BOB setzt Busse ein

Gleisarbeiten am Schaftlacher Bahnhof: Lärm und SEV

Dringende Gleisarbeiten führt die DB Netz AG in der Nacht auf Mittwoch auf der Bahnstrecke von Holzkirchen nach Lenggries durch. Die Anwohner müssen mit Lärm rechnen, Pendler mit SEV.

Schaftlach - Beginn der Maßnahme ist um 20 Uhr im Schaftlacher Bahnhof, beendet sein werden die Arbeiten gegen 7 Uhr in Bad Tölz. In den Bauabschnitten ist mit Baulärm zu rechnen, die Anlieger werden um Verständnis gebeten. Da die Baumaschinen in Vorwärtsbewegung sind, verschiebt sich der Lärmpegel entsprechend dem Bauabschnitt. 

Die Bayerische Oberlandbahn (BOB) setzt in dieser Zeit für ausfallende Züge Busse ein. Zusätzlich gibt es Fahrtzeitänderungen: So startet die BOB mit der Nummer 86843 statt wie bisher um 23.04 Uhr bereits um 23 Uhr am Münchner Hauptbahnhof.

Rubriklistenbild: © Thomas Plettenberg

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Strüngmann-Hotel: Planer verraten erste Details
Die Pläne der Familie Strüngmann für ihr Ufer-Grundstück in Bad Wiessee sind fertig. Am 17. Juli werden sie den Wiesseern vorgestellt. Was wir bereits wissen:
Strüngmann-Hotel: Planer verraten erste Details
E-Werk warnt: Diese Rechnung dürfen Sie auf keinen Fall bezahlen
Eine Ararat Technic Company verschickt Rechnungen für Arbeiten an Stromzählern. 89,59 Euro sollen gezahlt werden. Doch laut E-Werk hat es diese Leistung nie gegeben.
E-Werk warnt: Diese Rechnung dürfen Sie auf keinen Fall bezahlen
Das hier sind die besten Abiturienten im Landkreis
Jeweils sechs Schüler der Gymnasien Miesbach und Tegernsee haben ihr Abitur mit Glanz und Gloria abgeschlossen und einen Notenschnitt von 1,0 bis 1,4 erreicht.
Das hier sind die besten Abiturienten im Landkreis
Kämmerer Georg Glasl geht in den Ruhestand
Er war 47 Jahre im Dienst der Gemeinde Gmund, seit 1981 als Kämmerer. Jetzt hat für Georg Glas ein neuer Lebensabschnitt begonnen: So verabschiedete er sich vom …
Kämmerer Georg Glasl geht in den Ruhestand

Kommentare