+
Mit einem Großaufgebot waren die Feuerwehren aus Altenstadt und Umgebung zur Brandbekämpfung angerückt.

Feuerwehreinsatz in Altenstadt

Zimmerbrand: 54-Jähriger mit Rauchgasvergiftung

  • schließen

Altenstadt – Großer Feuerwehreinsatz am vergangenen Samstagnachmittag in Altenstadt: Nach dem Reinigen war der Ölofen eines 54-Jährigen in Rauch aufgegangen.

Nach der Reinigung entzündete sich der Ofen offensichtlich von selbst, wobei sich eine große Menge Rauch entwickelte. Der Altenstadter alarmierte sofort die Feuerwehr. Die Wehren aus Altenstadt, Schwabbruck, Schongau und Peiting (mit der Drehleiter) waren vor Ort, insgesamt waren rund 60 Mann im Einsatz. Wie die Schongauer Polizei berichtet, kann ein technischer Defekt am Ofen nicht ausgeschlossen werden. Der Sachschaden wird mit 5000 Euro als relativ gering angegeben. Der 54-Jährige musste wegen einer Rauchgasvergiftung vom Rettungsdienst in die Unfallklinik nach Murnau gebracht werden.

Ölofen fing Feuer: Mann erleidet Rauchgasvergiftung

Auch interessant

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Magnet mit Kuhflecken</center>

Magnet mit Kuhflecken

Magnet mit Kuhflecken
<center>Bayerisches Schmankerl-Memo</center>

Bayerisches Schmankerl-Memo

Bayerisches Schmankerl-Memo
<center>Holz-Laterne aus heimischer Lärche</center>

Holz-Laterne aus heimischer Lärche

Holz-Laterne aus heimischer Lärche
<center>Die Bayerische Vogelhochzeit - CD von Sternschnuppe</center>

Die Bayerische Vogelhochzeit - CD von Sternschnuppe

Die Bayerische Vogelhochzeit - CD von Sternschnuppe

Meistgelesene Artikel

Wehmütiger Abschied
Altenstadt – Die EVG ist Pleite, seit gestern läuft in Altenstadt der Ausverkauf. Bereits vor offizieller Öffnungszeit (8 Uhr) stürmten die ersten Schnäppchenjäger das …
Wehmütiger Abschied
EVG: Genossen zahlen in jedem Fall drauf
Altenstadt/Bernbeuren/Lechbruck – Die EVG-Standorte der Region in Bernbeuren und Lechbruck sind bereits leergeräumt, in Altenstadt startet voraussichtlich in der …
EVG: Genossen zahlen in jedem Fall drauf

Kommentare