Hans Winklmairs unglaubliches Privatarchiv über die Gemeinde Waakirchen.
1 von 12
Winklmairs Augapfel: Die Grubenlampen aus der Waakirchner Bergwerkszeit bis 1962.
Hans Winklmairs unglaubliches Privatarchiv über die Gemeinde Waakirchen.
2 von 12
Ein aufmerksamer Leser: Jeder Zeitungsartikel zur Gemeinde Waakirchen wird katalogisiert.
Hans Winklmairs unglaubliches Privatarchiv über die Gemeinde Waakirchen.
3 von 12
Rund 30 Ordner mit Dokumenten zur Gemeinde Waakirchen hat Winklmair in seinem Besitz.
Hans Winklmairs unglaubliches Privatarchiv über die Gemeinde Waakirchen.
4 von 12
Auch alte Limonaden-Flaschen der ehemaligen Mineralwasserfabrik in Waakirchen gehören zu Winklmairs Sammlung.
Hans Winklmairs unglaubliches Privatarchiv über die Gemeinde Waakirchen.
5 von 12
Tassen, Krüge, Falschen und Kronkorken: Winklmair sammelt alles, was mit Waakirchen zu tun hat.
Hans Winklmairs unglaubliches Privatarchiv über die Gemeinde Waakirchen.
6 von 12
Ein weiteres Relikt aus der Bergwerkszeit: Ein Stück Schiene aus dem ehemaligen Stollen.
Hans Winklmairs unglaubliches Privatarchiv über die Gemeinde Waakirchen.
7 von 12
Ebenfalls aus der Bergwerkszeit: Figuren von Bergwerksarbeitern und die Patronin der Bergleute, die heilige Barbara
Hans Winklmairs unglaubliches Privatarchiv über die Gemeinde Waakirchen.
8 von 12
Winklmair hat sich sogar eine Drohne zugelegt, für Luftaufnahmen. Natürlich von Waakirchen.

Ein Waakirchner hat seine Heimat gesammelt

Ein Besuch in einem unglaublichen Archiv - die Bilder

Waakirchen - Hans Winklmair aus Marienstein sammelt alles, was Teil der Gemeinde Waakirchen war und ist. Wir haben ihn in seinem Archiv besucht. Die Bilder.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Tegernsee
Erste Sommertage am Tegernsee: Es wird heiß, heiß und voll
Wochenend‘, Sonnenschein - was braucht man mehr um glücklich zu sein? Als Tal-Bewohner sicher eine gesund-entspannte Einstellung zu Menschenmassen. Wo man trotzdem noch …
Erste Sommertage am Tegernsee: Es wird heiß, heiß und voll
Das sind Miss und Mister Tegernsee 2017 - mit Video
Die erste Misswahl am Tegernsee seit 14 Jahren am Mittwochabend - sehen sie hier ein Video vom Schaulaufen. Unter zwölf Frauen und fünf Männern setzte sich dieses …
Das sind Miss und Mister Tegernsee 2017 - mit Video
Herzog Max wird 80 und schenkt Tegernsee einen Brunnen
Anlässlich der Feier zu seinem 80. Geburtstag enthüllte Herzog Max auf dem Platz vor der Tegernseer Kirche einen Brunnen mit eindrucksvoller Bronzeplastik. Wir waren …
Herzog Max wird 80 und schenkt Tegernsee einen Brunnen
Wiesseer Baut Überführer-Boot als Modell nach
Seerose heißt der Bootstyp, mit dem Einheimische und Ausflügler von Tegernsee nach Rottach-Egern gerudert werden. Jetzt haben der Wiesseer Josef Grieblinger und sein …
Wiesseer Baut Überführer-Boot als Modell nach

Kommentare