Schongau: Ressortarchiv

Wegbeschilderung und Naturtourismus sind neue Projekte

Wegbeschilderung und Naturtourismus sind neue Projekte

Wanderwegbeschilderung der Ammergauer Alpen und das Naturtourismuskonzept an der Ammer: Allen beiden Vorhaben hat der Lenkungsausschuss der Lokalen Aktionsgruppe …
Wegbeschilderung und Naturtourismus sind neue Projekte
Freundeskreis Peiting - Calvi: Max Bertl folgt auf Angelika Gruhn

Freundeskreis Peiting - Calvi: Max Bertl folgt auf Angelika Gruhn

Frischer Wind beim Freundeskreis Peiting – Calvi dell’ Umbria: Auf der Jahreshauptversammlung ist der 23-jährige Max Bertl zum neuen Vorsitzenden gewählt worden.
Freundeskreis Peiting - Calvi: Max Bertl folgt auf Angelika Gruhn
Metzger muss 35 000 Euro zahlen

Metzger muss 35 000 Euro zahlen

Wegen Vorenthaltens und Veruntreuens von Arbeitsentgelt in 211 Fällen stand der Geschäftsführer eines Metzgereibetriebs aus dem Landkreis gestern vor dem Amtsgericht …
Metzger muss 35 000 Euro zahlen
Konzert im Kuhstall: Salonensemble Kaisermelange begeistert spritzig und harmonisch

Konzert im Kuhstall: Salonensemble Kaisermelange begeistert spritzig und harmonisch

Man konnte gar nicht anders: Zu den bekannten Walzerklängen „Walz No.2“ des russischen Komponisten Dimitri Schostakowitsch wiegten sich im Schwabbrucker Kuhstall die …
Konzert im Kuhstall: Salonensemble Kaisermelange begeistert spritzig und harmonisch
Kontakt zu Bürgern macht am meisten Spaß

Kontakt zu Bürgern macht am meisten Spaß

Bürgermeister Marco Dollinger, mit erst 36 Jahren 2014 ins Amt gewählt, und sein Kinsauer Gemeinderat haben drei Jahre Amtszeit hinter sich. Der bisherige Höhepunkt war …
Kontakt zu Bürgern macht am meisten Spaß
Schwesterngräber Maria Egg in Peiting erstrahlen in Urschrift und neuem Glanz

Schwesterngräber Maria Egg in Peiting erstrahlen in Urschrift und neuem Glanz

Sie gehören zu den prägenden Elementen des Friedhofs bei Maria Egg in Peiting: die schmiedeeisernen Grabkreuze der Schwesterngräber an der Nordseite der …
Schwesterngräber Maria Egg in Peiting erstrahlen in Urschrift und neuem Glanz
Übung bei UPM in Schongau: Bilder

Übung bei UPM in Schongau: Bilder

Am vergangenen Samstag war ein Teil des UPM Firmengeländes in Schongau Schauplatz einer sehr umfangreichen Übung. Die Bilder.
Übung bei UPM in Schongau: Bilder
Fit sein für den Ernstfall

Fit sein für den Ernstfall

Am  Samstag war ein Teil des UPM Firmengeländes Schauplatz einer umfangreichen Übung. Es soll das Zusammenspiel der Wehren bei einem nicht alltäglichen Brand- oder …
Fit sein für den Ernstfall
Feuer an Scheunen-Brettermantel in Urspring

Feuer an Scheunen-Brettermantel in Urspring

Um 10.36 Uhr gingen die Sirenen bzw. die Feuerwehr-Piepser in Urspring und Steingaden: Brand an einer Scheune im Ort lautete die Einsatzmeldung.
Feuer an Scheunen-Brettermantel in Urspring
770 Stufen in voller Feuerwehr-Montur

770 Stufen in voller Feuerwehr-Montur

Sonst steigen sie eher Berge hinauf, doch am Samstag sind Bernhard Reich und Marcus Woito, die bei der Flugplatzfeuerwehr in Altenstadt arbeiten, beim Firefighter …
770 Stufen in voller Feuerwehr-Montur
Mit gestohlenem Motorrad auf Spritztour Unfall gebaut

Mit gestohlenem Motorrad auf Spritztour Unfall gebaut

Ein Halblecher hat sich vorbildlich verhalten, weil er nach Alkoholgenuss nicht mit seinem Motorrad aus Rottenbuch heimgefahren ist – und wurde dafür auch noch bestraft.
Mit gestohlenem Motorrad auf Spritztour Unfall gebaut
Park-Einschränkung gegen Verkehrschaos

Park-Einschränkung gegen Verkehrschaos

Die Stadt will die Verkehrsprobleme am neuen Haus für Kinder und in der Lechvorstadt mit Halteverboten lösen. Für manche Anlieger dürften sich dadurch spürbare …
Park-Einschränkung gegen Verkehrschaos
Kurios: Bei Streit vor Disco Pullover gestohlen und angezündet

Kurios: Bei Streit vor Disco Pullover gestohlen und angezündet

Ein kurioser Vorfall am frühen Sonntagmorgen in Schongau gibt der Polizei Rätsel auf.
Kurios: Bei Streit vor Disco Pullover gestohlen und angezündet
Deutliche Steigerung bei Gewaltdelikten

Deutliche Steigerung bei Gewaltdelikten

4777 Straftaten wurden im vergangenen Jahr im Landkreis Weilheim-Schongau registriert – in Schongau waren es 1689 registrierte Straftaten. Diese Zahlen veröffentlichte …
Deutliche Steigerung bei Gewaltdelikten
Mobilfunk bewegt in Böbing noch immer

Mobilfunk bewegt in Böbing noch immer

Großes Interesse am Thema Mobilfunk zeigten die 120 Besucher eines Vortrags, zu dem die Interessensgemeinschaft „Böbing – unser Dorf soll gesund bleiben“ eingeladen …
Mobilfunk bewegt in Böbing noch immer
Alte Musik in jungen Händen

Alte Musik in jungen Händen

Im Rahmen der Reihe Festlicher Sommer in der Wies war am Samstag „Alte Musik in jungen Händen“ in der Basilika in Altenstadt zu hören. Die Musik berührte trotz der …
Alte Musik in jungen Händen
Polizei rettet Mann aus Ammerwehr

Polizei rettet Mann aus Ammerwehr

Ein glücklicher – und ungewöhnlicher – Umstand rettete am Samstag am Ammerwehr bei Peißenberg vermutlich einem Peißenberger (33) das Leben.
Polizei rettet Mann aus Ammerwehr
Inklusion ist, wenn alle mitmachen dürfen

Inklusion ist, wenn alle mitmachen dürfen

Die Modeschau war wieder einmal die Hauptattraktion des Aktionstages des Vereins Rolliwelten auf dem Marienplatz. Das Wetter meinte es gut mit den Organisatoren. Das …
Inklusion ist, wenn alle mitmachen dürfen
Unfall: Unverletzt nach Sprung von Motorroller

Unfall: Unverletzt nach Sprung von Motorroller

Seiner guten Reaktion hat es ein 44-jähriger Schwabbrucker zu verdanken, dass er einen Unfall in Peiting unverletzt überstanden hat. Er sprang rechtzeitig von seinem …
Unfall: Unverletzt nach Sprung von Motorroller
Die SN suchen wieder die Heimat-Profis

Die SN suchen wieder die Heimat-Profis

Der Schul-Vergleichswettkampf „Die SN suchen die Heimat-Profis“ geht in die zweite Runde. Am 31. Mai müssen Achtklässler aus fünf Schulen ihr Wissen um das Schongauer …
Die SN suchen wieder die Heimat-Profis
Alten Theatersaal zum Leben erwecken

Alten Theatersaal zum Leben erwecken

Ein kunstbauwerkliches Schmuckstück aus der Klosterzeit wird derzeit in Steingaden saniert. Es handelt sich um das ehemalige Garten- und Komödienhaus an der …
Alten Theatersaal zum Leben erwecken
Die Oma hatte Unrecht

Die Oma hatte Unrecht

Seit zwei Monaten ist er bereits im Amt, jetzt ist Bernhard O’Connor bei einer Feier offiziell ins Amt des Schulleiters am Welfen-Gymnasium eingeführt worden. „Die …
Die Oma hatte Unrecht
Baustelle verdirbt das Geschäft

Baustelle verdirbt das Geschäft

Langsam aber sicher kommend die Arbeiten in der Peitinger Ortsmitte voran. Die Obere Straße ist wieder für den Verkehr freigegeben, die Asphaltierung fehlt noch. Die …
Baustelle verdirbt das Geschäft
Rolliwelten: „Wir gestalten Schongau“

Rolliwelten: „Wir gestalten Schongau“

Es soll ein Fest für alle werden. Unter dem Motto „Wir gestalten Schongau“ lädt der Verein Rolliwelten e.V. am 6. Mai zum 6. Aktionstag auf den Marienplatz.
Rolliwelten: „Wir gestalten Schongau“
Brutaler Schlag am Vatertag nach 15 Halben Bier

Brutaler Schlag am Vatertag nach 15 Halben Bier

Das ausgiebige Feiern am Vatertag im vergangenen Jahr verlief für einen 25-jährigen Schongauer folgenreich. Aus nichtigem Anlass schlug er einem 24-Jährigen mit der …
Brutaler Schlag am Vatertag nach 15 Halben Bier
Letzter Bernbeurer Bäcker schließt aus Wut auf Gemeinde

Letzter Bernbeurer Bäcker schließt aus Wut auf Gemeinde

Die Nachricht verbreitete sich wie ein Lauffeuer: Die letzte Bäckerei in Bernbeuren schließt. Und zwar schon am kommenden Freitag. Grund: Karl Heiligensetzer sieht durch …
Letzter Bernbeurer Bäcker schließt aus Wut auf Gemeinde
Betrunkener überfährt fast 14-jährigen Radler

Betrunkener überfährt fast 14-jährigen Radler

Ein völlig betrunkener Autofahrer hat am helllichten Tag nahe Steingaden fast einen 14-jährigen Radler überfahren. Die Polizei erwischte den 41-jährigen Autofahrer kurze …
Betrunkener überfährt fast 14-jährigen Radler
Kneipen-Event der Extraklasse mit Partybus

Kneipen-Event der Extraklasse mit Partybus

Neun Spielorte, zehn Gruppen, viele verschiedene Genres und ein Partybus: Die 7. Peitinger Musiknacht am 20. Mai lässt keine Wünsche offen. Zu den bekannten Wirten und …
Kneipen-Event der Extraklasse mit Partybus
Schongau: Streit über Pizzeria-Markise

Schongau: Streit über Pizzeria-Markise

Wie auf dem orientalischen Basar ging es am Dienstag im Schongauer Bauausschuss zu, als über eine große Markise für eine Pizzeria an der Bahnhofstraße diskutiert wurde. …
Schongau: Streit über Pizzeria-Markise
Königin Sonja und ihr Reich aus Milch

Königin Sonja und ihr Reich aus Milch

Rottenbuch - Regierungswechsel nach zwei Jahren: Die Landesvereinigung der Bayerischen Milchwirtschaft hat ihre neue Milchkönigin gekrönt. Die neue Regentin kommt aus …
Königin Sonja und ihr Reich aus Milch
Schongauer Gymnasiasten ab heute im Finale

Schongauer Gymnasiasten ab heute im Finale

Regina Schmid aus Peiting und Louisa Holderried aus Burggen wollen es wissen: Mit ihrem selbst entwickelten Gedächtnisspiel „Arnold“ treten sie heute und morgen beim …
Schongauer Gymnasiasten ab heute im Finale
„Wunderschöne Büros“ fürs Rathaus

„Wunderschöne Büros“ fürs Rathaus

Mit der offiziellen Schlüsselübergabe an Bürgermeister Michael Asam ist der letzte Schritt getan: Das Raiffeisenbankgebäude am Hauptplatz in Peiting gehört nun zum …
„Wunderschöne Büros“ fürs Rathaus
Beamte beenden Versteckspiel

Beamte beenden Versteckspiel

Jede Menge Ärger hat sich ein 30-jähriger Steingadener eingehandelt, der in der Nacht auf Mittwoch in Lechbruck sein Auto frontal gegen eine Straßenlaterne gesetzt hat. …
Beamte beenden Versteckspiel
Schongauer räumen beim Preisplatteln ab

Schongauer räumen beim Preisplatteln ab

Die Steingadener Trachtler haben beim Preisplatteln des Lechgaus bereits zum dritten Mal in Folge die Gruppenwertung gewonnen, doch insgesamt stachen die Schongauer …
Schongauer räumen beim Preisplatteln ab
Nicht nur Sekt und Wein als Geschenk

Nicht nur Sekt und Wein als Geschenk

Nicht jeder Jubilar freut sich über eine Flasche Wein der Stadt Schongau. Deshalb wurde die Möglichkeit für individuelle Präsente geschaffen.
Nicht nur Sekt und Wein als Geschenk
Bike-Park: Wetterkapriolen sorgen für Öffnungs-Wirrwarr

Bike-Park: Wetterkapriolen sorgen für Öffnungs-Wirrwarr

So groß der Erfolg des Schongauer Bike-Parks ist, so groß ist seit Beginn die Unsicherheit, wann die Parcours geöffnet sind. Das bemängelte Gregor Schuppe (ALS) bei der …
Bike-Park: Wetterkapriolen sorgen für Öffnungs-Wirrwarr
2. Goggomobil-Frühschoppen am Auerberg: Das sind die Bilder

2. Goggomobil-Frühschoppen am Auerberg: Das sind die Bilder

2. Goggomobil-Frühschoppen am Auerberg: Das sind die Bilder
2. Goggomobil-Frühschoppen am Auerberg: Das sind die Bilder
Goggofahrer auf der gleichen Wellenlänge

Goggofahrer auf der gleichen Wellenlänge

Das Goggomobil – kurz Goggo – war nach dem Krieg eines der ersten, erfolgreichen Autos für Jedermann. Von 1955 bis 1969 wurde es in Dingolfing produziert. Heute lässt es …
Goggofahrer auf der gleichen Wellenlänge
Echelsbacher Brücke fit für die Zukunft machen

Echelsbacher Brücke fit für die Zukunft machen

Mit dem ersten Spatenstich für die Teilerneuerung der Echelsbacher Brücke ist  jetzt  der Startschuss für ein wichtiges Infrastrukturprojekt gefallen. Rund 21,8 …
Echelsbacher Brücke fit für die Zukunft machen
Echelsbacher Brücke fit für die Zukunft machen

Echelsbacher Brücke fit für die Zukunft machen

Mit dem ersten Spatenstich für die Teilerneuerung der Echelsbacher Brücke ist jetzt  der Startschuss für ein wichtiges Infrastrukturprojekt gefallen. Rund 21,8 Millionen …
Echelsbacher Brücke fit für die Zukunft machen
Großer Zuspruch bei Bürgerversammlung

Großer Zuspruch bei Bürgerversammlung

Über 100 Rotter kamen zur Bürgerversammlung, die heuer zum ersten Mal im Pfarrsaal stattfand. Nicht nur die Themen Ärztehaus, Haushalt und Strabs sorgten für …
Großer Zuspruch bei Bürgerversammlung
Schongauer veranstalten Nightgroove selbst

Schongauer veranstalten Nightgroove selbst

Weil der Hauptsponsor ausgefallen ist, wurde im vergangenen Jahr der beliebte Nightgroove in Schongau abgesagt. Heuer sieht’s besser aus. Der bisherige Veranstalter, ein …
Schongauer veranstalten Nightgroove selbst
Bierbrauer, Huren und Henker

Bierbrauer, Huren und Henker

4000 Gäste begrüßten Schongaus Stadtführer im vergangenen Jahr. Und mindestens so viele sollen es auch heuer wieder werden. Von der Henkerstochter über Hexen bis zu …
Bierbrauer, Huren und Henker

Supermarkt-Entscheidung fiel äußerst knapp

Die Entscheidung für die Ansiedlung eines Supermarkts in Rottenbuch fiel nichtöffentlich und äußerst knapp, wie jetzt im Gemeinderat bekannt wurde.
Supermarkt-Entscheidung fiel äußerst knapp
Die ersten Sonnenhungrigen im Plantsch

Die ersten Sonnenhungrigen im Plantsch

Im Schongauer Erlebnisbad Plantsch hat am Wochenende die Freibadsaison begonnen. Vor allem am Sonntag waren bei frühlingshaften Temperaturen viele Außenliegen belegt.
Die ersten Sonnenhungrigen im Plantsch
Im Vollrausch: Unfall an Premer Alkohol-Fachklinik

Im Vollrausch: Unfall an Premer Alkohol-Fachklinik

Nach einer kilometerlangen Promillefahrt in Schlangenlinien landete ein 66-jähriger Füssener schließlich im Graben - ausgerechnet am Parkplatz der Fachklinik in Prem, …
Im Vollrausch: Unfall an Premer Alkohol-Fachklinik