Schongau: Ressortarchiv

Impressionen: Ladies get fit Altenstadt 

Impressionen: Ladies get fit Altenstadt 

Ihr Training muss so einzigartig sein, wie Sie es sind! Mit eGym Premium individuelle Trainingsziele auswählen und ein persönliches Trainingsprogramm erstellen.
Impressionen: Ladies get fit Altenstadt 
Nur zufriedene Gesichter bei Schongauer Hexennacht

Nur zufriedene Gesichter bei Schongauer Hexennacht

Hunderte kleine und große Hexen, Vampire, Teufelchen und begeisterte Besucher strömten zur diesjährigen Schongauer Hexennacht und verwandelten die Altstadt am …
Nur zufriedene Gesichter bei Schongauer Hexennacht
Sturm sorgt für Stromausfall im Raum Schongau

Sturm sorgt für Stromausfall im Raum Schongau

Aufgrund des Sturms gab es Sonntagfrüh eine Störung im Stromnetz im Raum Schongau. Das teilten die Lechwerke (LEW) mit. „Ursache war ein umgestürzter Baum in einer …
Sturm sorgt für Stromausfall im Raum Schongau
Sturm: Leonhardifahrt abgesagt

Sturm: Leonhardifahrt abgesagt

Gegen den Sturm waren die Veranstalter machtlos: Die Peißenberger Leonhardifahrt ist ausgefallen. Neuer Termin ist am 31. Oktober.
Sturm: Leonhardifahrt abgesagt
Krankenhaus-Halt kostet 20 Millionen Euro

Krankenhaus-Halt kostet 20 Millionen Euro

Auf der Pfaffenwinkelbahn Weilheim-Schongau ist einiges in Bewegung, 2019 soll die Fahrt schneller gehen. Die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG) hat auch die Prüfung …
Krankenhaus-Halt kostet 20 Millionen Euro
Berufsschule ganz international

Berufsschule ganz international

Das Berufliche Schulzentrum Schongau ist weiter auf dem Weg zur Internationalisierung. Heuer wurden nicht nur 30 Auszubildende für drei Wochen nach London geschickt, …
Berufsschule ganz international
Bürgermeister macht seinem Ärger Luft

Bürgermeister macht seinem Ärger Luft

Sanierung des Fohlenhofes Nord- und Ostflügel, Ertüchtigung des Kanalsystems und eventuell Neubau einer Kläranlage zusammen mit Nachbargemeinden, Breitbandausbau, ein …
Bürgermeister macht seinem Ärger Luft
Neue Verkehrsführung in Peitings Ortsmitte verärgert Anwohner

Neue Verkehrsführung in Peitings Ortsmitte verärgert Anwohner

Eigentlich stand die geänderte Verkehrsführung in der Peitinger Ortsmitte gar nicht auf der Tagesordnung der jüngsten Gemeinderatssitzung. Thema wurde sie am Dienstag …
Neue Verkehrsführung in Peitings Ortsmitte verärgert Anwohner
Schongauer Einbrecher dank DNA-Treffer gefasst: Beging er noch weitere Taten?

Schongauer Einbrecher dank DNA-Treffer gefasst: Beging er noch weitere Taten?

Dank eines DNA-Treffers hat die Polizei einen 29-jährigen Schongauer ermittelt, der vergangenes Jahr kurz vor Weihnachten in einen Supermarkt in der Peitinger Freistraße …
Schongauer Einbrecher dank DNA-Treffer gefasst: Beging er noch weitere Taten?
Hexen-Spektakel in Schongauer Altstadt erlebt dritte Auflage

Hexen-Spektakel in Schongauer Altstadt erlebt dritte Auflage

Ohne Zweifel ist es einer der Altstadt-Höhepunkte im Jahresverlauf: die Schongauer Hexennacht. Die lange Einkaufsnacht, organisiert von der Werbegemeinschaft Altstadt …
Hexen-Spektakel in Schongauer Altstadt erlebt dritte Auflage
Berufsschulen im Landkreis als Inklusions-Vorreiter

Berufsschulen im Landkreis als Inklusions-Vorreiter

Eine Vorreiter-Rolle nehmen künftig die drei Berufsschulen im Landkreis ein. Sie wurden in das Programm Schulprofil Inklusion der bayerischen Staatsregierung aufgenommen …
Berufsschulen im Landkreis als Inklusions-Vorreiter
ISEK: Mit gelbem Zelt am Street-Food-Markt

ISEK: Mit gelbem Zelt am Street-Food-Markt

Als „Geburtsstunde des ISEK in Schongau“ wertete Bürgermeister Falk Sluyterman im Stadtrat etwas pathetisch die Vorstellung des Innerstädtischen Entwicklungs-Konzepts …
ISEK: Mit gelbem Zelt am Street-Food-Markt
Neue Pläne fürs alte Kreuzerhaus in Peitings Ortsmitte

Neue Pläne fürs alte Kreuzerhaus in Peitings Ortsmitte

Dass sich das Kreuzerhaus in der Peitinger Ortsmitte in einem erbarmungswürdigen Zustand befindet, ist seit langem kein Geheimnis. Jetzt hat sich die Marktgemeinde …
Neue Pläne fürs alte Kreuzerhaus in Peitings Ortsmitte
Wieder ein schlechtes Obstpressjahr

Wieder ein schlechtes Obstpressjahr

Es war nicht anders zu erwarten: Angesichts der mageren Apfelernte fiel heuer auch der Ertrag beim Mosten relativ mau aus. Wir haben bei den Obstpressen im Schongauer …
Wieder ein schlechtes Obstpressjahr
Keine Probleme mit Ruhestörern

Keine Probleme mit Ruhestörern

Die Einführung der Ruhestörungsverordnung sorgte vor zwei Jahren für kontroverse Diskussionen im Stadtrat. Damals wurde sie befristet auf zwei Jahre nur mit 10:9 Stimmen …
Keine Probleme mit Ruhestörern
Endlich: Flixbus hält bald in Schongau

Endlich: Flixbus hält bald in Schongau

Seit Jahren hat Bürgermeister Falk Sluyterman versucht, Schongau ans Fernbusnetz anzuschließen. Jetzt vermeldet er Erfolg: Flixbus will ab dem Frühjahr drei Mal pro …
Endlich: Flixbus hält bald in Schongau
Peiting baut neuen Kindergarten an der Basili-Wiese

Peiting baut neuen Kindergarten an der Basili-Wiese

Die Tage des Peitinger Kindergartens am Rathaus sind wohl gezählt: Die in die Jahre gekommene Einrichtung soll durch einen Neubau an der Basili-Wiese ersetzt werden. …
Peiting baut neuen Kindergarten an der Basili-Wiese
1800 Teile sind in der Schloßberghalle über die Ladentheke gegangen

1800 Teile sind in der Schloßberghalle über die Ladentheke gegangen

Ein kleines Jubiläum hat es jetzt in der Schloßberghalle in Peiting zu feiern gegeben: Zum 15. Mal hat dort der beliebte Sport-und Spielzeugbasar stattgefunden – …
1800 Teile sind in der Schloßberghalle über die Ladentheke gegangen
„Matheis bricht’s Eis“ in Apfeldorf wieder auf der Bühne

„Matheis bricht’s Eis“ in Apfeldorf wieder auf der Bühne

Ein altes Theaterstück haben die Apfeldorfer ausgegraben, das im Jahr 1983 schon einmal im Gasthaus Rose gespielt worden ist: „Matheis bricht’s Eis“ wird vom …
„Matheis bricht’s Eis“ in Apfeldorf wieder auf der Bühne
Dachstuhl der Auerbergkirche war kurz vor dem Einsturz

Dachstuhl der Auerbergkirche war kurz vor dem Einsturz

Die Arbeiten an der Auerbergkirche St. Georg werden deutlich umfangreicher, als ursprünglich geplant. Das ganze Ausmaß der Schäden hatte sich erst gezeigt, als das Dach …
Dachstuhl der Auerbergkirche war kurz vor dem Einsturz
Kießlings erster Tag als Bundestagsabgeordneter

Kießlings erster Tag als Bundestagsabgeordneter

Mit der konstituierenden Sitzung des Bundestages am Dienstag hat auch für Michael Kießling endgültig das Abgeordnetenleben in Berlin begonnen. Bei der Bundestagswahl im …
Kießlings erster Tag als Bundestagsabgeordneter
Von Sonne geblendet: 82-jähriger Autofahrer erfasst 89-Jährige

Von Sonne geblendet: 82-jähriger Autofahrer erfasst 89-Jährige

Sie ging nur mit ihrem Rollator spazieren - jetzt liegt eine 89-jährige Schwabsoierin schwer verletzt im Krankenhaus.
Von Sonne geblendet: 82-jähriger Autofahrer erfasst 89-Jährige
Eine Stiftung für den Lech

Eine Stiftung für den Lech

Zu einem freudigen Anlass kamen in Weilheim Vertreter des Vereins Lebensraum Lechtal, der Sparkasse Oberland und Landrätin Andrea Jochner-Weiß zusammen: Sie gründeten …
Eine Stiftung für den Lech
Neubaugebiet Peiting Ost: Wohnbau klappt, Gewerbe noch nicht

Neubaugebiet Peiting Ost: Wohnbau klappt, Gewerbe noch nicht

Es ist das größte Wohnbauprojekt seit langem in Peiting. Ab sofort können sich die Bürger selbst ein Bild davon machen, was bald auf dem einstigen Bundeswehr-Gelände an …
Neubaugebiet Peiting Ost: Wohnbau klappt, Gewerbe noch nicht
Schongauer Bücherzelle nicht mehr zu retten - Hoffnung auf neue bleibt

Schongauer Bücherzelle nicht mehr zu retten - Hoffnung auf neue bleibt

Seit Ostern klafft ein Loch in Schongaus guter Stube, der Altstadt. Genauer gesagt auf dem Marienplatz. Nur ein rot-weißes Flatterband erinnert daran, dass eine beliebte …
Schongauer Bücherzelle nicht mehr zu retten - Hoffnung auf neue bleibt
Pointen-Dichte von 100 Prozent bei „Für immer Disco“

Pointen-Dichte von 100 Prozent bei „Für immer Disco“

„Für immer Disco“ heißt der unterhaltsame Schwank, den die Theatergruppe der Katholischen Landvolk-Bewegung (KLB) und der Landjugend-Bewegung (KLJB) in Bernbeuren auf …
Pointen-Dichte von 100 Prozent bei „Für immer Disco“
44 000 Kilometer für Bayerns Trachtler

44 000 Kilometer für Bayerns Trachtler

Seit 2011 führt der Wildsteiger Max Bertl den Bayerischen Trachtenverband. Ende September bestätigten ihn 163 Delegierte aus 22 Gauverbänden für drei weitere Jahre im …
44 000 Kilometer für Bayerns Trachtler
Seniorenturnen: Das wichtigste Utensil ist ein Stuhl

Seniorenturnen: Das wichtigste Utensil ist ein Stuhl

Seniorenturnen: Das wichtigste Utensil ist ein Stuhl
Erste Montagsdemo in Schongau gegen Straßenausbau-Beitragssatzung

Erste Montagsdemo in Schongau gegen Straßenausbau-Beitragssatzung

Es gab Unterschriftensammlungen gegen die Einführung der Straßenausbau-Beitragssatzung (Strabs) in Schongau und eine große Demonstration mit 500 Teilnehmern. Jetzt legen …
Erste Montagsdemo in Schongau gegen Straßenausbau-Beitragssatzung
Musik wie im Wohnzimmer

Musik wie im Wohnzimmer

Alles begann vor einem Jahr mit einem Wasserschaden auf der Bühne. Daher spielte die Band Huckleberry Five im Kuhstall Schwabbruck jetzt unplugged, und die Musiker …
Musik wie im Wohnzimmer
Kleine Kunst ganz groß

Kleine Kunst ganz groß

Einen äußerst vergnüglichen Theaterabend mit Eigenproduktionen aus der Theatergruppe Schwabniederhofen erlebten rund 70 Besucher am vergangenen Freitagabend im Kulze. …
Kleine Kunst ganz groß
Kleidertausch und Frauenplausch ein perfektes Weiber-Spektakel

Kleidertausch und Frauenplausch ein perfektes Weiber-Spektakel

Nach Herzenslust plauschen und Klamotten tauschen: Das haben zahlreiche Frauen am Samstagnachmittag im AWO-Raum im Mohrenhaus in Schongau genossen. Eingeladen dazu …
Kleidertausch und Frauenplausch ein perfektes Weiber-Spektakel
Trotz 65 Jahren: Nix mit Ruhestand!

Trotz 65 Jahren: Nix mit Ruhestand!

Ein Abend mit herrlichem Blasmusikgenuss, liebenswürdigen Festtagsreden und perfekter Organisation war das Jubiläumskonzert zum 65-jährigen Bestehen des Bezirks Oberland …
Trotz 65 Jahren: Nix mit Ruhestand!
Nur Stadtwald ist für neue Försterin tabu

Nur Stadtwald ist für neue Försterin tabu

Die Wälder rund um Schongau stehen ab November unter intensiver Beobachtung einer charmanten jungen Försterin. Silvia Thien (26), Tochter des Schongauer Stadtförsters …
Nur Stadtwald ist für neue Försterin tabu
RUF Immobilien: Bereits zum dritten Mal ausgezeichnet

RUF Immobilien: Bereits zum dritten Mal ausgezeichnet

Bereits zum dritten Mal gelang dem Schongauer Maklerbüro Ruf-Immobilien der Sprung unter Deutschlands 1000 beste Maklerbüros. Das Nachrichtenmagazin Focus zeichnete das …
RUF Immobilien: Bereits zum dritten Mal ausgezeichnet
Die SPD setzt auf Streit

Die SPD setzt auf Streit

Die SPD-Delegierten hatten die Wahl: Drei Männer bewarben  sich um die Kandidatur für die Landtagswahl 2018. Die SPD setzt auf Streit.
Die SPD setzt auf Streit
Leonhardiritt am Sonntag in Wildsteig: Die Bilder

Leonhardiritt am Sonntag in Wildsteig: Die Bilder

Ross und Reiter trotzten am Sonntag beim Leonhardiritt in Wildsteig dem Regen. Hier die Bilder. 
Leonhardiritt am Sonntag in Wildsteig: Die Bilder
Leonhardiritt in Wildsteig: Ross und Reiter im Regen

Leonhardiritt in Wildsteig: Ross und Reiter im Regen

„Nach der vielen Arbeit Schwere, an Leonhardi die Rösser ehre“, heißt es in einer Bauernregel. Auf Hochglanz gestriegelt und fein herausgeputzt standen 103 Rösser am …
Leonhardiritt in Wildsteig: Ross und Reiter im Regen
„Eine der schönsten Produktionen“

„Eine der schönsten Produktionen“

Eine positive Bilanz zog Regisseur Karl Müller-Hindelang beim Abschlusstreffen der Mitwirkenden des Freilichttheaters „Die Anstifter“ im Pfarrheim in Steingaden, zu dem …
„Eine der schönsten Produktionen“
Die Tradition mit den Krautköpfen

Die Tradition mit den Krautköpfen

Sauerkraut aus der Supermarkt-Dose? Nicht in Schwabbruck. Es ist gute, alte Tradition in der Schönachgemeinde, am Kirchweihsamstag die Krautköpfe selbst zu hobeln. Die …
Die Tradition mit den Krautköpfen
Investitionsstau bei Schongauer Straßen „keine Strategie“

Investitionsstau bei Schongauer Straßen „keine Strategie“

Bei Gegnern der Straßenausbau-Beitragssatzung (Strabs) in Schongau ist oft zu hören, dass die Stadt an den Straßen seit Ewigkeiten nichts gemacht hat. Es steht der …
Investitionsstau bei Schongauer Straßen „keine Strategie“
Grundstücksvergabe vertagt

Grundstücksvergabe vertagt

Lange Bank und lange Gesichter in Apfeldorf gab es bei der jüngsten Gemeinderatssitzung: Die Neuregelung der Grundstücksvergabe durch die Gemeinde sollte eigentlich …
Grundstücksvergabe vertagt
Wer hat das Zeug zum Rettungshund?

Wer hat das Zeug zum Rettungshund?

Sie sind bei der Suche nach vermissten Personen eine unverzichtbare Hilfe. Die Rede ist von Rettungshunden mit ihren Führern, die eine komplexe Einheit bilden. Auf der …
Wer hat das Zeug zum Rettungshund?
Unfall mit Lkw: Baumstamm bohrt sich in Fahrerhaus 

Unfall mit Lkw: Baumstamm bohrt sich in Fahrerhaus 

Bei einem Unfall zwischen Hohenpeißenberg und Peißenberg hat sich ein Baumstamm ins Fahrerhaus eines Lastwagens gebohrt.
Unfall mit Lkw: Baumstamm bohrt sich in Fahrerhaus 
„Impro à la Turka“: Spontan auf der Bühne Vorurteile abbauen

„Impro à la Turka“: Spontan auf der Bühne Vorurteile abbauen

Das Münchner Improvisationstheater „Impro à la Turka“ will, im deutsch-türkischen Austausch, Barrieren abbauen. Sie war bei der Preisverleihung der Stiftung Scheuklappen …
„Impro à la Turka“: Spontan auf der Bühne Vorurteile abbauen
Altenstadter Aussegnungshalle: Sanieren oder neu bauen?

Altenstadter Aussegnungshalle: Sanieren oder neu bauen?

Die Altenstadter Aussegnungshalle auf dem neuen Friedhof ist in die Jahre gekommen. Jetzt steht der Gemeinderat vor der Frage, ob das Gebäude erweitert werden soll oder …
Altenstadter Aussegnungshalle: Sanieren oder neu bauen?
Peitinger Baugebiet Basili-Wiese: Freibad-Lärm kein Problem mehr

Peitinger Baugebiet Basili-Wiese: Freibad-Lärm kein Problem mehr

Gut 200 Bauwillige haben bei der Marktgemeinde Peiting ihr Interesse für ein Grundstück auf der Basili-Wiese bekundet. In dieser Woche hat die Verwaltung sie offiziell …
Peitinger Baugebiet Basili-Wiese: Freibad-Lärm kein Problem mehr
Apfeldorfer Schulbus soll unters Dach

Apfeldorfer Schulbus soll unters Dach

Der Gemeindeverbund Apfeldorf-Kinsau hat seit dem Schuljahresbeginn 2017/18 einen neuen Schulbus und auch einen neuen Fahrer (wir haben berichtet). Was nun noch …
Apfeldorfer Schulbus soll unters Dach
Auf Schongauer Spielplatz: Buben drohen mit Messer und schießen mit Nägeln

Auf Schongauer Spielplatz: Buben drohen mit Messer und schießen mit Nägeln

Schlimme Szenen sollen sich auf einem Schongauer Spielplatz ereignet haben: Buben, die ein Kind mit Messern bedrohen und mit Nägeln um sich schießen. Ärger gibt es auch …
Auf Schongauer Spielplatz: Buben drohen mit Messer und schießen mit Nägeln
UIP gibt Sperrgrundstück zurück: Später Abschluss von Mülldeponie-Protest

UIP gibt Sperrgrundstück zurück: Später Abschluss von Mülldeponie-Protest

Ês ist nur 100 Quadratmeter groß und damit auf den ersten Blick ein eher unscheinbares Stück Land. Doch besagtes Wiesengrundstück bei Peiting-Hausen steht für ein echtes …
UIP gibt Sperrgrundstück zurück: Später Abschluss von Mülldeponie-Protest
Jubiläum für die Kirchenglocken in Verklärung Christi

Jubiläum für die Kirchenglocken in Verklärung Christi

Vor 40 Jahren wurden die fünf Glocken und vor 45 Jahren die Orgel der Schongauer Stadtpfarrkirche Verklärung Christi geweiht. Bei der „Musik zum Tagesausklang“ mit …
Jubiläum für die Kirchenglocken in Verklärung Christi
Stiglmeier macht die Männer „stubenrein“

Stiglmeier macht die Männer „stubenrein“

Ihr neues Programm „Stubenrein“ hat Alexandra Stiglmeier, auch bekannt als „Gradraus Solo“, bei der Premiere im Eggerstadl der Zechenschenke vorgestellt. 80 Besucher …
Stiglmeier macht die Männer „stubenrein“
USA-Reise ohne Pleiten, Pech und Pannen

USA-Reise ohne Pleiten, Pech und Pannen

Ein Trip voller Höhepunkte liegt hinter den Mitgliedern der Rottenbucher Musikkapelle. Wohlbehalten ist die Gruppe mit vielen Eindrücken und neuen Erfahrungen im Gepäck …
USA-Reise ohne Pleiten, Pech und Pannen
Keine Scheu vor „Juckis“ und „Schuppis“

Keine Scheu vor „Juckis“ und „Schuppis“

Mit dem „Weißen Engel“ ist Marion Socher von der Bayerischen Gesundheitsministerin Melanie Huml ausgezeichnet worden. Die 46-Jährige aus Bernbeuren gründete vor zwölf …
Keine Scheu vor „Juckis“ und „Schuppis“
Neun Peitinger erkunden Korsika mit dem Rad

Neun Peitinger erkunden Korsika mit dem Rad

Neun Mitglieder des Radclubs Peiting haben – organisiert von Josef Glück – eine neuntägige Korsika-Rundfahrt absolviert.
Neun Peitinger erkunden Korsika mit dem Rad
Drei neue Hallen für den Burggener Energiepark

Drei neue Hallen für den Burggener Energiepark

Der Energiepark in Burggen nahe der Erbenschwanger Mülldeponie soll mit dem Bau von drei weiteren Lagerhallen deutlich vergrößert werden.
Drei neue Hallen für den Burggener Energiepark
RUF Immobilien: Aktuelle Angebote

RUF Immobilien: Aktuelle Angebote

„Der Ruf macht’s“ ist das Motto des seit 2001 im Herzen der Altstadt ansässigen Maklerbüros RUF Immobilien. In der Fotostrecke sehen Sie aktuelle Angebote.
RUF Immobilien: Aktuelle Angebote
Zweites Leben für defekte Geräte

Zweites Leben für defekte Geräte

Dinge reparieren statt sie einfach wegzuwerfen: Das ist die Idee, die hinter dem Schongauer Repair-Café steckt. Und die wird gut angenommen, wie sich bei einem Besuch in …
Zweites Leben für defekte Geräte
Jubiläum: Projekt-Orchester spielt doppelt

Jubiläum: Projekt-Orchester spielt doppelt

Am 19. Oktober 1952 wurde der Bezirksmusikverband Oberland gegründet. Fast auf den Tag genau 65 Jahre danach wird das Jubiläum am Wochenende in Schongau mit zwei …
Jubiläum: Projekt-Orchester spielt doppelt
Betrunkener Autofahrer verursacht Frontalzusammenstoß

Betrunkener Autofahrer verursacht Frontalzusammenstoß

Ein Autofahrer aus dem südlichen Lechrain hat nahe Lengenfeld einen schweren Unfall verursacht. Er hatte mehr als 1,1 Promille im Blut.
Betrunkener Autofahrer verursacht Frontalzusammenstoß