Schongau: Ressortarchiv

90 Jahre - und noch lange kein alter Käse!

90 Jahre - und noch lange kein alter Käse!

Hochland feiert Geburtstag und blickt auf spannende Jahre zurück. Wie das Allgäuer Familienunternehmen aus dem Keller in die Welt kam, erfahren Sie hier.
90 Jahre - und noch lange kein alter Käse!
Zu zweit allein und näher denn je in der Mongolei

Zu zweit allein und näher denn je in der Mongolei

„Nicht untergehen, nicht versumpfen, immer weiter laufen.“ Ihren ureigensten Ängsten muss Franziska Bär sich auf ihrer Wanderung durch die Mongolei stellen. Und erfährt …
Zu zweit allein und näher denn je in der Mongolei
Was ist los am Wochenende? Die besten Tipps aus der Region

Was ist los am Wochenende? Die besten Tipps aus der Region

Was ist los am Wochenende? Für alle, die noch eine Idee für einen Ausflug benötigen, haben wir hier einige Tipps zusammengestellt. Es wird tierisch.
Was ist los am Wochenende? Die besten Tipps aus der Region
Essen wie zuGroßmutters Zeiten

Essen wie zuGroßmutters Zeiten

Versoffene Jungfern, Reahllezeltla, Katzagschroa oder Pfaffabäuchla – wie man diese Speisen nach Großmutter-Art zubereitet, hat jetzt der Historische Kreis …
Essen wie zuGroßmutters Zeiten
Ein extra „Stadlbräu“zum Dreiakter der Schongauer Theaterer

Ein extra „Stadlbräu“zum Dreiakter der Schongauer Theaterer

Der Theaterverein Schongau bietet heuer mit dem Dreiakter „Der bayerische Protectulus“ von Peter Landstorfer viele Neuerungen.
Ein extra „Stadlbräu“zum Dreiakter der Schongauer Theaterer
Gauwallfahrt, Geistliches und ein Waldfest am Wochenende

Gauwallfahrt, Geistliches und ein Waldfest am Wochenende

Wetterprognosen hin oder her: Auch an diesem Wochenende ist in der Region wieder einiges geboten.
Gauwallfahrt, Geistliches und ein Waldfest am Wochenende
Minister Brunner und 10 000 Hennen

Minister Brunner und 10 000 Hennen

Der bayerischen Landwirtschaftsminister besuchte den Fischerhof in Hohenfurch. Beim anschließenden agrarpolitischen Dialog waren Biber, Wolf und Ausgleichsflächen die …
Minister Brunner und 10 000 Hennen
Bernhard Heiß hört im „Apfel“ auf

Bernhard Heiß hört im „Apfel“ auf

Eine Ära geht zu Ende: Bernhard Heiß hört als Pächter des „Goldenen Apfel“ in Apfeldorf auf – aus gesundheitlichen Gründen. Das bekannte Lokal verliert damit seinen …
Bernhard Heiß hört im „Apfel“ auf
Meilenstein in der Breitbandversorgung für Böbing und Rottenbuch

Meilenstein in der Breitbandversorgung für Böbing und Rottenbuch

Die Gemeinden Rottenbuch und Böbing erhalten einen Internet-Zugang komplett aus Glasfaserleitungen. Gestern haben die beiden Bürgermeister Markus Bader und Peter Erhard …
Meilenstein in der Breitbandversorgung für Böbing und Rottenbuch
Bücherei-Einbrüche in Peiting und Schongau geklärt

Bücherei-Einbrüche in Peiting und Schongau geklärt

Bücherei-Einbrüche in Peiting und Schongau geklärt
Ex-Polizist Luschtinetz berät aus tiefstem Herzen

Ex-Polizist Luschtinetz berät aus tiefstem Herzen

Die Qual der Wahl haben Eltern beim Kauf eines Kindersitzes fürs Auto. Glücklich ist, wem Armin Luschtinetz zur Seite steht. Der Schongauer Ex-Polizist ist Experte auf …
Ex-Polizist Luschtinetz berät aus tiefstem Herzen
Auerbergler gewinnen Deutsche Meisterschaft der Fingerhakler

Auerbergler gewinnen Deutsche Meisterschaft der Fingerhakler

Der Lech liegt quasi vor der Haustür, während die Ammer rund 20 Kilometer entfernt fließt. Dennoch gehören die Fingerhakler aus Pflugdorf zum Ammergau. Die Lechrainer …
Auerbergler gewinnen Deutsche Meisterschaft der Fingerhakler
Nachgeben als Liebesrezept von Hedwig und Erwin Zwerschke

Nachgeben als Liebesrezept von Hedwig und Erwin Zwerschke

50 Jahre sind Hedwig und Erwin Zwerschke nun schon miteinander verheiratet. Ihre Goldene Hochzeit haben sie am vergangenen Samstag mit insgesamt 60 Gästen gefeiert.
Nachgeben als Liebesrezept von Hedwig und Erwin Zwerschke
Petrus sei Dank

Petrus sei Dank

Nachdem die jährlichen und beliebten Seefeste am Lugenauer See wegen der schlechten Wetterbedingungen in den vergangenen vier Jahren immer ausfallen mussten, hatte der …
Petrus sei Dank
Ein Spiegel für mehr Sicherheit in Schwabbruck

Ein Spiegel für mehr Sicherheit in Schwabbruck

Wer in Schwabbruck auf der Dorfstraße aus Richtung Bäckerei Feustle kommend in die Ingenrieder Straße einbiegen will, hat keinen Einblick in den weiteren Verlauf der …
Ein Spiegel für mehr Sicherheit in Schwabbruck
Drei Jugendliche wollen im Ausland Gutes tun

Drei Jugendliche wollen im Ausland Gutes tun

Ein Jahr im Ausland zu verbringen, ist der Traum vieler junger Menschen. Für Johanna Schöner, Barbara Dähn und Nils Fritsch geht er in Erfüllung. Im September machen …
Drei Jugendliche wollen im Ausland Gutes tun
90 Jahre Hochland: Impressionen

90 Jahre Hochland: Impressionen

Vom kleinen Allgäu in die große Welt: Feiern Sie mit und blicken Sie mit Hochland auf 90 Jahre spannende Käse-Geschichte zurück.
90 Jahre Hochland: Impressionen
„Wenn alle nur motzen, ändert sich nichts“

„Wenn alle nur motzen, ändert sich nichts“

„Wenn alle nur motzen, ändert sich nichts“
Beherzte Kinderstimmen in der Wies

Beherzte Kinderstimmen in der Wies

Es war das fünfte und somit das letzte Konzert der Chor- und Orchesterwoche der Werkgemeinschaft Musik. Diese seit über 50  Jahren jährlich in der Wieskirche …
Beherzte Kinderstimmen in der Wies
Swen Keysers Bild: Jahreslosung und Kunst im Einklang

Swen Keysers Bild: Jahreslosung und Kunst im Einklang

Ein bemerkenswertes Kunstwerk aus der Werkstatt des Schongauer Malers Swen Keyser (47) ziert die Stirnwand des Altarraumes der denkmalgeschützten Herzogsägmühler …
Swen Keysers Bild: Jahreslosung und Kunst im Einklang
Traumwetter beim Rotter Abenteuercamp

Traumwetter beim Rotter Abenteuercamp

Wettergott Petrus hat es in diesem Jahr erneut gut gemeint mit den jungen Teilnehmern der Abenteuerferientage am Seehäusl in Rott. Wie schon im vergangenen Jahr, hat …
Traumwetter beim Rotter Abenteuercamp
Zwei Hektar neuer Baugrund für Kinsau

Zwei Hektar neuer Baugrund für Kinsau

Gute Aussichten für bauwillige Kinsauer, in absehbarer Zeit ein Grundstück zu erwerben: Die Gemeinde hat westlich der Römer Straße im Ortsgebiet zwei Hektar Grund …
Zwei Hektar neuer Baugrund für Kinsau
Meinungsumfragen und traumhafter Bergblick

Meinungsumfragen und traumhafter Bergblick

Keine Bergpredigt, aber eine Bergmesse am Schmauzenberg hat Pfarrer Josef Fegg mit rund 100 Besuchern am Sonntag zelebriert. Organisiert hatten dies die Musikkapelle und …
Meinungsumfragen und traumhafter Bergblick
Lange Badenacht mit irischen Klängen und Deftigem vom Grill

Lange Badenacht mit irischen Klängen und Deftigem vom Grill

Irische Klänge, südländische Temperaturen und Deftiges vom Grill: Die erste und letzte lange Badenacht im Peitinger Wellenfreibad war ein voller Erfolg.
Lange Badenacht mit irischen Klängen und Deftigem vom Grill
Klinik Schongau: In zwei Jahren zum Lehrkrankenhaus

Klinik Schongau: In zwei Jahren zum Lehrkrankenhaus

Die Krankenhaus GmbH möchte die akademische Ausbildung künftiger Ärzte ausweiten: Neben der Klinik Weilheim soll auch die Klinik Schongau ein Lehrkrankenhaus werden. Bis …
Klinik Schongau: In zwei Jahren zum Lehrkrankenhaus
House am See in Lechbruck: Die besten Bilder von der Party

House am See in Lechbruck: Die besten Bilder von der Party

House am See in Lechbruck: Die besten Bilder von der Party
House am See: 16 DJ’s heizten mit wilden Rhythmen ein

House am See: 16 DJ’s heizten mit wilden Rhythmen ein

Ausnahmezustand in Lechbruck. Die Straßen waren zugeparkt, das Wummern der Bässe schon von weitem zu hören. Auf dem Festivalgelände beim Bootsverleih feierten am Samstag …
House am See: 16 DJ’s heizten mit wilden Rhythmen ein
Betrunkener Radler rammt parkendes Auto

Betrunkener Radler rammt parkendes Auto

Kurioser Unfall in Schongau: Ein Radfahrer war so betrunken, dass er auf einem Parkplatz ein Auto übersehen hat.
Betrunkener Radler rammt parkendes Auto
Lebensretter sollte Einsatz zahlen: BRK storniert Rechnung 

Lebensretter sollte Einsatz zahlen: BRK storniert Rechnung 

Überraschende Wende: Das Bayerische Rote Kreuz (BRK) storniert die Rechnung über 1100 Euro, die Klemens Schatz (57) nach seinem Einsatz als Lebensretter in Peißenberg …
Lebensretter sollte Einsatz zahlen: BRK storniert Rechnung 
Peitinger Bücherei-Mitarbeiterin verfolgt Einbrecher

Peitinger Bücherei-Mitarbeiterin verfolgt Einbrecher

Auf frischer Tat ertappt worden ist am Samstag ein Einbrecher in der Gemeinde- und Pfarrbücherei Peiting. Der Ganove war am helllichten Tag über ein Fenster …
Peitinger Bücherei-Mitarbeiterin verfolgt Einbrecher
Haindl-Häuser weg: Straßen-Umbau-Plan steht

Haindl-Häuser weg: Straßen-Umbau-Plan steht

Die große Baustelle an den Haindl-Häusern ist weg, die ersten beiden Häuser sind abgerissen – jetzt geht der Blick nach vorne. Und da laufen die Planungen für die neue …
Haindl-Häuser weg: Straßen-Umbau-Plan steht
Lebensretter wird zur Kasse gebeten - und wehrt sich

Lebensretter wird zur Kasse gebeten - und wehrt sich

Klemens Schatz (57) gehörte zu den drei Männern, die am Peißenberger Ammerwehr einem 61-Jährigen das Leben retteten. Nun flatterte ihm eine Rechnung ins Haus.
Lebensretter wird zur Kasse gebeten - und wehrt sich
Steingaden: Kirchenrenovierung eine große Aufgabe

Steingaden: Kirchenrenovierung eine große Aufgabe

Mit der Renovierung des Welfenmünsters in Steingaden haben die Pfarrgemeinde Steingaden und die Diözese Augsburg ein großes Projekt in Angriff genommen. Begonnen wurde …
Steingaden: Kirchenrenovierung eine große Aufgabe
„Es gibt mehr Beleidigungen“

„Es gibt mehr Beleidigungen“

Markus di Egidio, Wachleiter der Schongauer Rettungswache, im Interview zur Gewalt gegen Rettungskräfte im Einsatz.
„Es gibt mehr Beleidigungen“
Aufmerksamer Zeuge verfolgt und stellt betrunkenen Autofahrer

Aufmerksamer Zeuge verfolgt und stellt betrunkenen Autofahrer

Wer an einem Supermarkt Schnaps trinkt und dann Auto fährt, kann nicht nüchtern sein. Das hat sich ein aufmerksamer Zeuge gedacht, einen betrunkenen Autofahrer aus …
Aufmerksamer Zeuge verfolgt und stellt betrunkenen Autofahrer
Polizei sucht jugendliche Randalierer-Gruppe aus Peiting

Polizei sucht jugendliche Randalierer-Gruppe aus Peiting

Die Polizei hat bereits Anfang der Woche über Randale-Schäden in Peiting berichtet. Jetzt kamen noch mehr Fälle dazu. Doch es gibt eine heiße Spur.
Polizei sucht jugendliche Randalierer-Gruppe aus Peiting
Zahl der Raser in Schongau leicht gesunken

Zahl der Raser in Schongau leicht gesunken

Mit 24 317 hat der Zweckverband Kommunale Dienstleistungen Oberland (KDO) 2016 in Schongau erheblich mehr Fahrzeuge kontrolliert als im Vorjahr (20 483), obwohl die Zahl …
Zahl der Raser in Schongau leicht gesunken
Fingerhakeln: Gau Auerberg will die Nummer fünf

Fingerhakeln: Gau Auerberg will die Nummer fünf

Beide Hakler fertig – zieht! Am Sonntag kämpfen bis zu 160 Fingerhakler aus neun Gauen in Pflugdorf-Stadl um die Deutschen Meistertitel in neun Klassen. Den Gau-Pokal …
Fingerhakeln: Gau Auerberg will die Nummer fünf
Randale beim Löwen-Spiel: Täter sind gefasst

Randale beim Löwen-Spiel: Täter sind gefasst

Beim Relegationsspiel zwischen 1860 München und Jahn Regensburg im Mai war die Gewalt völlig eskaliert, die Polizei suchte per Öffentlichkeitsfahndung nach drei …
Randale beim Löwen-Spiel: Täter sind gefasst
Psychisch auffällige Peitingerin verletzt Rettungsassistentin

Psychisch auffällige Peitingerin verletzt Rettungsassistentin

Leicht verletzt wurde eine 21-jährige Rettungsassistentin in der Nacht zu Donnerstag. Täterin war eine 30-Jährige aus Peiting.
Psychisch auffällige Peitingerin verletzt Rettungsassistentin
Denklingen: Spekulation um Nachfolge von Kießling

Denklingen: Spekulation um Nachfolge von Kießling

Wenn der Erste von Bord geht – also im Fall, dass Michael Kießling bei der Bundestagwahl am 24. September direkt gewählt wird – rückt der Zweite in den Fokus. Doch …
Denklingen: Spekulation um Nachfolge von Kießling
„House am See“ ist längst kein Geheimtipp mehr

„House am See“ ist längst kein Geheimtipp mehr

Das „House am See“-Festival in Lechbruck mausert sich vom Geheimtipp zur festen Größe im Veranstaltungskalender. Heuer geht es in die vierte Runde.
„House am See“ ist längst kein Geheimtipp mehr
Kuriose Apfelernte: Zwischen toll und nichts

Kuriose Apfelernte: Zwischen toll und nichts

Nächste Woche nehmen im Schongauer Land die ersten Obstpressen wieder ihren Betrieb auf. Allerdings dürfte sich der Ansturm zum Mosten in Grenzen halten, denn die …
Kuriose Apfelernte: Zwischen toll und nichts
Wenn Gardasee-Trip die Blutspende verhindert

Wenn Gardasee-Trip die Blutspende verhindert

Im Sommer ist es für den Blutspendedienst wegen Badewetter und Urlaubszeit schwer, ausreichend Blutspenden zu bekommen. Deshalb kommen Aktionen wie von der Landjugend …
Wenn Gardasee-Trip die Blutspende verhindert
Fahrer flüchtet nach Unfall - und hinterlässt verräterische Spur

Fahrer flüchtet nach Unfall - und hinterlässt verräterische Spur

Ein 59-Jähriger verursachte in Peiting mit seinem Auto einen Unfall. Daraufhin begeht er Fahrerflucht. Doch er vergisst eine Kleinigkeit und hinterlässt offensichtliche …
Fahrer flüchtet nach Unfall - und hinterlässt verräterische Spur
Stau wegen Bankett-Ausbesserung

Stau wegen Bankett-Ausbesserung

Wer heute auf der Marktoberdorfer Straße, einer der Schongauer Hauptachsen, unterwegs war, musste etwas mehr Zeit mitbringen: Es gab lange Staus.
Stau wegen Bankett-Ausbesserung
Die MusiConnect 2017: Impressionen

Die MusiConnect 2017: Impressionen

Unsere Region hat bekanntermaßen so Einiges in Sachen Musik zu bieten. Dass aber immer noch ein bisschen mehr geht, zeigt das Musikhaus Kirstein mit der neuen Messe …
Die MusiConnect 2017: Impressionen
Schongauer Seniorenbeirat unter bewährter Leitung

Schongauer Seniorenbeirat unter bewährter Leitung

Unter der Leitung von Dr. Elisabeth Wagner geht der Schongauer Seniorenbeirat in seine nächste dreijährige Amtsperiode. Die neue alte Vorsitzende wurde mit …
Schongauer Seniorenbeirat unter bewährter Leitung
Arche-Wandergruppe gebührend empfangen

Arche-Wandergruppe gebührend empfangen

Großer Empfang in Herzogsägmühle: Dort sind jüngst über 100 besondere Wanderer begrüßt und verköstigt worden.
Arche-Wandergruppe gebührend empfangen
Stille Prozession vor tausenden Zuschauern

Stille Prozession vor tausenden Zuschauern

In Vilgertshofen hat jetzt wieder das Traditionsfest der Marianischen Bruderschaft zur Schmerzhaften Muttergottes stattgefunden.
Stille Prozession vor tausenden Zuschauern
Lächerliche Beute bei zwei Einbrüchen

Lächerliche Beute bei zwei Einbrüchen

Ein leerstehendes Bauernhaus in Ingenried und ein Einfamilienhaus in Schongau, das nur zum Urlaubsaufenthalt genutzt wird, waren Ziele von Einbrechern. Die Beute ist …
Lächerliche Beute bei zwei Einbrüchen
Zwei Frauen bei Unfall verletzt

Zwei Frauen bei Unfall verletzt

Zwei junge Frauen sind bei einem Unfall am Dienstagmorgen zwischen Forst und Birkland verletzt worden. Eine von ihnen war mit ihrem Auto auf die Gegenfahrbahn geraten.
Zwei Frauen bei Unfall verletzt
Wildsteig: Streit unter Asylbewerbern eskaliert

Wildsteig: Streit unter Asylbewerbern eskaliert

Körperliche Auseinandersetzung mit Messer, lautete am Montag der Alarm aus einer Asylbewerberunterkunft in Wildsteig.
Wildsteig: Streit unter Asylbewerbern eskaliert
Nach Unwetter: Hang an der Ammer rutscht weiter ab

Nach Unwetter: Hang an der Ammer rutscht weiter ab

An der Ammer in Hohenpeißenberg hat sich der Hang in Bewegung gesetzt. Der viel genutzte Forstweg ist deshalb in Gefahr.
Nach Unwetter: Hang an der Ammer rutscht weiter ab
Darm-Zentrum etablieren

Darm-Zentrum etablieren

Der neue Schongauer Chefarzt Dr. Jochen Dresel und Geschäftsführer Thomas Lippmann ziehen Bilanz und stellen ihre Pläne vor: Schongau soll Darm-Zentrum werden.
Darm-Zentrum etablieren
Bikepark Schongau für unbestimmte Zeit geschlossen

Bikepark Schongau für unbestimmte Zeit geschlossen

Es ist Ferienzeit – und damit die Chance für die Biker, endlich in Ruhe ihrem Hobby nachzugehen. Doch ausgerechnet jetzt bleibt der Bikepark Schongau für unbestimmte …
Bikepark Schongau für unbestimmte Zeit geschlossen
Alles rund um den Honig

Alles rund um den Honig

Bienenstiche gab es nur an der Kuchentheke. Und die waren in Windeseile ausverkauft. Der Tag der Biene der Wildsteiger Imkerfreunde in Kooperation mit dem Café Peramarta …
Alles rund um den Honig
„Söldner“ wird Fischerkönig

„Söldner“ wird Fischerkönig

An der Lechstaustufe 2 bei Prem hat jetzt wieder das traditionelle Königsfischen der Angler-Gemeinschaft Lech-Ammer stattgefunden. 90 Petrijünger – 15 Fischer je …
„Söldner“ wird Fischerkönig
Hoher Zuschuss für die Lourdes-Grotte

Hoher Zuschuss für die Lourdes-Grotte

Dieses Schreiben wird Wildsteigs Bürgermeister Josef Taffertshofer mit Freude gelesen haben: Das Amt für ländliche Entwicklung Oberbayern gibt grünes Licht für die …
Hoher Zuschuss für die Lourdes-Grotte
Beim Abbiegen entgegenkommendes Auto übersehen

Beim Abbiegen entgegenkommendes Auto übersehen

Schon wieder hat es auf der B23 bei der Einfahrt zur Peitinger Umgehungsstraße gekracht: Drei Verletzte sind die Bilanz des Unfalls vom Sonntagabend.
Beim Abbiegen entgegenkommendes Auto übersehen