Schongau: Ressortarchiv

Die 3000. Ehrenamtskarte ging an Hermann Reich

Die 3000. Ehrenamtskarte ging an Hermann Reich

3000 Ehrenamtskarten hat der Landkreis seit dem Jahr 2014 verteilt. Jetzt wurde in Oberhausen wieder eine Übergabe gefeiert – verbunden mit großem Lob für die …
Die 3000. Ehrenamtskarte ging an Hermann Reich
Pro-Kopf-Guthaben in Böbing steigt weiter

Pro-Kopf-Guthaben in Böbing steigt weiter

Bauland, Kauf und Ausbau des Kindergartens St. Hedwig, Ausbau von Mobilfunk, Breitband sowie der Waldwege und der Staatsstraße WM 24: Über all das hat Böbings …
Pro-Kopf-Guthaben in Böbing steigt weiter
Plastik-fasten-Aktion: „So weitermachen wie bisher geht nicht“

Plastik-fasten-Aktion: „So weitermachen wie bisher geht nicht“

Den Inhalt des gelben Sacks auf die Hälfte zu reduzieren, fällt relativ leicht. So das Fazit der Aktion „7 Wochen ohne Plastik“ der evangelischen Kirchengemeinde und der …
Plastik-fasten-Aktion: „So weitermachen wie bisher geht nicht“
Dieses Ostergeschenk lässt Kinderherzen höher schlagen  - und sollte gut überlegt sein

Dieses Ostergeschenk lässt Kinderherzen höher schlagen  - und sollte gut überlegt sein

Bunt bemalte Eier und Schokoladenhasen liegen an diesem Wochenende wieder überall in den Osternestern. Hin und wieder sitzt aber auch ein echtes Langohr aus Fell, …
Dieses Ostergeschenk lässt Kinderherzen höher schlagen  - und sollte gut überlegt sein
Irre Geschichte: Steingadener Burschen stehlen Buchinger Maibaum und werden selbst beklaut

Irre Geschichte: Steingadener Burschen stehlen Buchinger Maibaum und werden selbst beklaut

Das kommt wohl auch nicht oft vor, dass ein Maibaum binnen zwei Nächten gleich zweimal gestohlen wird. So geschehen diese Woche im Ostallgäu.
Irre Geschichte: Steingadener Burschen stehlen Buchinger Maibaum und werden selbst beklaut
Schwieriger Aufbau des Heiligen Grabes

Schwieriger Aufbau des Heiligen Grabes

Seit genau 25 Jahren wird das Heilige Grab wieder in der Bernbeurer Pfarrkirche ausgestellt. Viele Stunden sind die Helfer mit dem Aufbau beschäftigt. 
Schwieriger Aufbau des Heiligen Grabes
Nepalhilfe Schongau: Zwei Nachfolger für Erwin Höpfl

Nepalhilfe Schongau: Zwei Nachfolger für Erwin Höpfl

Die Schule, die von der Nepalinitiative Schongau erbaut worden ist, hat bereits ihr 20-jähriges Bestehen gefeiert. Initiator Erwin Höpfl hat inzwischen Nachfolger …
Nepalhilfe Schongau: Zwei Nachfolger für Erwin Höpfl
Drei Freunde kreieren eigene Zeichentrickserie  - „Die Buxxanxxrs“ haben eine wichtige Botschaft

Drei Freunde kreieren eigene Zeichentrickserie  - „Die Buxxanxxrs“ haben eine wichtige Botschaft

Tolle Idee: Drei Freunde wollen mit einer eigenen Zeichentrickserie groß rauskommen. Einer von ihnen: Christopher Breunig (27) aus Altenstadt.
Drei Freunde kreieren eigene Zeichentrickserie  - „Die Buxxanxxrs“ haben eine wichtige Botschaft
Märsche, Polkas und Gesang am einmaligen Termin

Märsche, Polkas und Gesang am einmaligen Termin

Erstmalig hat der Musikverein Denklingen ein Sonntagskonzert gegeben – weil der Dirigent am gewohnten Samstagstermin verhindert war. Mag der Termin für das Konzert also …
Märsche, Polkas und Gesang am einmaligen Termin
Don Camillo gegen Peppone: Kickende Politiker verzweifelt gesucht

Don Camillo gegen Peppone: Kickende Politiker verzweifelt gesucht

Don Camillo gegen Peppone oder Kirchenvertreter gegen politische Würdenträger – anlässlich 125 Jahre Herzogsägmühle soll ein ganz besonderes Fußballturnier über die …
Don Camillo gegen Peppone: Kickende Politiker verzweifelt gesucht
Maibaum ist zurück bei den Alpakas

Maibaum ist zurück bei den Alpakas

Der Baum, den die Burschen und Madln vom Alpaka-Hof in Kurzenried bei Peiting gestohlen haben, ist zurück. Und die jungen Leute helfen jetzt sogar beim Lackieren.
Maibaum ist zurück bei den Alpakas
Wildsteig bekommt Mobilfunkmasten

Wildsteig bekommt Mobilfunkmasten

Wildsteig kann seinen ersten Mobilfunkmasten bekommen. Der Gemeinderat segnete einen Standort an der Staatsstraße 2059 ab. Die Telekom will dort eine 20 Meter hohe …
Wildsteig bekommt Mobilfunkmasten
CSU stellt Kandidaten vor: Hans Rehbehn will Schongauer Bürgermeister werden

CSU stellt Kandidaten vor: Hans Rehbehn will Schongauer Bürgermeister werden

Die Geheimniskrämerei bei der Schongauer CSU hat ein Ende: Hans Rehbehn wird Bürgermeisterkandidat – ohne Parteibuch. Der Schongauer, seit 2009 Pressesprecher im …
CSU stellt Kandidaten vor: Hans Rehbehn will Schongauer Bürgermeister werden
Quelle versiegt: Wassermangel bedroht Epfacher Forellen-Aufzucht

Quelle versiegt: Wassermangel bedroht Epfacher Forellen-Aufzucht

Die Schelkles aus Epfach sind in der Region bekannt für ihre leckeren Forellen aus eigener Aufzucht. Doch ausgerechnet in der Karwoche sind die frischen Fische …
Quelle versiegt: Wassermangel bedroht Epfacher Forellen-Aufzucht
Erster Austausch mit dem MVV - Planungen dürfen nicht an Landkreisgrenze enden

Erster Austausch mit dem MVV - Planungen dürfen nicht an Landkreisgrenze enden

Im Gespräch mit dem MVV-Chef hat sich eine Abordnung aus dem Landkreis über einen möglichen MVV-Beitritt informiert. Anfang Mai soll ein Gespräch bei der Landesregierung …
Erster Austausch mit dem MVV - Planungen dürfen nicht an Landkreisgrenze enden
Peitinger CSU: Der neue Ortsvorsitzende ist der alte

Peitinger CSU: Der neue Ortsvorsitzende ist der alte

Auf der Jahresversammlung des Peitinger CSU-Ortsverbandes hat es an Themen nicht gemangelt. Vorschau und Rückblick der Vorstandsmitglieder, ein Statement zur …
Peitinger CSU: Der neue Ortsvorsitzende ist der alte
Gemeinde Denklingen kauft fahrbaren Bildschirm für den Sitzungssaal - der Preis hat es in sich

Gemeinde Denklingen kauft fahrbaren Bildschirm für den Sitzungssaal - der Preis hat es in sich

Weitere Vergaben fürs neue Rathaus im früheren Gasthof Hirsch haben die Denklinger Gemeinderäte vorgenommen. Das reicht von der Medientechnik bis zur Baureinigung. Im …
Gemeinde Denklingen kauft fahrbaren Bildschirm für den Sitzungssaal - der Preis hat es in sich
Aufsichtsrat für Ingenrieds Dorfladen 

Aufsichtsrat für Ingenrieds Dorfladen 

Bei der jüngsten Gemeinderatssitzung stand der Ingenrieder Dorfladen im Zentrum. Doch bevor es an die Auftragsvergaben ging, musste ein Aufsichtsrat gewählt werden.
Aufsichtsrat für Ingenrieds Dorfladen 
Am Bikepark Schongau steht noch „viel Knochenarbeit“ an

Am Bikepark Schongau steht noch „viel Knochenarbeit“ an

Fleißige Helfer haben am vergangenen Wochenende den Bikepark in Schongau aus dem Winterschlaf geholt und alles für die Wiedereröffnung vorbereitet.
Am Bikepark Schongau steht noch „viel Knochenarbeit“ an
Peitinger F-Jugend glücklich beim Spitzenspiel

Peitinger F-Jugend glücklich beim Spitzenspiel

Schöner hätte das Happy End der Peitinger F-Jugend nicht sein können. Nach dem Krimi um verlorene und zugleich wieder gewonnene Tickets genossen die jungen Kicker den …
Peitinger F-Jugend glücklich beim Spitzenspiel
Mehr Sicherheit für die Linksabbieger

Mehr Sicherheit für die Linksabbieger

Vier Mal hatte es an der Stelle in diesem Jahr schon gekracht, jetzt haben die Behörden reagiert: Seit gut einer Woche gilt auf der B 17 vor der Anschlussstelle …
Mehr Sicherheit für die Linksabbieger
„Ins Nirgendwo, bitte!“: Franziska und Felix ziehen zu Fuß durch die Mongolei

„Ins Nirgendwo, bitte!“: Franziska und Felix ziehen zu Fuß durch die Mongolei

Franziska und Felix laufen zu zweit durch die Mongolei. Mit Astronautennahrung und russischen Militärkarten. Die Geschichte der außergewöhnlichen Reise einer …
„Ins Nirgendwo, bitte!“: Franziska und Felix ziehen zu Fuß durch die Mongolei
Thomas Elste will mit grünen Themen Peitinger Bürgermeister werden

Thomas Elste will mit grünen Themen Peitinger Bürgermeister werden

Dass er gerne Bürgermeister in Peiting werden möchte, daraus hatte Thomas Elste (51) schon vor Monaten keinen Hehl gemacht. Jetzt hat auch der Ortsverband der Grünen …
Thomas Elste will mit grünen Themen Peitinger Bürgermeister werden
Gute Nachricht für Rotter Bürger: Straße nach Reichling wird doch heuer saniert

Gute Nachricht für Rotter Bürger: Straße nach Reichling wird doch heuer saniert

Richtige Aufregerthemen brennen den Rottern derzeit nicht unter den Nägeln. Das war jedenfalls der Eindruck bei der Bürgerversammlung, angesichts der wenigen Nachfragen. …
Gute Nachricht für Rotter Bürger: Straße nach Reichling wird doch heuer saniert
„Was für ein Schwein ich bin“: 20-Jähriger schaute sich Kinderpornos im Internet an 

„Was für ein Schwein ich bin“: 20-Jähriger schaute sich Kinderpornos im Internet an 

Ein 20-jähriger Weilheimer musste sich wegen des Besitzes von kinderpornografischen Bildern vor dem Amtsgericht Weilheim verantworten.
„Was für ein Schwein ich bin“: 20-Jähriger schaute sich Kinderpornos im Internet an 
Ärger wegen zugeparkter Lechvorstadt

Ärger wegen zugeparkter Lechvorstadt

Dauerparker, die seit Wochen und Monaten die öffentlichen Parkstreifen in der Lechvorstadt in Schongau belegen, bringen die Anlieger auf die Palme. Sie wollen sich das …
Ärger wegen zugeparkter Lechvorstadt
Der richtige Sonnenschutz: Haut-Typ bestimmen lassen in der Marien-Apotheke in Schongau

Der richtige Sonnenschutz: Haut-Typ bestimmen lassen in der Marien-Apotheke in Schongau

Auch im Frühjahr hat die Sonne bereits mächtig Kraft! Die Marien-Apotheke und die Kreuz-Apotheke in Schongau bieten ein umfassendes Angebot an Sonnenschutzmitteln für …
Der richtige Sonnenschutz: Haut-Typ bestimmen lassen in der Marien-Apotheke in Schongau
Burggen: Tragischer Unfall an Kreissäge

Burggen: Tragischer Unfall an Kreissäge

Zu einem schweren Unfall bei Holzarbeiten an einer Tischkreissäge kam es am Freitag gegen 13.30 Uhr in Burggen.
Burggen: Tragischer Unfall an Kreissäge
Apfeldorf: 51-Jähriger fährt im Suff gegen Baum - seine Reaktion überrascht

Apfeldorf: 51-Jähriger fährt im Suff gegen Baum - seine Reaktion überrascht

Bei einer nächtlichen Alkoholfahrt prallte ein 51-Jähriger aus dem südlichen Landkreis Landsberger nahe Apfeldorf gegen einen Baum. Danach wurde es kurios.
Apfeldorf: 51-Jähriger fährt im Suff gegen Baum - seine Reaktion überrascht
Kulturfrühling im Schwabbrucker „Kuhstall“ wagt Experimente

Kulturfrühling im Schwabbrucker „Kuhstall“ wagt Experimente

Ob Austro-Pop, Kabarett oder Improtheater: Der Kulturfrühling im Schwabbrucker Kuhstall lockt ab Ende April wieder mit einem bunten Streifzug quer durch die Genres. …
Kulturfrühling im Schwabbrucker „Kuhstall“ wagt Experimente
In Kinsau: Fluchtrutsche als Rettungsweg für Kinder

In Kinsau: Fluchtrutsche als Rettungsweg für Kinder

Der Kindergarten in Kinsau hat bald einen zusätzlichen Raum zur Verfügung. Durch einen zweiten Rettungsweg kann der ehemalige Lehrsaal im ersten Stock der alten Schule …
In Kinsau: Fluchtrutsche als Rettungsweg für Kinder
Der Landkreis ist stolz auf seine erfolgreichen Sportler

Der Landkreis ist stolz auf seine erfolgreichen Sportler

Ein breites Spektrum an Aktiven ist jetzt bei der Sportlerehrung des Landkreises Weilheim-Schongau ausgezeichnet worden: 121 Einzelsportler und 33 Mannschaften wurden …
Der Landkreis ist stolz auf seine erfolgreichen Sportler
Märchenwald jetzt mit eigenem Bahnhof

Märchenwald jetzt mit eigenem Bahnhof

Sie haben über viele Generationen Kinder begeistert, bewegt und fasziniert: Die Märchen der Gebrüder Grimm. In diese Welt der Märchen wird man entführt, wenn man dem …
Märchenwald jetzt mit eigenem Bahnhof
Wechsel im Schongauer Krankenhaus: Nach 21 Jahren eine neue Aufgabe

Wechsel im Schongauer Krankenhaus: Nach 21 Jahren eine neue Aufgabe

Dr. Michael Platz arbeitete lange als Chefarzt im Schongauer Krankenhaus. Jetzt wird er ärztlicher Direktor. Auf ihn kommen herausfordernde Aufgaben zu.
Wechsel im Schongauer Krankenhaus: Nach 21 Jahren eine neue Aufgabe
Asylbewerber rastet in Altenstadter Unterkunft aus - weil er mit einer Sache nicht einverstanden ist

Asylbewerber rastet in Altenstadter Unterkunft aus - weil er mit einer Sache nicht einverstanden ist

Ein 38-jähriger Asylbewerber hat am Donnerstagmittag in der Asylunterkunft in Altenstadt randaliert. Die Polizei nahm ihn in Gewahrsam. 
Asylbewerber rastet in Altenstadter Unterkunft aus - weil er mit einer Sache nicht einverstanden ist
Schongauer Feuerwehrhaus wird deutlich teurer

Schongauer Feuerwehrhaus wird deutlich teurer

Rund 30 Prozent teurer als geplant wird die Sanierung des Schongauer Feuerwehrhauses. In der Detailplanung musste nachgebessert werden, auch im Brandschutz.
Schongauer Feuerwehrhaus wird deutlich teurer
Bei der Auffahrt zur B472: Schongauer übersieht Auto und verursacht schweren Unfall

Bei der Auffahrt zur B472: Schongauer übersieht Auto und verursacht schweren Unfall

An der Auffahrt von Burggen zur B472 hat sich am Donnerstagabend ein schwerer Unfall ereignet. Ein Schongauer übersah beim Abbiegen einen anderen Wagen. 
Bei der Auffahrt zur B472: Schongauer übersieht Auto und verursacht schweren Unfall
Peiting erweitert Krippe um zwölf Plätze

Peiting erweitert Krippe um zwölf Plätze

Krippenplätze in Peiting werden knapp, jetzt reagiert die Gemeinde: Einstimmig hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung die Erweiterung des Therese-Peter-Haus für …
Peiting erweitert Krippe um zwölf Plätze
Erst die Strabs, jetzt die Fuchstalbahn

Erst die Strabs, jetzt die Fuchstalbahn

Der neu gegründete Arbeitskreis zur Reaktivierung des Schienenpersonennahverkehrs (SPNV) auf der Fuchstalbahn feiert einen ersten Erfolg. Nach einer Petition im …
Erst die Strabs, jetzt die Fuchstalbahn
450 000 Euro fürs Plantsch in greifbarer Nähe

450 000 Euro fürs Plantsch in greifbarer Nähe

Tolle Nachricht: 450 000 Euro für das Familienbad Plantsch in Schongau aus einem Bundesförderprogramm.  Noch liegt aber der Förderbescheid nicht vor.
450 000 Euro fürs Plantsch in greifbarer Nähe
In Hohenfurch sägen sogar Mexikaner

In Hohenfurch sägen sogar Mexikaner

Starkbieranstiche und Feste mit dem besonders stark gebrauten Gerstensaft gibt es in vielen Variationen. Und es gibt ein ganz besonderes Fest, das die Hohenfurcher …
In Hohenfurch sägen sogar Mexikaner
Gemeinde lüftet Geheimnis um großes Bauprojekt in der Peitinger Ortsmitte

Gemeinde lüftet Geheimnis um großes Bauprojekt in der Peitinger Ortsmitte

Lange wurde im Peitinger Gemeinderat hinter verschlossenen Türen über die Zukunft des ehemaligen Barnsteiner-Geländes in der Ortsmitte diskutiert und verhandelt. Am …
Gemeinde lüftet Geheimnis um großes Bauprojekt in der Peitinger Ortsmitte
Stockschützen Hohenfurch: Verjüngtes Vorstandsteam mit vier Frauen 

Stockschützen Hohenfurch: Verjüngtes Vorstandsteam mit vier Frauen 

Bei der Jahresversammlung der Hohenfurcher Stockschützen sind vier von neun Vorstands-Posten an Frauen vergeben worden.
Stockschützen Hohenfurch: Verjüngtes Vorstandsteam mit vier Frauen 
Endlich: Nächstes Jahr Baustart am Bahnhof

Endlich: Nächstes Jahr Baustart am Bahnhof

Im Frühjahr 2020 starten die Arbeiten am Schongauer Bahnhof. Bei Gleis zwei und drei entsteht ein Mittelbahnsteig, Flächen für Räder und Autos sind geplant.
Endlich: Nächstes Jahr Baustart am Bahnhof
SAM: Auf der Suche nach Fachkräften

SAM: Auf der Suche nach Fachkräften

Zahlreiche Jugendliche drängten sich am Mittwoch durch die Lechsporthalle, um den passenden Ausbildungsplatz für sich zu finden. Die Auswahl bei der SAM war groß. 
SAM: Auf der Suche nach Fachkräften
SAM: Die besten Bilder von der Schongauer Ausbildungsmesse

SAM: Die besten Bilder von der Schongauer Ausbildungsmesse

SAM: Die besten Bilder von der Schongauer Ausbildungsmesse
Reichlinger bei ihrer neuen Orgel in Vöhringen

Reichlinger bei ihrer neuen Orgel in Vöhringen

In der Orgelwerkstatt Heiß in Vöhringen entsteht gerade in liebevoller Handarbeit die neue Orgel für die St. Nikolaus-Kirche in Reichling. Mit einer kleinen Gruppe …
Reichlinger bei ihrer neuen Orgel in Vöhringen
Neues Leben für Puppe, Teddy und Co.

Neues Leben für Puppe, Teddy und Co.

Geliebte Puppen-Raritäten von anno dazumal, abgeknuddelte Bären und eine ganz besondere „Ärztin“: Ein Besuch beim „Puppendoktor“ – und eine kleine Zeitreise.
Neues Leben für Puppe, Teddy und Co.
Wassernetz und Mehrzweckhalle stehen an

Wassernetz und Mehrzweckhalle stehen an

Zufriedenheit, Lob und viel Dank gab es bei der Bürgerversammlung in Kinsau durch Bürgermeister Marco Dollinger. Zwei teure Projekte kündigte er deutlich an – die …
Wassernetz und Mehrzweckhalle stehen an
Neuer Brunnen in Böbing sorgt für „erregte“ Diskussionen - wie das Bild deutlich zeigt

Neuer Brunnen in Böbing sorgt für „erregte“ Diskussionen - wie das Bild deutlich zeigt

Wenn in Böbing am 1. Mai ein neuer Maibaum aufgestellt wird, ist der neue Brunnen direkt daneben schon in Betrieb. Die Form sorgt für Diskussionen.
Neuer Brunnen in Böbing sorgt für „erregte“ Diskussionen - wie das Bild deutlich zeigt
Kreiscup-Ehrung: Pokale, Urkunden und ein großes Vorbild als Stargast

Kreiscup-Ehrung: Pokale, Urkunden und ein großes Vorbild als Stargast

Zum 42. Mal wurden junge Skitalente aus dem Landkreis Weilheim-Schongau ausgezeichnet. In Bernbeuren bekamen die Teilnehmer des Kreiscups ihre Pokale und Urkunden aus …
Kreiscup-Ehrung: Pokale, Urkunden und ein großes Vorbild als Stargast
Nach sechs Jahren Hoffen: Hopes Kinder endlich in Schongau

Nach sechs Jahren Hoffen: Hopes Kinder endlich in Schongau

Unfassbare sechs Jahre hat sie in Schongau auf ihre Kinder gewartet – nun konnte Hope aus Uganda die zwei Mädchen und zwei Buben wieder in die Arme schließen.
Nach sechs Jahren Hoffen: Hopes Kinder endlich in Schongau
Burggener Maibaumdiebe bei Alpaka-Hof

Burggener Maibaumdiebe bei Alpaka-Hof

„Keiner weiß, wo er ist, und deshalb muss man ihn auch nicht bewachen.“ Die Besitzer des Saliterhofes in Kurzenried hatten ihren Maibaum in trügerischer Sicherheit …
Burggener Maibaumdiebe bei Alpaka-Hof
Keine Teilnehmer bei Wettbewerb: Ist wirklich niemand mehr stolz auf sein Heimatdorf?

Keine Teilnehmer bei Wettbewerb: Ist wirklich niemand mehr stolz auf sein Heimatdorf?

Das Landratsamt wirbt für den Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“. Doch Gemeinden für die Teilnahme zu finden, ist schwer. Dabei lohnt sich der Aufwand.
Keine Teilnehmer bei Wettbewerb: Ist wirklich niemand mehr stolz auf sein Heimatdorf?
30 Jahre Bäckerei Enzenzperger

30 Jahre Bäckerei Enzenzperger

Für Markus Enzensperger ist der Bäckerberuf einer der schönsten, die es gibt. Bereits in zweiter Generation führt er den Familienbetrieb im Forchet und hat sich mit …
30 Jahre Bäckerei Enzenzperger
Streit zwischen Autofahrern eskaliert - Frau wird angefahren

Streit zwischen Autofahrern eskaliert - Frau wird angefahren

Weil ein Autofahrer vor ihr abbremste, rastete eine Frau in Peiting aus. Doch als sie den Mann zur Rede stellen wollte, wurde sie angefahren.
Streit zwischen Autofahrern eskaliert - Frau wird angefahren
Rückbau der Straßeläuft nach Plan

Rückbau der Straßeläuft nach Plan

Derzeit ist die Gemeindestraße zwischen Hohenpeißenberg und der östlichen Anschlussstelle zur B 472 für den Verkehr gesperrt. Wie berichtet, wird die Fahrbahn der …
Rückbau der Straßeläuft nach Plan
ÖPNV im Landkreis: „Alpenbus“ kommt nicht aus den Startlöchern

ÖPNV im Landkreis: „Alpenbus“ kommt nicht aus den Startlöchern

Das Thema „Öffentlicher Personennahverkehr“ dominiert die Debatten im Kreistag. Nicht nur der im Wahlkampf versprochene „Alpenbus“ sorgt für Diskussionen. 
ÖPNV im Landkreis: „Alpenbus“ kommt nicht aus den Startlöchern
Verzögerung bei der Grotten-Sanierung

Verzögerung bei der Grotten-Sanierung

Nach Jahren des Wartens und Verhandelns sollte im März die Sanierung der Wildsteiger Lourdes-Grotte anlaufen. Doch der Start verzögert sich. Das hat behördliche und …
Verzögerung bei der Grotten-Sanierung
Neue Reha in Peißenberg: Viel Lob und hohe Erwartungen

Neue Reha in Peißenberg: Viel Lob und hohe Erwartungen

Nun ist auch der offizielle Startschuss gefallen: Am Samstag-Vormittag wurde in der „Rigi-Rutsch´n“ das „Therapiezentrum PRO“ feierlich eingeweiht. Die Verantwortlichen …
Neue Reha in Peißenberg: Viel Lob und hohe Erwartungen