11.500 Euro Schaden

Mit Auto: Peitinger (19) kracht in Schongauer (21)

  • schließen

Peiting - Zwei junge Autofahrer sind am Mittwochnachmittag an einer Kreuzung in Peiting zusammengestoßen. Schon vorher ist ein Maisacher Motorradfahrer von der Fahrbahn abgekommen. 

Wie die Schongauer Polizei berichtet, haben sich am Mittwoch zwei Verkehrsunfälle in bzw. um Peiting ereignet. Um 10.40 Uhr fuhr ein 75-jähriger Maisacher mit seinem Motorrad von Birkland kommend in Richtung Peiting. In einer abschüssigen Rechtskurve kam er von der Fahrbahn ab und stürzte. Dabei verletzte sich der Mann leicht, wurde zur Behandlung ins Schongauer Krankenhaus gebracht. Der Schaden am Motorrad wird auf rund 1000 Euro geschätzt. 

Ein deutlich größerer Blechschaden ist dagegen um 14.35 Uhr am Peitinger Jugendzentrum entstanden. Der Grund: Als ein 19-jähriger Peitinger mit seinem Pkw von der Angermoostraße nach links in die Friedhofstraße einbiegen möchte, übersieht er einen entgegenkommenden Autofahrer aus Schongau (21), der Richtung Bahnhofsstraße unterwegs war. Es kam zum seitlichen Zusammenprall, bei dem ein Gesamtschaden von rund 11.500 Euro entstand. Beide Fahrer blieben unverletzt. 

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schwarzbau wird wohl nicht abgerissen - um Fledermäuse zu schützen
Die Fledermäuse lieben den Böbinger Granerweiher. „Das Landratsamt wird es nicht so schön finden, aber ich fürchte, die Fischerhütte wird eine Dauerinstallation …
Schwarzbau wird wohl nicht abgerissen - um Fledermäuse zu schützen
Beherzt in neue Türen eintreten
Ein starker Jahrgang von 174 Schülerinnen und Schülern, von denen 28 eine Eins vor dem Komma hatten, wurde von der Pfaffenwinkel-Realschule am vergangenen Freitag …
Beherzt in neue Türen eintreten
Die Segel neu setzen
„Man kann den Wind nicht ändern, aber die Segel neu setzen“ – unter diesem Motto hielten die beiden Schülerinnen Philomena Reich und Annalena Müller im Namen aller …
Die Segel neu setzen
Polizei bremst bewusstlose Frau aus
Geradezu filmreife Szenen haben sich am Freitagnachmittag auf der B 17 zwischen Landsberg und Schongau abgespielt. Zwei Streifenbesatzungen retteten einer 28-Jährigen …
Polizei bremst bewusstlose Frau aus

Kommentare