Ein Pkw war wohl nicht abgesperrt

Schon wieder Diebstahl aus Autos - diesmal in Schaftlach

Schaftlach - In der Nacht auf Freitag räumten Unbekannte zwei Autos in der Alex-Gurgler-Straße in Schaftlach aus. Die Polizei sucht Zeugen.

Macht die Masche Schule? Bereits vor einigen Tagen wurde in Gmund aus einem Auto ein Geldbeutel geklaut. 

Die Polizeimeldung im Original:

In der Nacht von 21.07. auf 22.07.2016 wurden zwei Pkw in der Alex-Gugler-Straße in Schaftlach geöffnet.

Der Ford einer 63-jährigen Schaftlacherin stand versperrt am Anwesen. Das Auto ihres 26-jährigen Sohns stand etwas abgesetzt und war vermutlich unversperrt.

Ein bislang unbekannter Täter öffnete auf unbekannte Weise beide Fahrzeuge und entwendete einen Speicherstick bzw. einen MP3 Player mitsamt Kopfhörern. Die Fahrzeuge wurden hierbei nicht beschädigt.

Da es immer wieder vorkommt, dass Personen durch die Straßen ziehen und versuchen unversperrte Fahrzeuge zu öffnen, rät die Polizei dazu, das eigene Auto stets zu verschließen.

Die Polizei Bad Wiessee ist auf der Suche nach Zeugen zu den Taten. Sachdienliche Hinweise werden unter der Tel. 08022 / 98 780 entgegen genommen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Darum gibt es am Tegernsee das „Genießerland“
16 Partner, eine Marke: Unter dem Dach „Genießerland Tegernsee“ haben sich Gastronomen und Erzeuger zusammengetan. Was es mit dem Projekt auf sich hat, erklärt Stefanie …
Darum gibt es am Tegernsee das „Genießerland“
Volksfest: Rosenheimer Gastronom macht‘s wieder
Ein Selbstläufer ist das Gmunder Volksfest längst nicht mehr. Schon öfter stand die Veranstaltung auf der Kippe – doch nun ist klar: Auch 2017 wird es das Volksfest …
Volksfest: Rosenheimer Gastronom macht‘s wieder
Hier ist in den Faschingsferien noch Skifahren möglich
Die Faschingsferien sind da. Die Schüler haben frei, viele andere auch. Und was macht der Schnee? Ist Skifahren und Langlaufen noch möglich im Landkreis? Wir haben eine …
Hier ist in den Faschingsferien noch Skifahren möglich
Einbruch am helllichten Tag
Am Leeberg in Tegernsee haben sich Einbrecher herumgetrieben: Am Mittwoch schlugen Unbekannte bei einer 75-Jährigen zu – am helllichten Tag. Die Polizei sucht Zeugen.
Einbruch am helllichten Tag

Kommentare