+
Auch die Polizei war vor Ort.

18-Jährige bei Unfall verletzt

Mit Pkw überschlagen

Schönberg - Ein Verkehrsunfall zwischen Schönberg und Böbing hat am gestrigen Montag eine Verletzte gefordert. Die junge Frau, die aus Peißenberg stammt, musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Von Schönberg in Richtung Böbing war eine 18-jährige Peißenbergerin am vergangenen Montag unterwegs, als es zu einem Unfall kam. Kurz nach Schönberg geriet sie gegen 16.45 Uhr aus noch ungeklärter Ursache in einer Rechtskurve ins Schleudern und kam im Anschluss nach links von der Fahrbahn ab. Dort prallte der Pkw gegen einen Strommasten und überschlug sich. Anschließend blieb das Auto auf dem Dach liegen. Die Fahrerin konnte das Fahrzeug über den Kofferraum aber selbstständig verlassen. Da sie hierbei leichte Verletzungen davontrug, wurde sie mit einem Sanka ins Krankenhaus transportiert. Der Schaden, der an ihrem Wagen entstand, beläuft sich laut polizeilichen Angaben auf annähernd 2000 Euro.

spe

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

B17 bei Denklingen: Windböe kippt Lkw-Anhänger um
Der Sturm wütete am Mittwoch vor allem im Norden, sorgte aber auch auf der B17 bei Denklingen für eine lange Straßensperre.
B17 bei Denklingen: Windböe kippt Lkw-Anhänger um
Planung für neuen Schongauer Kreisverkehr steht
In einer Sondersitzung hat der Stadtrat am Dienstagabend die Pläne für den künftigen Kreisverkehr am Schulzentrum festgezurrt. Auch eine Hol- und Bringzone an der …
Planung für neuen Schongauer Kreisverkehr steht
Auerbergkirche über Sommer gesperrt
Die Auerbergkirche muss renoviert werden und bleibt deshalb über den Sommer hinweg geschlossen. Dies bedauerte Bernbeurens Bürgermeister Martin Hinterbrandner in der …
Auerbergkirche über Sommer gesperrt
Mann (44) fällt auf Betrugsmasche herein
Ein Mann aus Denklingen ist vergangenen Freitag auf einen Betrüger hereingefallen. Die Masche ist der Schongauer Polizei bekannt. 
Mann (44) fällt auf Betrugsmasche herein

Kommentare