Polizeibericht

Unbekannter Fahrer kracht mit Pkw gegen Baumgruppe

  • schließen

Ein Autofahrer ist in Altenstadt gegen eine Baumgruppe gefahren. Weil er danach vom Unfallort flüchtete, sucht die Polizei nach Zeugen.

Altenstadt - Die Schongauer Polizei wurde am heutigen Sonntagmorgen alarmiert, weil ein total beschädigter silberner Pkw Rover in der nördlichen Keltenstraße in Altenstadt stand.

Unbekannter Fahrer entfernte sich von der Unfallstelle 

Die Beamten stellten fest, dass der unbekannte Fahrer offensichtlich einen Unfall hatte, wobei er nach rechts von der Fahrbahn abkam und anschließend frontal mit einer Baumgruppe zusammenstieß. Danach entfernte der Fahrer die Kennzeichen und entfernte sich von der Unfallstelle. Am Auto entstand Totalschaden, außerdem wurden mehrere Bäume beschädigt. 

Die Polizei geht aufgrund des Schadens am Auto davon aus, dass sich Fahrer und Beifahrer bei dem Unfall verletzten. 

Polizei sucht Zeugen

Zeugen, die Angaben zum Unfall oder den Beteiligten machen können, werden gebeten sich unter der Telefonnummer 08861/2346-0 an die Polizeiinspektion Schongau zu wenden.

Rubriklistenbild: © dpa / Patrick Seeger / Symbolbild

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Asylbewerber kicken für den SV Herzogsägmühle: Wie Fußball Welten verbindet
Weit weg von ihrem Zuhause haben Flüchtlinge beim SV Herzogsägmühle eine sportliche Heimat gefunden. Ein Bericht über ein besonderes Integrations-Projekt, bei dem der …
Asylbewerber kicken für den SV Herzogsägmühle: Wie Fußball Welten verbindet
Stadt macht keine Ausnahme: Auch für die Post gilt Schongaus Werbesatzung
Die geplante Werbeanlage der Post sorgte in der jüngsten Sitzung des Bauausschusses für Diskussionen. Kritik wurde aber durchaus mit leisen Tönen geübt, schließlich ist …
Stadt macht keine Ausnahme: Auch für die Post gilt Schongaus Werbesatzung
Große Umfrage zur Kinderbetreuung im Landkreis: Das wünschen sich die Eltern
Vor allem mehr Betreuung ihrer Kinder in den Ferien wünschen sich viele Eltern. In dem Angebot klafft im Landkreis Weilheim-Schongau noch die größte Lücke. Zu dem …
Große Umfrage zur Kinderbetreuung im Landkreis: Das wünschen sich die Eltern
Neubau des Peitinger Marienheims: Dieses Grundstück hat die Gemeinde für das Großprojekt im Auge
Die Planungen für einen Neubau des Peitinger Marienheims werden konkret. Am kommenden Dienstag befasst sich der Marktgemeinderat erstmals öffentlich mit dem Thema. Dabei …
Neubau des Peitinger Marienheims: Dieses Grundstück hat die Gemeinde für das Großprojekt im Auge

Kommentare