+
Im Golfspiel konnten sich die Gäste beim Tag der offenen Tür üben.

Tag der offenen Tür auf neuem Golfplatz

Beherzte Abschläge in Piesenkam

Piesenkam - Bei einem Tag der offenen Tür hat sich der neue Golfplatz in Piesenkam der Öffentlichkeit präsentiert.

Als Anfänger traut man sich normalerweise nicht so ohne Weiteres auf einen Golfplatz. Beim Tag der offenen Tür auf der neuen Anlage in Piesenkam waren die Berührungsängste aber schnell verflogen.

Und so traute sich beispielssweise Monika Marstaller (unser Foto) an den Abschlag und schickte den kleinen weißen Ball mit Schwung auf die Flugbahn. Auch von den vielen Zuschauer – darunter etliche Ehrengäste – ließ sie sich nicht ablenken und beherzigte die Tipps, die ihr Golflehrer Robert Lamprecht für ihre ersten Gehversuche auf dem Rasen mit auf den Weg gegeben hatte.

sg

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Bunter Abend: Hoheiten im Visier
Beim bunten Abend am Gymnasium Tegernsee ging es wieder rund. Hierbei ging es diversen „Hoheiten“ satirisch an den Kragen. 
Bunter Abend: Hoheiten im Visier
Unbekannte Rowdys wüten am Schifffahrtssteg
Rund 800 Euro schaden haben Unbekannte in der Nacht zum Samstag in Seeglas angerichtet.
Unbekannte Rowdys wüten am Schifffahrtssteg
Darum gibt es am Tegernsee das „Genießerland“
16 Partner, eine Marke: Unter dem Dach „Genießerland Tegernsee“ haben sich Gastronomen und Erzeuger zusammengetan. Was es mit dem Projekt auf sich hat, erklärt Stefanie …
Darum gibt es am Tegernsee das „Genießerland“
Volksfest: Rosenheimer Gastronom macht‘s wieder
Ein Selbstläufer ist das Gmunder Volksfest längst nicht mehr. Schon öfter stand die Veranstaltung auf der Kippe – doch nun ist klar: Auch 2017 wird es das Volksfest …
Volksfest: Rosenheimer Gastronom macht‘s wieder

Kommentare