+
Zerstörte Front: das Auto nach dem Zusammenstoß mit einem Baum an der B472 bei Waakirchen.

Schwerer Unfall auf B472

Beim Überholen: Waakirchner (81) übersieht Traktor und kracht in Baum

Weil er beim Überholen einen abbiegenden Traktor übersehen hat, ist ein 81-jähriger Waakirchner am Montagmorgen auf der B472 in einen Baum gekracht. Er wurde schwer verletzt.

Update 15 Uhr: Wie die Polizeiinspektion Bad Wiessee berichtet, fuhr ein 81-jähriger Waakirchner mit seinem VW am Montag gegen 9 Uhr auf der B472 von Waakirchen kommend in Richtung Bad Tölz hinter einem Lkw her. Kurz vor Fuchsloch setzte der Mann zum Überholen an, übersah dabei aber den vor dem Laster fahrenden Traktor eines 82-jährigen Waakirchners. Der war gerade im Begriff, nach links auf einen Feldweg abzubiegen. Es kam zum Zusammenstoß.

Der VW krachte dabei mit der rechten Fahrzeugseite ins linke Vorderrad des Traktors. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Auto nach links von der Fahrbahn geschleudert, prallte frontal gegen einen circa 35 Zentimeter starken Baum und schleuderte wieder zurück auf die Straße. Der Baum wurde von dem Auto regelrecht gefällt und stürzte auf die B472.

Schlimm waren die Folgen für den 81-Jährigen. Er wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Ein Rettungswagen brachte ihn ins Krankenhaus. Laut Polizei befindet sich der Waakirchner aber außer Lebensgefahr. Der Traktorfahrer hatte Glück, er blieb unverletzt. Der Sachschaden am Auto beläuft sich auf rund 20.000 Euro, am Traktor auf 1000 Euro und am Lkw auf 500 Euro. 

Die Feuerwehr Waakirchen war mit zwei Fahrzeugen und acht Mann vor Ort. Die Einsatzkräfte sicherten die Unfallstelle ab, regelten den Verkehr und räumten den umgestürzten Baum von der Fahrbahn. Die Bundesstraße war eine halbe Stunde lang voll und anschließend noch eine weitere Stunde halbseitig gesperrt.

Erstmeldung von 10 Uhr:

Waakirchen - Die Unfallstelle befindet sich kurz vor dem Ortsausgang von Waakirchen in Richtung Bad Tölz. Warum der Überholvorgang gegen 9 Uhr schief ging und ob jemand dabei verletzt wurde, ist bislang unklar. Ein Pressebericht der Polizeiinspektion Bad Wiessee ist angekündigt. Die Feuerwehr Waakirchen war mit sieben Mann im Einsatz.

sg

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Mannhardt (45) soll neuer Miesbacher Dekan werden - so kam es dazu
Die Priester und kirchlichen Bediensteten haben ihre Wahl getroffen. Neuer Dekan soll der Haushamer Pfarrer Michael Mannhardt sein. Walter Waldschütz scheidet nach …
Mannhardt (45) soll neuer Miesbacher Dekan werden - so kam es dazu
Verlust eines Wahrzeichens: Der Rottacher Christbaum muss weg
Besonders im Advent war sie ein weithin sichtbares Wahrzeichen: die mächtige Fichte in der Rottacher Kuranlage, die stets auch als Christbaum diente. Damit ist es jetzt …
Verlust eines Wahrzeichens: Der Rottacher Christbaum muss weg
Glänzender Auftakt für die 46. Tegernseer Woche
Die Tegernseer Woche 2018 ist eröffnet: Mit einem Volksmusikkonzert im ausverkauften Barocksaal hat der Auftakt kulturelle Verwurzelung und gelebte Gemeinschaft …
Glänzender Auftakt für die 46. Tegernseer Woche
Am Sonntag öffnet in Finsterwald der Bauernhof-Zirkus die Manege
Am Scheckenhof in Finsterwald gibt‘s am Sonntag, 23. September, einiges zum Staunen: Dort öffnet ein Zirkus der besonderen Art die Manege. Mit dabei: Ponys, Hunde, …
Am Sonntag öffnet in Finsterwald der Bauernhof-Zirkus die Manege

Kommentare