Schongau: Ressortarchiv

Geschichten über Huren, Hexen und Henker: Stadtführungen in Schongau boomen

Geschichten über Huren, Hexen und Henker: Stadtführungen in Schongau boomen

Seit 30 Jahren gibt es Stadtführungen in Schongau. Sie werden immer beliebter. Allein im vergangenen Jahr wurden 3388 Gäste gezählt. Vor allem bei den Erlebnisführungen …
Geschichten über Huren, Hexen und Henker: Stadtführungen in Schongau boomen
6000 Fahrzeuge täglich: Burggener wünschen sich eine Umgehungsstraße

6000 Fahrzeuge täglich: Burggener wünschen sich eine Umgehungsstraße

Burggen zählt mit Steingaden, Bernbeuren, Böbing, Rottenbuch, Wildsteig und Prem zu den sieben Gemeinden, die gemeinsam ein interkommunales Entwicklungskonzept erstellen …
6000 Fahrzeuge täglich: Burggener wünschen sich eine Umgehungsstraße
Genussmarkt als Auftakt für EU-Projekt

Genussmarkt als Auftakt für EU-Projekt

Eine zentrale Rolle beim wissenschaftlichen EU-Projekt „AlpFoodway“ spielt der Landkreis Weilheim-Schongau. Er ist als Pilotregion beteiligt bei dem Projekt im gesamten …
Genussmarkt als Auftakt für EU-Projekt
Möbel aus dem alten Maibaum

Möbel aus dem alten Maibaum

Mit einer großen Feier wird in Altenstadt am Mittwoch, 1. Mai, der neue Maibaum aufgestellt. Doch auch der Vorgänger findet in Altenstadt noch Verwendung: Wer mag, kann …
Möbel aus dem alten Maibaum
Schulmöbel auch für interessierte Bürger

Schulmöbel auch für interessierte Bürger

Gut erhaltene, aber alte Möbel der Grundschule sollen auch an interessierte Bürger abgegeben werden. Dies beschloss jüngst der Stadtrat. Einiges wurde bereits als Spende …
Schulmöbel auch für interessierte Bürger
Böbing-Burger, Bio-Hof und Metall-Mayr

Böbing-Burger, Bio-Hof und Metall-Mayr

Der „Tag der Betriebe, der Landwirtschaft und der Vereine“ in Böbing hat den ganzen Samstag über zahlreiche Besucher aus dem Ort und der Umgebung angelockt. Geboten …
Böbing-Burger, Bio-Hof und Metall-Mayr
Wiedereinweihung der „Notre Dame am Berg“

Wiedereinweihung der „Notre Dame am Berg“

Mit einem festlichen Einzug der Geistlichkeit, begleitet von den acht Bernbeurer Fahnenabordnungen, begann am Sonntag die Wiedereinweihung der St. Georgskirche auf dem …
Wiedereinweihung der „Notre Dame am Berg“
Unfall auf der B472 nahe Burggen - Fotos

Unfall auf der B472 nahe Burggen - Fotos

Trotz völlig freier Sicht übersieht ein Autofahrer beim Einbiegen oder Überqueren der Bundesstraße 472 bei Burggen ein Auto.
Unfall auf der B472 nahe Burggen - Fotos
Schon wieder: An der B472 bei Burggen Auto übersehen

Schon wieder: An der B472 bei Burggen Auto übersehen

Es ist vielen ein Rätsel: Die Kreuzungen an der B472 zwischen Schongau und der Landkreisgrenze sind übersichtlich, gut einsehbar - und trotzdem passieren immer wieder …
Schon wieder: An der B472 bei Burggen Auto übersehen
Frühe Plantsch-Öffnung an Ostern hat sich gelohnt

Frühe Plantsch-Öffnung an Ostern hat sich gelohnt

Nach einer erfolgreichen Generalprobe in den Osterferien kann die eigentliche Sommersaison im Schongauer Freizeitbad Plantsch traditionell am 1. Mai starten. Dann werden …
Frühe Plantsch-Öffnung an Ostern hat sich gelohnt
Unverhofftes Erbe und ein Bürgermeister-Kandidat für Ingenried

Unverhofftes Erbe und ein Bürgermeister-Kandidat für Ingenried

Baumaßnahmen, Wasserversorgung und natürlich der Dorfladen standen im Mittelpunkt der Bürgerversammlung in Ingenried. Doch neben dem obligatorischen Rückblick auf das …
Unverhofftes Erbe und ein Bürgermeister-Kandidat für Ingenried
Ärger am Ammerhang: Gemeinde sauer auf Bund Naturschutz

Ärger am Ammerhang: Gemeinde sauer auf Bund Naturschutz

Rottenbuchs Bürgermeister Markus Bader ist richtig sauer. Grund ist ein Grundstücksgeschäft an der Ammer. Die Gemeinde fühlt sich vom Landratsamt und dem Bund …
Ärger am Ammerhang: Gemeinde sauer auf Bund Naturschutz
Wo werden dieses Jahr Maibäume aufgestellt?

Wo werden dieses Jahr Maibäume aufgestellt?

Der 1. Mai rückt näher – und damit auch der Tag, an dem die Maibäume aufgestellt werden. Hier erfahren Sie, wann und wo. 
Wo werden dieses Jahr Maibäume aufgestellt?
Verkehrsstatistik für den Landkreis: Alkohol und Raserei oft Todesursache

Verkehrsstatistik für den Landkreis: Alkohol und Raserei oft Todesursache

Die Zahl der Verkehrsunfälle im Landkreis ist 2018 nur um 1,8 Prozent gestiegen, die Zahl der Todesopfer stieg im gleichen Zeitraum aber um 200 Prozent - von fünf auf 15.
Verkehrsstatistik für den Landkreis: Alkohol und Raserei oft Todesursache
„Allgäuer Radltour“ startet heuer in Lechbruck

„Allgäuer Radltour“ startet heuer in Lechbruck

Zum elften Mal findet die Allgäuer Radltour heuer statt. Die beliebte Fahrt bietet eine 100-Kilometer-Runde für Sportler und eine kurze Schleife für Genießer.
„Allgäuer Radltour“ startet heuer in Lechbruck
Stefan Zirngibl aus Weilheim weiter Kreishandwerksmeister

Stefan Zirngibl aus Weilheim weiter Kreishandwerksmeister

Stefan Zirngibl bleibt Kreishandwerksmeister der Kreishandwerkerschaft Oberland. Bei der Vollversammlung des Verbandes wurde der Weilheimer Schlossermeister einstimmig …
Stefan Zirngibl aus Weilheim weiter Kreishandwerksmeister
Schlechte Nachricht für viele Peitinger

Schlechte Nachricht für viele Peitinger

Auf Geld aus dem Härtefallfonds hofften die Anlieger der Peitinger Bahnhofstraße. Der Großteil jedoch dürfte durchs Raster fallen.
Schlechte Nachricht für viele Peitinger
167 Soldaten am Marienplatz in Schongau vereidigt

167 Soldaten am Marienplatz in Schongau vereidigt

Unter anderem 150 Lehrgangsteilnehmer der zweiten Kompanie des Feldwebel-/Unteroffizieranwärter-Bataillons 3 haben in Schongau ihren Fahneneid abgelegt. Der militärische …
167 Soldaten am Marienplatz in Schongau vereidigt
Schongauer Grundschüler starten in neuen Räumen

Schongauer Grundschüler starten in neuen Räumen

Nach den Osterferien können die Schongauer Grundschüler ihre neuen Räumlichkeiten in Beschlag nehmen. Der Umzug ist soweit möglich abgeschlossen, die Container …
Schongauer Grundschüler starten in neuen Räumen
Fotos: 167 Soldaten am Marienplatz in Schongau vereidigt

Fotos: 167 Soldaten am Marienplatz in Schongau vereidigt

Unter anderem 150 Lehrgangsteilnehmer der zweiten Kompanie des Feldwebel-/Unteroffizieranwärter-Bataillons 3 wurden in Schongau vereidigt. Die Fotos vom Event.
Fotos: 167 Soldaten am Marienplatz in Schongau vereidigt
Wo „Wesselmänner“ in Peiting noch stehen dürfen

Wo „Wesselmänner“ in Peiting noch stehen dürfen

Nachdem der Peitinger Marktgemeinderat kürzlich eine Sondernutzungssatzung erlassen hatte, um die Zahl der Wahlplakate im Gemeindegebiet zu beschränken, ging es in der …
Wo „Wesselmänner“ in Peiting noch stehen dürfen
Rottenbuch startet Verkehrskontrollen

Rottenbuch startet Verkehrskontrollen

Rottenbuch startet seine kommunale Verkehrsüberwachung. Im Mai beginnen die Blitzer an der B 23. Ab Juni geht es Parksündern an den Kragen.
Rottenbuch startet Verkehrskontrollen
Auf dem Auerberg: St. Georg vor dem Einsturz bewahrt

Auf dem Auerberg: St. Georg vor dem Einsturz bewahrt

Die Vorfreude auf den großen Tag auf dem Auerberg wächst: Am Sonntag, 28. April, wird die Kirche St. Georg offiziell wiedereingeweiht. Die teure Sanierung war ein …
Auf dem Auerberg: St. Georg vor dem Einsturz bewahrt
Abschied vom 500-Euro-Schein - und nur wenige stört es

Abschied vom 500-Euro-Schein - und nur wenige stört es

Der 500-Euro-Schein wird aus dem Rennen genommen. Im Landkreis trauert die Geschäftswelt dem größten Euro-Schein kaum nach. Mit ihm wird nur sehr selten gezahlt.
Abschied vom 500-Euro-Schein - und nur wenige stört es
Schongau zeigt sich beim Frühlingsfest von seiner besten Seite

Schongau zeigt sich beim Frühlingsfest von seiner besten Seite

„Schongau zeigt sich“ ist das Motto des Frühlingsfestes, das die Werbegemeinschaft Altstadt in Zusammenarbeit mit der Stadt auf die Beine stellt. Für die Besucher sollen …
Schongau zeigt sich beim Frühlingsfest von seiner besten Seite
Ankunft mitten im Bombenterror: Wie ein Schongauer Ehepaar die Situation in Sri Lanka erlebt

Ankunft mitten im Bombenterror: Wie ein Schongauer Ehepaar die Situation in Sri Lanka erlebt

Kurz nach den verheerenden Terroranschlägen in Sri Lanka kam das Schongauer Ehepaar Petra und Robert Thomas auf der Insel an. Es fällt ihnen schwer, den Urlaub zu …
Ankunft mitten im Bombenterror: Wie ein Schongauer Ehepaar die Situation in Sri Lanka erlebt
Feuerwehreinsatz in Schongau: Nachbarn retten Schlafenden

Feuerwehreinsatz in Schongau: Nachbarn retten Schlafenden

Aufmerksame Nachbarn haben am Dienstag einen Mann gerettet. Sie bemerkten, dass Rauchschwaden aus seiner Wohnung drangen und alarmierten sofort die Feuerwehr.
Feuerwehreinsatz in Schongau: Nachbarn retten Schlafenden
Das Museum ist Franz Maier ein Herzensanliegen

Das Museum ist Franz Maier ein Herzensanliegen

In einer Serie stellen wir Ehrenamtliche aus dem Schongauer Land vor, ohne die nichts richtig funktionieren würde. Heute: Franz Maier aus Bad Bayersoien.
Das Museum ist Franz Maier ein Herzensanliegen
Schlag mit Bierflasche gegen die Brust

Schlag mit Bierflasche gegen die Brust

Mit 1,8 Promille im Blut schlug ein 21-jähriger Asylbewerber vergangenen Jahres in Rottenbuch einen Security-Mitarbeiter mit einer Bierflasche. Nun stand der junge Mann …
Schlag mit Bierflasche gegen die Brust
Stadtkapelle Schongau: Einmalig schöne Verabschiedung für Graf

Stadtkapelle Schongau: Einmalig schöne Verabschiedung für Graf

Der letzte Vorhang ist für Marcus Graf gefallen: Dieser hat sich nach 23 Jahren als Stadtkapellmeister mit zwei grandiosen Konzerten von seinen treuen Musikern und …
Stadtkapelle Schongau: Einmalig schöne Verabschiedung für Graf
Zahnärzte im Landkreis Weilheim-Schongau: Gleiche Leistung, unterschiedliche Preise

Zahnärzte im Landkreis Weilheim-Schongau: Gleiche Leistung, unterschiedliche Preise

Wer als gesetzlich Versicherter zum Zahnarzt geht, bekommt nur eine Grundversorgung. Viele haben deswegen eine Zahn-Zusatzversicherung. Eine Studie der Ergo-Versicherung …
Zahnärzte im Landkreis Weilheim-Schongau: Gleiche Leistung, unterschiedliche Preise
Ingenrieder entführen Maibaum aus dem Ostallgäu

Ingenrieder entführen Maibaum aus dem Ostallgäu

Einen Erfolg können die Ingenrieder Maibaumdiebe vermelden. Bereits vergangene Woche haben sie landkreisübergreifend zugeschlagen und den Maibaum in Hausen bei …
Ingenrieder entführen Maibaum aus dem Ostallgäu
Urkomische Szenen und tolles Bühnenbild bei den Peitinger Theaterern

Urkomische Szenen und tolles Bühnenbild bei den Peitinger Theaterern

Mit der mörderischen Schmugglergeschichte „Kaffee, Mord & Böfflamott“ haben die Theaterspieler des Peitinger Trachtenvereins Alpenrose unter der Regie von Gabi Schäller …
Urkomische Szenen und tolles Bühnenbild bei den Peitinger Theaterern
Einweihungsfeier am Abenteuerspielplatz an der Säulingstraße in Schongau

Einweihungsfeier am Abenteuerspielplatz an der Säulingstraße in Schongau

Die Kinder haben ihn schon längst in Beschlag genommen, auch seitens der Stadt ist der Abenteuerspielplatz an der Säulingstraße in Schongau im Juli vergangenen Jahres …
Einweihungsfeier am Abenteuerspielplatz an der Säulingstraße in Schongau
Schwabsoien hat Geld für Überraschungen

Schwabsoien hat Geld für Überraschungen

Die Rücklagen schmelzen zwar kräftig, aber auch die Schulden bleiben niedrig. Die Gemeinde Schwabsoien sieht sich mit ihrem Haushalt für das laufende Jahr jedenfalls gut …
Schwabsoien hat Geld für Überraschungen
Maibaum in Kurzenried  erneut gestohlen

Maibaum in Kurzenried  erneut gestohlen

Lange Gesichter auf dem Alpaka-Hof in Peiting-Kurzenried: Dort ist der Maibaum jetzt ein zweites Mal gestohlen worden.
Maibaum in Kurzenried  erneut gestohlen
Leben im Landkreis ist sicherer geworden

Leben im Landkreis ist sicherer geworden

„Das Risiko, Opfer einer Straftat zu werden, ist geringer geworden.“ So fasste Landrätin Andrea Jochner-Weiß die Situation im Landkreis Weilheim-Schongau zusammen, als …
Leben im Landkreis ist sicherer geworden
Traumhafte Inspirationen für Balkon, Terrasse und Garten

Traumhafte Inspirationen für Balkon, Terrasse und Garten

Von der Balkonpflanze über Frühjahrsblüher bis zu Gemüsepflanzen. In der Gärtnerei Leinauer findet jeder die richtige Blume für sein Zuhause.
Traumhafte Inspirationen für Balkon, Terrasse und Garten
Buchinger Maibaum wieder auf dem Heimweg

Buchinger Maibaum wieder auf dem Heimweg

Die Sorgen um den Buchinger Maibaum, der von den Steingadenern gestohlen wurde und den dann die Feuerwehrler aus Lechbruck wiederum klauten (wir berichteten) sind vorbei.
Buchinger Maibaum wieder auf dem Heimweg
Rasern in Altenstadt auf der  FJS-Straße Einhalt gebieten

Rasern in Altenstadt auf der  FJS-Straße Einhalt gebieten

Die Geschwindigkeiten vieler Autofahrer auf der FJS-Straße in Altenstadt sind zu hoch. Das Überqueren an der Kreuzung Esterweg ist für Fußgänger und Radfahrer …
Rasern in Altenstadt auf der  FJS-Straße Einhalt gebieten
Festlich gedeckte Tafel  beim Osterfrühstück in Schongau

Festlich gedeckte Tafel  beim Osterfrühstück in Schongau

Eine schöne Tradition entwickelt sich da: Bereits zum fünften Mal hat die Initiative Schongau belebt am gestrigen Montag zum Osterfrühstück geladen. Und kurz nach 11 Uhr …
Festlich gedeckte Tafel  beim Osterfrühstück in Schongau
Wanderer stürzt in Ammerschlucht – und bleibt schwerverletzt an Baum hängen

Wanderer stürzt in Ammerschlucht – und bleibt schwerverletzt an Baum hängen

Problematischer Einsatz für die Bergwacht in Peiting: Ein Wanderer stürzt und bleibt schwerverletzt an einem Baum hängen.
Wanderer stürzt in Ammerschlucht – und bleibt schwerverletzt an Baum hängen
Bürgermeisteramt in Reichling: Schelkle und Scharding bewerben sich

Bürgermeisteramt in Reichling: Schelkle und Scharding bewerben sich

Zwei Gemeinderäte wollen sich für das Amt des Reichlinger Bürgermeisters bewerben: Alfons Schelkle und Lars Scharding würden gerne die Nachfolge von Margit …
Bürgermeisteramt in Reichling: Schelkle und Scharding bewerben sich
Die 3000. Ehrenamtskarte ging an Hermann Reich

Die 3000. Ehrenamtskarte ging an Hermann Reich

3000 Ehrenamtskarten hat der Landkreis seit dem Jahr 2014 verteilt. Jetzt wurde in Oberhausen wieder eine Übergabe gefeiert – verbunden mit großem Lob für die …
Die 3000. Ehrenamtskarte ging an Hermann Reich
Pro-Kopf-Guthaben in Böbing steigt weiter

Pro-Kopf-Guthaben in Böbing steigt weiter

Bauland, Kauf und Ausbau des Kindergartens St. Hedwig, Ausbau von Mobilfunk, Breitband sowie der Waldwege und der Staatsstraße WM 24: Über all das hat Böbings …
Pro-Kopf-Guthaben in Böbing steigt weiter
Plastik-fasten-Aktion: „So weitermachen wie bisher geht nicht“

Plastik-fasten-Aktion: „So weitermachen wie bisher geht nicht“

Den Inhalt des gelben Sacks auf die Hälfte zu reduzieren, fällt relativ leicht. So das Fazit der Aktion „7 Wochen ohne Plastik“ der evangelischen Kirchengemeinde und der …
Plastik-fasten-Aktion: „So weitermachen wie bisher geht nicht“
Dieses Ostergeschenk lässt Kinderherzen höher schlagen  - und sollte gut überlegt sein

Dieses Ostergeschenk lässt Kinderherzen höher schlagen  - und sollte gut überlegt sein

Bunt bemalte Eier und Schokoladenhasen liegen an diesem Wochenende wieder überall in den Osternestern. Hin und wieder sitzt aber auch ein echtes Langohr aus Fell, …
Dieses Ostergeschenk lässt Kinderherzen höher schlagen  - und sollte gut überlegt sein
Irre Geschichte: Steingadener Burschen stehlen Buchinger Maibaum und werden selbst beklaut

Irre Geschichte: Steingadener Burschen stehlen Buchinger Maibaum und werden selbst beklaut

Das kommt wohl auch nicht oft vor, dass ein Maibaum binnen zwei Nächten gleich zweimal gestohlen wird. So geschehen diese Woche im Ostallgäu.
Irre Geschichte: Steingadener Burschen stehlen Buchinger Maibaum und werden selbst beklaut
Schwieriger Aufbau des Heiligen Grabes

Schwieriger Aufbau des Heiligen Grabes

Seit genau 25 Jahren wird das Heilige Grab wieder in der Bernbeurer Pfarrkirche ausgestellt. Viele Stunden sind die Helfer mit dem Aufbau beschäftigt. 
Schwieriger Aufbau des Heiligen Grabes
Nepalhilfe Schongau: Zwei Nachfolger für Erwin Höpfl

Nepalhilfe Schongau: Zwei Nachfolger für Erwin Höpfl

Die Schule, die von der Nepalinitiative Schongau erbaut worden ist, hat bereits ihr 20-jähriges Bestehen gefeiert. Initiator Erwin Höpfl hat inzwischen Nachfolger …
Nepalhilfe Schongau: Zwei Nachfolger für Erwin Höpfl
Drei Freunde kreieren eigene Zeichentrickserie  - „Die Buxxanxxrs“ haben eine wichtige Botschaft

Drei Freunde kreieren eigene Zeichentrickserie  - „Die Buxxanxxrs“ haben eine wichtige Botschaft

Tolle Idee: Drei Freunde wollen mit einer eigenen Zeichentrickserie groß rauskommen. Einer von ihnen: Christopher Breunig (27) aus Altenstadt.
Drei Freunde kreieren eigene Zeichentrickserie  - „Die Buxxanxxrs“ haben eine wichtige Botschaft
Märsche, Polkas und Gesang am einmaligen Termin

Märsche, Polkas und Gesang am einmaligen Termin

Erstmalig hat der Musikverein Denklingen ein Sonntagskonzert gegeben – weil der Dirigent am gewohnten Samstagstermin verhindert war. Mag der Termin für das Konzert also …
Märsche, Polkas und Gesang am einmaligen Termin
Don Camillo gegen Peppone: Kickende Politiker verzweifelt gesucht

Don Camillo gegen Peppone: Kickende Politiker verzweifelt gesucht

Don Camillo gegen Peppone oder Kirchenvertreter gegen politische Würdenträger – anlässlich 125 Jahre Herzogsägmühle soll ein ganz besonderes Fußballturnier über die …
Don Camillo gegen Peppone: Kickende Politiker verzweifelt gesucht
Maibaum ist zurück bei den Alpakas

Maibaum ist zurück bei den Alpakas

Der Baum, den die Burschen und Madln vom Alpaka-Hof in Kurzenried bei Peiting gestohlen haben, ist zurück. Und die jungen Leute helfen jetzt sogar beim Lackieren.
Maibaum ist zurück bei den Alpakas
Wildsteig bekommt Mobilfunkmasten

Wildsteig bekommt Mobilfunkmasten

Wildsteig kann seinen ersten Mobilfunkmasten bekommen. Der Gemeinderat segnete einen Standort an der Staatsstraße 2059 ab. Die Telekom will dort eine 20 Meter hohe …
Wildsteig bekommt Mobilfunkmasten
CSU stellt Kandidaten vor: Hans Rehbehn will Schongauer Bürgermeister werden

CSU stellt Kandidaten vor: Hans Rehbehn will Schongauer Bürgermeister werden

Die Geheimniskrämerei bei der Schongauer CSU hat ein Ende: Hans Rehbehn wird Bürgermeisterkandidat – ohne Parteibuch. Der Schongauer, seit 2009 Pressesprecher im …
CSU stellt Kandidaten vor: Hans Rehbehn will Schongauer Bürgermeister werden
Quelle versiegt: Wassermangel bedroht Epfacher Forellen-Aufzucht

Quelle versiegt: Wassermangel bedroht Epfacher Forellen-Aufzucht

Die Schelkles aus Epfach sind in der Region bekannt für ihre leckeren Forellen aus eigener Aufzucht. Doch ausgerechnet in der Karwoche sind die frischen Fische …
Quelle versiegt: Wassermangel bedroht Epfacher Forellen-Aufzucht
Erster Austausch mit dem MVV - Planungen dürfen nicht an Landkreisgrenze enden

Erster Austausch mit dem MVV - Planungen dürfen nicht an Landkreisgrenze enden

Im Gespräch mit dem MVV-Chef hat sich eine Abordnung aus dem Landkreis über einen möglichen MVV-Beitritt informiert. Anfang Mai soll ein Gespräch bei der Landesregierung …
Erster Austausch mit dem MVV - Planungen dürfen nicht an Landkreisgrenze enden
Peitinger CSU: Der neue Ortsvorsitzende ist der alte

Peitinger CSU: Der neue Ortsvorsitzende ist der alte

Auf der Jahresversammlung des Peitinger CSU-Ortsverbandes hat es an Themen nicht gemangelt. Vorschau und Rückblick der Vorstandsmitglieder, ein Statement zur …
Peitinger CSU: Der neue Ortsvorsitzende ist der alte
Gemeinde Denklingen kauft fahrbaren Bildschirm für den Sitzungssaal - der Preis hat es in sich

Gemeinde Denklingen kauft fahrbaren Bildschirm für den Sitzungssaal - der Preis hat es in sich

Weitere Vergaben fürs neue Rathaus im früheren Gasthof Hirsch haben die Denklinger Gemeinderäte vorgenommen. Das reicht von der Medientechnik bis zur Baureinigung. Im …
Gemeinde Denklingen kauft fahrbaren Bildschirm für den Sitzungssaal - der Preis hat es in sich