Schongau: Ressortarchiv

Angebote kommen allen Bürgern zugute

Angebote kommen allen Bürgern zugute

Herzogsägmühle - Gemeinwohlökonomie wird im Diakoniedorf Herzogsägmühle in den nächsten Jahren groß geschrieben. Beim Jahresgespräch zog Direktor Wilfried Knorr Bilanz.
Angebote kommen allen Bürgern zugute
Vereineabend wird in Erinnerung bleiben

Vereineabend wird in Erinnerung bleiben

Ludenhausen - Ein wahrlich abendfüllendes Programm haben sich die vier Ludenhausener Vereine bei ihrem Ehrenabend gegönnt - nach dem anstrengenden Böllerschützentreffen.
Vereineabend wird in Erinnerung bleiben

Im siebten Jahr ohne Kreditaufnahme

Reichling - Die Steuern werden nicht erhöht, die Hebesätze bleiben gleich: Einen ausgewogenen Haushalt präsentierte Reichlings Bürgermeisterin Margit Horner-Spindler.
Im siebten Jahr ohne Kreditaufnahme
Nachbarn gehen mit Harke und Schaufel aufeinander los

Nachbarn gehen mit Harke und Schaufel aufeinander los

Altenstadt - Zwei Nachbarn (43 und 71) sind in Altenstadt mit Gartenharke und Schneeschaufel aufeinander losgegangen. Jetzt ermitteln Polizei und Staatsanwaltschaft.
Nachbarn gehen mit Harke und Schaufel aufeinander los
Zwischen Fiktion und Wirklichkeit

Zwischen Fiktion und Wirklichkeit

Steingaden - Mit seiner Großmutter, der Bildhauerin Silvie Lampe-von Bennigsen, verband Fotokünstler Dr. Ernst Weeber zeitlebens eine innige Beziehung.
Zwischen Fiktion und Wirklichkeit
Vorbildfunktion für die Jugend

Vorbildfunktion für die Jugend

Tannenberg - Die restaurierte Fahne war für die Burgschützen Tannenberg Anlass, dies mit Kirchenzug und Gottesdienst zu feiern. Im Mittelpunkt stand die Fahnenweihe.
Vorbildfunktion für die Jugend
Bankenfusion zwischen Lech und Ammersee

Bankenfusion zwischen Lech und Ammersee

Lechrain/Weilheim-Schongau - Den Weg zur Fusion freigemacht haben die Aufsichtsgremien dreier Genossenschaftsbanken aus den Landkreisen Landsberg, Starnberg und …
Bankenfusion zwischen Lech und Ammersee
"Bärige" Resonanz auf Rocknacht

"Bärige" Resonanz auf Rocknacht

Peiting - „Bärig“: So war die fünfte Musiknacht in Peiting, resümiert Organisator Michael Schmid. Auch wenn kurzfristig band-technisch umdisponiert werden musste.
"Bärige" Resonanz auf Rocknacht
Ärger für verhinderten Blumen-Kavalier

Ärger für verhinderten Blumen-Kavalier

Peiting - Als verhinderter Blumen-Kavalier ist ein Peitinger am Tegernsee aufgefallen. Jetzt hat er Ärger mit der Polizei.
Ärger für verhinderten Blumen-Kavalier
Motorradfahrer rettet sich durch Sprung

Motorradfahrer rettet sich durch Sprung

Steingaden - Durch seine gute Reaktion nur leicht verletzt wurde am Sonntag ein Motorradfahrer aus Steingaden bei einem Unfall.
Motorradfahrer rettet sich durch Sprung
Musiknacht in Peiting: Die Bilder

Musiknacht in Peiting: Die Bilder

Peiting - Peiting rockte: Zum Motto „Eine Nacht - dreizehn Konzerte“ wurde für jeden Musikgeschmack etwas geboten, und das Ganze wurde ein voller Erfolg.
Musiknacht in Peiting: Die Bilder
Versöhnung über den Gräbern

Versöhnung über den Gräbern

Altenstadt - In der Basilika Altenstadt wurde der Opfer unter den Fallschirmjägern gedacht, die auf Kreta vor 74 Jahren ihr Leben lassen mussten.
Versöhnung über den Gräbern
Ein Sack Gold für die Lechstadt

Ein Sack Gold für die Lechstadt

Schongau - Die Gruppe Schongau belebt möchte, dass die Stadt aufblüht und hatte unter diesem Motto zur gleichnamigen Aktion auf den Marienplatz geladen.
Ein Sack Gold für die Lechstadt
Für den Pfarrverband „fast zerrissen“

Für den Pfarrverband „fast zerrissen“

Rottenbuch - Mit einem Dankgottesdienst und einem Festabend nahmen die Gläubigen aus dem Pfarrverband Franz Xaver Abschied von ihrem beliebten Seelsorger Gerhard …
Für den Pfarrverband „fast zerrissen“
Musiknacht mal laut, mal leise

Musiknacht mal laut, mal leise

Peiting - Peiting rockte: Zum Motto „Eine Nacht - dreizehn Konzerte“ wurde für jeden Musikgeschmack etwas geboten, und das Ganze wurde ein voller Erfolg.
Musiknacht mal laut, mal leise
Krätze: Asyl-Helfer stellen Arbeit ein

Krätze: Asyl-Helfer stellen Arbeit ein

Wildsteig - Der Asyl-Helferkreis in Wildsteig hat seine Aktivitäten vorerst eingestellt. Fünf der derzeit rund 80 Flüchtlinge in der Wohnanlage haben die Krätze.
Krätze: Asyl-Helfer stellen Arbeit ein
Weihnachtsmarkt künftig eine Woche länger

Weihnachtsmarkt künftig eine Woche länger

Schongau - Schongaus Weihnachtsmarkt wird verlängert: Der Stadtrat hat den Antrag, den Markt von elf auf 18 Tage auszudehnen, mit großer Mehrheit genehmigt.
Weihnachtsmarkt künftig eine Woche länger
Gutes Gefühl bei gemeinsamem Einsatz

Gutes Gefühl bei gemeinsamem Einsatz

Lechbruck - Im Rahmen des Frühjahrskonzerts der Musikkapelle Lechbruck wurden Ehrungen auch vorgenommen.
Gutes Gefühl bei gemeinsamem Einsatz
Eltern unterstützen Streik

Eltern unterstützen Streik

Herzogsägmühle - Eine positive Bilanz nach drei Streiktagen, was die Unterstützung anging, zogen die Gewerkschaftssekretäre beim Solidaritätsbrunch in Herzogsägmühle.
Eltern unterstützen Streik
Grünes Licht für Mehrgenerationenhaus

Grünes Licht für Mehrgenerationenhaus

Peiting - Die Ortsmitte Peitings bekommt ein Mehrgenerationenhaus. Das haben die Räte auf der jüngsten Gemeinderatssitzung beschlossen.
Grünes Licht für Mehrgenerationenhaus

Finanzlage hat sich entspannt

Rottenbuch - Die Finanzlage von Rottenbuch ist nicht mehr angespannt. Heuer muss die Gemeinde ihre Rücklagen angreifen - es stehen viele Projekte an.
Finanzlage hat sich entspannt

Vier Windräder für Fuchstal

Fuchstal - Die Gemeinde Fuchstal will noch diese Jahr vier Windräder bauen. Das hat jetzt Bürgermeister Erwin Karg bekanntgegeben.
Vier Windräder für Fuchstal
80 junge Sänger zeigen ihr Können

80 junge Sänger zeigen ihr Können

Weilheim-Schongau - Rund 80 junge Sänger aus der Region haben jetzt in der Weilheimer Stadthalle ein buntes Programm an Musikstücken geboten.
80 junge Sänger zeigen ihr Können
V-Markt-Spende an Schongauer Leseratten

V-Markt-Spende an Schongauer Leseratten

Schongau - Großzügig ist jetzt die Spende des Schongauer V-Marktes an die Bücherei am Münztor ausgefallen.
V-Markt-Spende an Schongauer Leseratten

Keine Live-Übertragung aus dem Stadtrat

Schongau - Internet-Übertragungen von Schongauer Stadtratssitzungen wird es nicht geben: Mit 11:8-Stimmen fiel der Grundsatzbeschluss negativ aus.
Keine Live-Übertragung aus dem Stadtrat

Beschimpfungen in Altenstadter Mietshaus

Altenstadt - Ein heftiger Nachbarschaftsstreit in einem Altenstadter Mietshaus hat es bis vors Landgericht München geschafft.
Beschimpfungen in Altenstadter Mietshaus
Gewinn sinkt unter Millionen-Grenze

Gewinn sinkt unter Millionen-Grenze

Schongau - Das Kreditgeschäft wächst und wächst bei der Kreissparkasse Schongau. Der Gewinn dagegen fiel mit 950 000 niedriger aus als in den Vorjahren.
Gewinn sinkt unter Millionen-Grenze
5. Musiknacht Peiting: Extrazug für Nachtschwärmer

5. Musiknacht Peiting: Extrazug für Nachtschwärmer

Peiting - Der Countdown für die fünfte Peitinger Musiknacht am Samstag läuft. An diesem Abend können die Besucher 13 Konzerte erleben. Und es gibt eine Überraschung:
5. Musiknacht Peiting: Extrazug für Nachtschwärmer
Streik: Immer mehr wollen dabei sein

Streik: Immer mehr wollen dabei sein

Peiting - 45 Erzieherinnen aus Peiting und Penzberg haben gestern in Peiting mit Warnwesten und Trillerpfeifen gestreikt. Verdi denkt schon an eine Ausdehnung.
Streik: Immer mehr wollen dabei sein
Von nostalgisch bis Top-Zustand

Von nostalgisch bis Top-Zustand

Schongau - Fundstücke, die weder sein rechtmäßiger Besitzer noch sein Finder bei der Stadt Schongau wieder abholen, werden einmal im Jahr versteigert.
Von nostalgisch bis Top-Zustand
Kita-Streik: Notgruppe fast überflüssig

Kita-Streik: Notgruppe fast überflüssig

Peiting - Kindergärtnerinnen in Warnwesten, ein fast ausgestorbener Kindergarten, Nothelfer und nur drei „Notfälle“: Der erste Tag im Kita-Streik ist geschafft.
Kita-Streik: Notgruppe fast überflüssig
„Massiv und erdrückend“

„Massiv und erdrückend“

Denklingen - Als „massiv“ beziehungsweise gar als „erdrückend“ bewertet die Gemeinde Denklingen die geplante Wohnanlage mit sechs Einheiten am Burghart.
„Massiv und erdrückend“
Turnhallen-Belegung „könnte nötig sein“

Turnhallen-Belegung „könnte nötig sein“

Weilheim-Schongau - Asylbewerber in Schulen und Turnhallen? „Durch die Zwangszuweisungen könnte das nötig werden“, so Helmut Hartl vom Landratsamt Weilheim-Schongau.
Turnhallen-Belegung „könnte nötig sein“
Hunderte Zuschauer bei Inklusions-Tag in Schongau

Hunderte Zuschauer bei Inklusions-Tag in Schongau

Schongau - Ein großer Erfolg war der Aktionstag unter dem Motto „Inklusion (er) leben“ des Vereins Rolliwelten e.V. am Samstag am Marienplatz.
Hunderte Zuschauer bei Inklusions-Tag in Schongau
Speiseplan auf Prüfstand

Speiseplan auf Prüfstand

Schongau - Bundesweit essen mehr als 1,8 Millionen Kinder in Kitas. Doch das Menü hat einen schlechten Ruf. Der Kiga Hohenfurch macht bei einem Coachingprojekt mit:
Speiseplan auf Prüfstand
Peitinger Wellenbad öffnet seine Pforten

Peitinger Wellenbad öffnet seine Pforten

Peiting - Noch wenige Tage, dann kann der Badespaß in der Marktgemeinde wieder beginnen. Am Donnerstag öffnet das Peitinger Wellenfreibad seine Pforten. Der Sommer kann …
Peitinger Wellenbad öffnet seine Pforten
Betrunkener Fahranfänger überschlägt sich

Betrunkener Fahranfänger überschlägt sich

Schongau - Erst kurz hat ein 18-jähriger Schongauer den Führerschein, jetzt ist er ihn wieder los - er hatte unter Alkoholeinfluss einen Unfall verursacht.
Betrunkener Fahranfänger überschlägt sich
Soldaten-Aufmarsch am Marienplatz

Soldaten-Aufmarsch am Marienplatz

Schongau - Der Schongauer Altstadt steht am Donnerstag, 21. Mai, ein Großereignis bevor: 350 Feldwebel- und Unteroffiziersanwärter legen dort ihren Vereidigungsappell ab.
Soldaten-Aufmarsch am Marienplatz
"Wer von Ihnen fühlt sich sexy?"

"Wer von Ihnen fühlt sich sexy?"

Schongau - Aus einer Niederlage das Beste herausholen: Wer könnte das überzeugender vermitteln als Felix Brunner, der seit einem Sportunfall im Rollstuhl sitzt?
"Wer von Ihnen fühlt sich sexy?"

Kita-Streik: Eltern organisieren Notgruppe

Peiting - Der Elternbeirat des Peitinger Therese-Peter-Kindergarten hat für den bevorstehenden Kita-Streiks eine Notfallgruppe eingerichtet.
Kita-Streik: Eltern organisieren Notgruppe
Süßes aus der Hexenküche

Süßes aus der Hexenküche

Bernbeuren - Bernbeuren hat den Auerberg, den Georgiritt, den Haslacher See - aber Bonbons? Das haben zwei Frauen im Weiler Echerschwang geändert: Aus ihrer „Hexenküche“ …
Süßes aus der Hexenküche
Fachkräftemangel Problem Nummer eins

Fachkräftemangel Problem Nummer eins

Weilheim-Schongau - Bald würden Unternehmen „volle Auftragsbücher, aber leere Werkstätten haben“. Das befürchtet Hubert Schöffmann von der IHK für München und …
Fachkräftemangel Problem Nummer eins
Der Sommer, als das Freibad besetzt war

Der Sommer, als das Freibad besetzt war

Peiting - Käte Schönenborn (83) und Mann Helmut (84) sehnen den 14. Mai herbei. Dann öffnet das Peitinger Freibad. Sie verbindet damit Erinnerungen ans Kriegsende 1945.
Der Sommer, als das Freibad besetzt war
Riskant überholt: Weilheimer rammt Bus

Riskant überholt: Weilheimer rammt Bus

Bernbeuren - Ein riskantes Überholmanöver bei Bernbeuren hat einen 31-jährigen Weilheimer fast Kopf und Kragen gekostet.
Riskant überholt: Weilheimer rammt Bus
Schongauer Bahnhof wieder mit Uhr

Schongauer Bahnhof wieder mit Uhr

Schongau - Die fehlende Bahnhofsuhr in Schongau war seit Jahren ein Ärgernis. Jetzt tickt die Zeit dort wieder richtig.
Schongauer Bahnhof wieder mit Uhr
Motorradfahrer rammt Schüler (13)

Motorradfahrer rammt Schüler (13)

Schongau/Füssen - Er fuhr an wartenden Autos vorbei - und übersah einen Schüler: Ein 60 Jahre alter Motorradfahrer aus dem Altlandkreis Schongau hat einen 13-Jährigen …
Motorradfahrer rammt Schüler (13)
Streik ja, Notfallgruppen nein

Streik ja, Notfallgruppen nein

Schongau - Der Kindergarten Regenbogen beteiligt sich am Streik - der einzige in Schongau. An insgesamt fünf Tagen bleibt die Einrichtung geschlossen. Wohin mit den …
Streik ja, Notfallgruppen nein
Hilferuf nach Oma und Opa

Hilferuf nach Oma und Opa

Peiting - Ab Montag wird gestreikt: Die gemeindlichen Kindergärten Peiting bleiben zu, ebenso eine Einrichtung in Schongau sowie in weiteren Orten im Landkreis. Für …
Hilferuf nach Oma und Opa
Familie und Beruf im Zusammenspiel

Familie und Beruf im Zusammenspiel

Weilheim-Schongau - Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf hatten sich die Teilnehmer einer besonderen Veranstaltung am Dietlhofer See auf die Fahne geschrieben. Auf …
Familie und Beruf im Zusammenspiel
Lehrstellen für Flüchtlinge

Lehrstellen für Flüchtlinge

Seehausen - Unbegleitete, minderjährige Flüchtlinge, zum Beispiel aus Syrien, könnten offene Lehrstellen bei den bayerischen Handwerksbetriebe besetzen.
Lehrstellen für Flüchtlinge
Peitinger Erzieherinnen drei Tage auf der Straße

Peitinger Erzieherinnen drei Tage auf der Straße

Peiting - Von Montag bis Mittwoch wird im Peitinger Therese-Peter-Haus und im Rathaus-Kindergarten gestreikt, auch die Einrichtung in Birkland ist zwei Tage dabei.
Peitinger Erzieherinnen drei Tage auf der Straße
Frust nach Auffahrunfall

Frust nach Auffahrunfall

Schongau/Peiting - Wegen Reinigungsarbeiten der Straßenmeisterei ist es Nähe Lechbrücke zu einem Auffahrunfall gekommen. Eine Betroffene sagt aber: „Da gehören einfach …
Frust nach Auffahrunfall
Acht neue Grundstücke und ein Gehweg

Acht neue Grundstücke und ein Gehweg

Birkland - Vor einem überschaubaren Publikum sprach Bürgermeister Michael Asam auf der Bürgerversammlung in Birkland. Dabei wurden sogar zwei Projekte vorgestellt.
Acht neue Grundstücke und ein Gehweg
Spontane Hilfe in Nepal : „Die Menschen hier sind optimistisch“

Spontane Hilfe in Nepal : „Die Menschen hier sind optimistisch“

Weilheim-Schongau - Der Schongauer Noah Schramm (18) machte sich für knapp drei Monate auf den Weg nach Nepal - und erlebte dort das Himalaya-Erdbeben Ende April hautnah …
Spontane Hilfe in Nepal : „Die Menschen hier sind optimistisch“
Altbekanntes mit neuem Blick sehen

Altbekanntes mit neuem Blick sehen

Schongau - Um das baukulturelle Erbe der Stadt Schongau geht es in einer Sonderausstellung, die noch bis Ende Mai im Stadtmuseum zu sehen ist.
Altbekanntes mit neuem Blick sehen
51 Millionen Euro für die Kaserne

51 Millionen Euro für die Kaserne

Altenstadt - Bis Mitte 2016 wird die Franz-Josef-Strauß-Kaserne in Altenstadt bis auf 1200 Soldaten und zivile Mitarbeiter anwachsen. 51 Millionen Euro werden investiert.
51 Millionen Euro für die Kaserne
Gemeinschaftliche Jagdwilderei?

Gemeinschaftliche Jagdwilderei?

Landsberg - Zwei Wildschweine gewildert haben möglicherweise drei Landsberger, die sich nun dafür vor Gericht verantworten mussten. Auch ein Hund wurde erschossen.
Gemeinschaftliche Jagdwilderei?
BR-Radltour startet in Weilheim

BR-Radltour startet in Weilheim

Weilheim - Weilheim steht ein Riesenspektakel ins Haus. Am Montag, 3. August, startet am Marienplatz die 26. BR-Radltour. Am Sonntag zuvor steigt eine große Party. Rund …
BR-Radltour startet in Weilheim
900000 Euro für den Klimawandel

900000 Euro für den Klimawandel

Weilheim-Schongau - Mit der Übergabe eines Schecks über 900 000 Euro an die Wissenschaftler der Limnologischen Station Iffeldorf der TU München startete gestern Bayerns …
900000 Euro für den Klimawandel
Peitinger Partner-Schule in Nepal zerstört

Peitinger Partner-Schule in Nepal zerstört

Peiting - Die Michl-Dacher-Schule in Nepal gibt es nicht mehr. Fast genau 20 Jahre nach der Eröffnung wurde sie völlig vom Erdbeben zerstört.
Peitinger Partner-Schule in Nepal zerstört