nach Bad Wiessee: Jenny Raab arbeitet ehrenamtlich bei der Lebenshilfe
Aus der Pflegekasse gibt es nicht nur Geld für Angehörige oder Pfleger, auch für Ausflüge und Unternehmungen ist was drin. Ein Beispiel: Jenny Raab aus Schliersee …
Ein Ausflug nach Bad Wiessee: Jenny Raab arbeitet ehrenamtlich bei der Lebenshilfe
Gmunderin pflegt ihren Vater und ist so zur Expertin geworden
Schlaganfälle, Parkinson, Demenz: Max Knirsch (88) braucht rund um die Uhr Betreuung. Seine Tochter pflegt ihn seit über zehn Jahren zuhause. Das hat sie zu einer …
Gmunderin pflegt ihren Vater und ist so zur Expertin geworden
Die Wellbappn und ihr umjubelter Auftritt
Politisch aktuell, nah dran am Konzertort und an der allgemeinen bayerischen Gefühlslage, mit einem Großaufgebot an Instrumenten: Das ist das Erfolgsrezept, mit dem die …
Die Wellbappn und ihr umjubelter Auftritt

Kommentare