Schwerer Unfall in Hauserdörfl

Beim Überholen von Traktor: BMW kracht in VW - Fahrer schwer verletzt

Hauserdörfl - Der Mariensteiner (28) wollte mit seinem BMW einen mit Traktor mit Holzanhänger überholen - und übersah einen VW, der ihm entgegenkam. Ein Rettungshubschrauber landete. 

Die Polizei Bad Wiessee berichtet: 

Ein Traktor mit Anhänger und geladenem Holz fuhr die Mariensteiner Straße in Richtung Marienstein. Auf Höhe der Rotwandstraße überholte dieses Gespann ein 28-jähriger Mann aus Marienstein mit seinem Pkw BMW und übersah dabei den entgegen kommenden 69-jährigen Mann mit seinem Pkw VW. Es kam zum Frontalzusammenstoß.

Bei dem Unfall wurde der BMW-Fahrer schwerstverletzt. Nach der Erstbehandlung durch den Notarzt wurde dieser mit dem Rettungshubschrauber zur weiteren Behandlung in eine Münchner Klinik geflogen. Der 69-jährige wurde leicht verletz und zur weiteren Behandlung vom BRK ins KH Agatharied verbracht.

Der Traktorfahrer wurde nicht geschädigt. Auch kein Sachschaden. Der BMW erlitt einen Totalschaden mit etwa 7000€; Der VW-Schaden beträgt etwa 10000€. Im Einsatz waren: 2 x RTW, 1 x Notarzt, 1 Rettungshubschrauber, Gemeinde Waakrichen zur Reinigung der Fahrbahn.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Über 1,9 Millionen Euro Überschuss in Tegernsee
Tegernsee hat 2016 einen satten Überschuss erzielt: knapp zwei Millionen Euro. Im Stadtrat erklärte Kämmerer Jürgen Mienert, wie es dazu kam.
Über 1,9 Millionen Euro Überschuss in Tegernsee
Landkreis, Hoeneß und Aldi übergeben Schecks ans BRK
Beim Frühschoppen des Unternehmerverbands in Bad Wiessee wurden dem BRK gleich zwei symbolische Schecks überreicht: 50.000 Euro vom Landkreis, 12.300 Euro von Uli Hoeneß …
Landkreis, Hoeneß und Aldi übergeben Schecks ans BRK
Neuer Start der Theaterfahrten - die Gründe
Die beliebten Theaterfahrten, früher organisiert von der vhs Waakirchen, starten wieder. Im Interview erklärt die frühere vhs-Leiterin Hannelore Stuber, wie es dazu kam.
Neuer Start der Theaterfahrten - die Gründe
Extra-Bus und Service-Kräfte: So reagiert die BOB aufs Chaos-Wochenende
Pünktlich zum Start ins neue Wochenende erinnert die BOB an die teils chaotischen Szenen der letzten Woche - und gelobt Besserung. Wobei viel mehr wohl einfach nicht …
Extra-Bus und Service-Kräfte: So reagiert die BOB aufs Chaos-Wochenende

Kommentare