+
Auch die Polizei war vor Ort.

18-Jährige bei Unfall verletzt

Mit Pkw überschlagen

Schönberg - Ein Verkehrsunfall zwischen Schönberg und Böbing hat am gestrigen Montag eine Verletzte gefordert. Die junge Frau, die aus Peißenberg stammt, musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Von Schönberg in Richtung Böbing war eine 18-jährige Peißenbergerin am vergangenen Montag unterwegs, als es zu einem Unfall kam. Kurz nach Schönberg geriet sie gegen 16.45 Uhr aus noch ungeklärter Ursache in einer Rechtskurve ins Schleudern und kam im Anschluss nach links von der Fahrbahn ab. Dort prallte der Pkw gegen einen Strommasten und überschlug sich. Anschließend blieb das Auto auf dem Dach liegen. Die Fahrerin konnte das Fahrzeug über den Kofferraum aber selbstständig verlassen. Da sie hierbei leichte Verletzungen davontrug, wurde sie mit einem Sanka ins Krankenhaus transportiert. Der Schaden, der an ihrem Wagen entstand, beläuft sich laut polizeilichen Angaben auf annähernd 2000 Euro.

spe

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zwei Cafés für den Marienplatz
Zwei Leerstände am Marienplatz könnten bald der Vergangenheit angehören: Ein großer beim ehemaligen Schrimpf-Anwesen, bei dem sich endlich etwas tun soll, und ein …
Zwei Cafés für den Marienplatz
Neujahrsempfang mit Hauch von Abschied
Wurde vor Jahren noch um den Bundeswehr-Standort Altenstadt gebangt, kommt man mittlerweile gar nicht mehr nach mit den zahlreichen Investitionen in Millionenhöhe, die …
Neujahrsempfang mit Hauch von Abschied
Brauneggers ungewöhnliche Vereidigung
Feierlicher Akt in der Sitzung des Denklinger Gemeinderates am Mittwochabend: Der am Sonntag neugewählte Bürgermeister Andreas Braunegger ist vereidigt worden.
Brauneggers ungewöhnliche Vereidigung
Mit dem Stollennachbau eine weitere Attraktion erhalten
„Hier herinnen sind die alten Kostbarkeiten bestens aufgehoben,“ hat Adriane Fliegauf im vergangenen Jahr freudig gesagt, als sie dem Museum im Klösterle ein Prager …
Mit dem Stollennachbau eine weitere Attraktion erhalten

Kommentare