Schwerer Unfall in Hauserdörfl

Beim Überholen von Traktor: BMW kracht in VW - Fahrer schwer verletzt

Hauserdörfl - Der Mariensteiner (28) wollte mit seinem BMW einen mit Traktor mit Holzanhänger überholen - und übersah einen VW, der ihm entgegenkam. Ein Rettungshubschrauber landete. 

Die Polizei Bad Wiessee berichtet: 

Ein Traktor mit Anhänger und geladenem Holz fuhr die Mariensteiner Straße in Richtung Marienstein. Auf Höhe der Rotwandstraße überholte dieses Gespann ein 28-jähriger Mann aus Marienstein mit seinem Pkw BMW und übersah dabei den entgegen kommenden 69-jährigen Mann mit seinem Pkw VW. Es kam zum Frontalzusammenstoß.

Bei dem Unfall wurde der BMW-Fahrer schwerstverletzt. Nach der Erstbehandlung durch den Notarzt wurde dieser mit dem Rettungshubschrauber zur weiteren Behandlung in eine Münchner Klinik geflogen. Der 69-jährige wurde leicht verletz und zur weiteren Behandlung vom BRK ins KH Agatharied verbracht.

Der Traktorfahrer wurde nicht geschädigt. Auch kein Sachschaden. Der BMW erlitt einen Totalschaden mit etwa 7000€; Der VW-Schaden beträgt etwa 10000€. Im Einsatz waren: 2 x RTW, 1 x Notarzt, 1 Rettungshubschrauber, Gemeinde Waakrichen zur Reinigung der Fahrbahn.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Brotzeit-Brettl mit Messer</center>

Brotzeit-Brettl mit Messer

Brotzeit-Brettl mit Messer
<center>Fackeln aus Recyclingwachs (3 Stück)</center>

Fackeln aus Recyclingwachs (3 Stück)

Fackeln aus Recyclingwachs (3 Stück)
<center>Magnet mit Kuhflecken</center>

Magnet mit Kuhflecken

Magnet mit Kuhflecken
<center>Brotzeit-Brettl "Brotzeit"</center>

Brotzeit-Brettl "Brotzeit"

Brotzeit-Brettl "Brotzeit"

Meistgelesene Artikel

Hoppebräu: Auch Bauausschuss gibt grünes Licht
Waakirchen - Seit Langem sucht Markus Hoppe in Waakirchen nach einem Standort für seine Brauerei - den hat er gefunden. Jetzt hat der Bauausschuss seinen Bauantrag …
Hoppebräu: Auch Bauausschuss gibt grünes Licht
Schneekanonen laufen trotz Neuschnee auf Hochtouren - die Gründe
Ostin - So weiß war es im Tegernseer Tal zwei ganze Winter lang nicht. Eine dicke Schneedecke überzieht auch den Oedberg. Doch trotzdem wird aus vollen Rohren beschneit. …
Schneekanonen laufen trotz Neuschnee auf Hochtouren - die Gründe
Grüne Woche: Kaum einer im Landkreis hat Bock drauf
Mehrere Jahre waren ATS und SMG sowie zahlreichen Werteproduzenten aus dem Landkreis auf der Grünen Woche präsent. In diesem Jahr nicht. Die Erklärungen.
Grüne Woche: Kaum einer im Landkreis hat Bock drauf
Was wird aus dem alten Sägewerk?
Rottach-Egern - Das Gelände rund um die Anwesen von Familie Buchberger ist im Umbruch. Die ehrgeizigen Pläne für das ehemalige Sägewerk sind hingegen ins Stocken geraten.
Was wird aus dem alten Sägewerk?

Kommentare