+
In Waakirchen bald Geschichte: Die Firma Biolink verlässt das Gewerbegebiet am Brunnenweg und zieht nach Bad Tölz.

Am Umzug ist nicht mehr zu rütteln

Biolink: Grundstücks-Kauf in Bad Tölz perfekt

  • schließen

Die Firma Biolink will Waakirchen verlassen und nach Bad Tölz umsiedeln. An dieser Entscheidung ist endgültig nicht mehr zu rütteln: Nun sind die Grundstücks-Verträge am neuen Standort unter Dach und Fach.

Waakirchen/Bad Tölz – Die Firma Biolink, bisher noch ansässig im Gewerbegebiet am Brunnenweg in Waakirchen, hat ihre Umzugspläne nach Bad Tölz schon vor Längerem bekannt gegeben. Nun bestätigt Geschäftsführer Peter Gämmerler: Biolink habe den Erwerb des städtischen Baugrundstücks südlich der Firma Sitec in Bad Tölz beurkundet. Auch der vorhabenbezogene Bebauungsplan für die Fläche sei bereits in trockenen Tüchern.

„Die Kooperation mit der Stadt Bad Tölz war hervorragend“, betont Gämmerler. Das Areal soll in zwei Teilflächen bebaut werden. Wann das Unternehmen, führender Hersteller von lösemittelfreien Klebebändern, dann endgültig umziehen wird, dazu gab der Geschäftsführer am Freitag noch keine Auskunft.

Bekanntlich hatten die Umzugspläne von Biolink in Waakirchen Bedauern ausgelöst. Um die Firma zu halten, hatte die Gemeinde sogar erfolgreich um eine Erweiterung des Gewerbegebiets und die Herausnahme entsprechender Flächen aus dem Landschaftsschutzgebiet gekämpft. Dennoch sagt Biolink: Die zunehmende Nachfrage nach hochwertigen Klebebändern beschere der Firma seit Jahren ein nachhaltiges Wachstum. „An dem bisherigen Unternehmensstandort in Waakirchen ist die Firma deswegen bereits an die Grenzen gestoßen.“

gab

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Bahnhalt Finsterwald: Kosten verdoppeln sich
Der neue Bahnhalt an der Realschule wird doppelt so teuer als geplant: Statt 800.000 Euro wird die neue Haltestelle 1,6 Millionen Euro verschlingen.
Bahnhalt Finsterwald: Kosten verdoppeln sich
Schon wieder Randalierer in der Schwaighofanlage
Schon wieder haben Randalierer in der Schwaighofanlage ihr Unwesen getrieben. Diesmal zerlegten sie eine Himmelsliege und hinterließen Müll und Glasscherben.
Schon wieder Randalierer in der Schwaighofanlage
Fall Betty B.: Welche Rolle spielte Freund Peter P.?
Immer noch kein Urteil dafür immer mehr Details: In dem Mammut-Prozess um die mutmaßlich ermordete Kreuther Millionärin Betty B. sagte heute Peter P. aus. War er Helfer …
Fall Betty B.: Welche Rolle spielte Freund Peter P.?
Vermisst: Julia Obermüller sucht verzweifelt ihren Schlittenhund Popeye - wer hat ihn gesehen?
Eine Warngauer Familie sucht verzweifelt nach ihrem Hund Popeye. Der Jagdhund hat eine berühmte Vergangenheit - und könnte deshalb schon sehr weit sein. So können Sie …
Vermisst: Julia Obermüller sucht verzweifelt ihren Schlittenhund Popeye - wer hat ihn gesehen?

Kommentare