Im Wirte-Himmel: "Zum Schex" ausgezeichnet

St. Wolfgang: - St. Wolfgang - Das Gasthaus "Zum Schex" hat weiterhin einen Platz im bayerischen "Gastronomiehimmel". Anton Silbernagel ist mit seinem Betrieb beim Wettbewerb "Bayerische Küche 2007" mit einer Goldmedaille ausgezeichnet worden. Silbernagel ist einer von 67 Gastronomen, denen unter 700 Bewerbern der Sprung aufs Siegertreppchen gelang.

Bei der Ehrung in Aying lobte Landwirtschaftsminister Josef Miller die hohe Qualität der bayerischen Wirtschaften. "Sie alle liefern täglich den Beweis, dass gutes Essen und Trinken im Wirtshaus unverzichtbare Bestandteile bayerischer Lebenskultur sind."

Besonderer Wert wurde bei dem Wettbewerb auf die Verwendung regionaler Produkte gelegt. Punkten konnten die Bewerber aber auch mit gegendtypischen Rezepten. Daneben wurden auch die Pflege bayerischer Wirtshaustradition sowie kompetenter und freundlicher Service in die Bewertung mit einbezogen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

ASV Dachau ringt VfB Hallbergmoos nieder - SE Freising bezwingt Tabellenführer
Die Landesliga Südost ist ausgeglichen wie noch nie – ein Drittel aller Teams befinden sich aktuell im Titelkampf.
ASV Dachau ringt VfB Hallbergmoos nieder - SE Freising bezwingt Tabellenführer
Absteiger FC Pipinsried bleibt das Maß aller Dinge - FC Ismaning mit einem Punkt für die Moral
Der FC Pipinsried bleibt in der Bayernliga Süd das Maß aller Dinge. Am Samstag zeigte die Mannschaft des Trainerduos Fabian Hürzeler/Muriz Salemovic dem formstarken TSV …
Absteiger FC Pipinsried bleibt das Maß aller Dinge - FC Ismaning mit einem Punkt für die Moral

Kommentare