Schwerer Unfall in Hauserdörfl

Beim Überholen von Traktor: BMW kracht in VW - Fahrer schwer verletzt

Hauserdörfl - Der Mariensteiner (28) wollte mit seinem BMW einen mit Traktor mit Holzanhänger überholen - und übersah einen VW, der ihm entgegenkam. Ein Rettungshubschrauber landete. 

Die Polizei Bad Wiessee berichtet: 

Ein Traktor mit Anhänger und geladenem Holz fuhr die Mariensteiner Straße in Richtung Marienstein. Auf Höhe der Rotwandstraße überholte dieses Gespann ein 28-jähriger Mann aus Marienstein mit seinem Pkw BMW und übersah dabei den entgegen kommenden 69-jährigen Mann mit seinem Pkw VW. Es kam zum Frontalzusammenstoß.

Bei dem Unfall wurde der BMW-Fahrer schwerstverletzt. Nach der Erstbehandlung durch den Notarzt wurde dieser mit dem Rettungshubschrauber zur weiteren Behandlung in eine Münchner Klinik geflogen. Der 69-jährige wurde leicht verletz und zur weiteren Behandlung vom BRK ins KH Agatharied verbracht.

Der Traktorfahrer wurde nicht geschädigt. Auch kein Sachschaden. Der BMW erlitt einen Totalschaden mit etwa 7000€; Der VW-Schaden beträgt etwa 10000€. Im Einsatz waren: 2 x RTW, 1 x Notarzt, 1 Rettungshubschrauber, Gemeinde Waakrichen zur Reinigung der Fahrbahn.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Crash auf B472: Biker (44) schwer verletzt
Er wollte überholen, krachte aber in einen Toyota einer 48-Jährigen aus Feldkirchen-Westerham. Bei einem Unfall auf der B472 bei Waakirchen hat sich ein 44-jähriger …
Crash auf B472: Biker (44) schwer verletzt
May-Klinik: Gemeinde will sich Zugriff sichern
Nachdem die Verhandlungen mit dem Eigentümer zu nichts führten, ergreift die Gemeinde Kreuth nun die Initiative: Sie will sich das Vorkaufsrecht für die alte May-Klinik …
May-Klinik: Gemeinde will sich Zugriff sichern
Biolink baut sicher in Holzkirchen
Die Waakirchner Firma Biolink errichtet im Gewerbegebiet Nord bei Föching ein Gebäude für Teile der Fertigung. Auch an den Umzugsplänen nach Tölz hält die Firma …
Biolink baut sicher in Holzkirchen
Schwer verletzt: 83-Jährige fährt Wiesseer Gemeindemitarbeiter um 
Ein schlimmer Unfall hat sich am Freitagmorgen am Wiesseer Lindenplatz ereignet. Eine 83-Jährige Autofahrerin hat einen Gemeindemitarbeiter umgefahren. Er ist schwer …
Schwer verletzt: 83-Jährige fährt Wiesseer Gemeindemitarbeiter um 

Kommentare