Schongau: Ressortarchiv

Trafobrand: Feuerwehreinsatz in Schwabsoien 

Trafobrand: Feuerwehreinsatz in Schwabsoien 

Zu einem Trafobrand wurden am Freitagmittag die Feuerwehren Schwabsoien, Sachsenried, Schwabbruck und Altenstadt gerufen. 
Trafobrand: Feuerwehreinsatz in Schwabsoien 
Die Wieskirche bekommt eine Organistin

Die Wieskirche bekommt eine Organistin

Die Wieskirche bekommt zum 1. Januar 2020 eine Organistin. Die Rottenbucherin Kristina Kuzminskaite wird die Nachfolge von Franz Brannekemper antreten, der in den …
Die Wieskirche bekommt eine Organistin
Trockenzeit im Bräuhaus in Rottenbuch

Trockenzeit im Bräuhaus in Rottenbuch

Nach dem Großbrand im Rottenbucher Kloster will Regens Wagner sein zerstörtes Gebäude wieder aufbauen. Der Bauantrag passierte den Gemeinderat. Der Startschuss ist …
Trockenzeit im Bräuhaus in Rottenbuch
Schongau erwartet nächstes Nadelöhr

Schongau erwartet nächstes Nadelöhr

Ein weiteres Nadelöhr erwartet die Autofahrer ab kommender Woche in Schongau. Die Marktoberdorfer Straße wird im Bereich des Schulzentrums für knapp drei Wochen nur …
Schongau erwartet nächstes Nadelöhr
Mutiger Kinsauer verhindert Mord und wird so zum Lebensretter

Mutiger Kinsauer verhindert Mord und wird so zum Lebensretter

Es war ein Horrorerlebnis, auf das Markus Amtmann nicht gefasst war. Als der Kinsauer zu Besuch bei seiner Familie in Franken war, geschah auf dem Nachbargrundstück ein …
Mutiger Kinsauer verhindert Mord und wird so zum Lebensretter
Ein ganzer Tag fürs Gemeinwohl

Ein ganzer Tag fürs Gemeinwohl

In der heutigen Leistungsgesellschaft bleiben viele und vieles auf der Strecke. Dass es auch anders gehen könnte, hat der Gemeinwohltag in Herzogsägmühle für Mitarbeiter …
Ein ganzer Tag fürs Gemeinwohl
Altenstadt gedenkt gefallener Soldaten

Altenstadt gedenkt gefallener Soldaten

Beim jährlichen Gedenkgottesdienst in der Altenstadter Basilika wird der im Krieg gefallenen und vermissten Fallschirmjäger und Transportflieger der ehemaligen …
Altenstadt gedenkt gefallener Soldaten
Planungsfehler nach 80 Jahren korrigiert: Halle endlich auf bebautem Grund

Planungsfehler nach 80 Jahren korrigiert: Halle endlich auf bebautem Grund

Kuriosum in Kinsau: Im Zuge der Untersuchungen der Mehrzweckhalle hat man festgestellt, dass sich die Halle bislang offiziell auf einer Wiese befindet – wie auch einige …
Planungsfehler nach 80 Jahren korrigiert: Halle endlich auf bebautem Grund
Vorerst kein Badefloß am Lido

Vorerst kein Badefloß am Lido

Die Enttäuschung wird groß sein, denn das Schongauer Badeparadies am Lido muss – zumindest vorerst – ohne seine Attraktion, das Badefloß, auskommen.
Vorerst kein Badefloß am Lido
Raiffeisenbank Pfaffenwinkel: Spitzenzahlen zum 125-jährigen Jubiläum

Raiffeisenbank Pfaffenwinkel: Spitzenzahlen zum 125-jährigen Jubiläum

125 Jahre alt und weiter erfolgreich: Auch im Jubiläumsjahr meldet die Raiffeisenbank Pfaffenwinkel mit Sitz in Peiting hervorragende Zahlen. In einem Punkt ist die Bank …
Raiffeisenbank Pfaffenwinkel: Spitzenzahlen zum 125-jährigen Jubiläum
Riskantes Manöver: Dreister Mercedes-Fahrer überholt mehrfach - und ignoriert Gegenverkehr

Riskantes Manöver: Dreister Mercedes-Fahrer überholt mehrfach - und ignoriert Gegenverkehr

Ein Mercedes-Fahrer fällt immer wieder durch riskante Überholmanöver auf - zuletzt auf der B2 zwischen Weilheim und Starnberg. Nun geht die Polizei der Sache nach. 
Riskantes Manöver: Dreister Mercedes-Fahrer überholt mehrfach - und ignoriert Gegenverkehr
Polizei kommt ins Haus und holt Pistolen ab

Polizei kommt ins Haus und holt Pistolen ab

Was tun mit geerbten Waffen? Dass es gar nicht so einfach ist, diese ordnungsgemäß abzugeben, zeigt ein Fall aus Schongau.
Polizei kommt ins Haus und holt Pistolen ab
Zwei Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß

Zwei Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß

Zwei Schwerverletzte und 20 000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Unfalls am Montagabend zwischen Birkland und Herzogsägmühle.
Zwei Schwerverletzte nach Frontalzusammenstoß
Noch immer keine Lösung im Wege-Streit im Peitinger Weinland

Noch immer keine Lösung im Wege-Streit im Peitinger Weinland

Seit Jahren schwelt der Streit über den Ausbau des maroden Feld- und Wiesenwegs im Peitinger Weinland unter den Anliegern. In der jüngsten Gemeinderatssitzung hat …
Noch immer keine Lösung im Wege-Streit im Peitinger Weinland
Zweiter Auftritt, erstes Album

Zweiter Auftritt, erstes Album

Der WambaBrassClub, eine junge Band aus dem Schongauer Land, steht Ende Mai erst zum zweiten Mal gemeinsam auf einer Bühne. Trotzdem feiert die Gruppe schon eine …
Zweiter Auftritt, erstes Album
Nach der EU-Wahl - so reagieren die Landkreis-Parteien

Nach der EU-Wahl - so reagieren die Landkreis-Parteien

Schmerz, Freude, Zwiespältigkeit und Zufriedenheit: Bei den Parteien im Landkreis ist die Gefühlswelt nach der Europawahl so unterschiedlich wie ihre Programme.
Nach der EU-Wahl - so reagieren die Landkreis-Parteien
Europawahl im Landkreis Weilheim-Schongau: Grüne stabil stark, CSU und ÖDP Gewinner

Europawahl im Landkreis Weilheim-Schongau: Grüne stabil stark, CSU und ÖDP Gewinner

Die Europawahl im Landkreis Weilheim-Schongau hat drei Sieger: Die CSU, die sich im Vergleich zur Europawahl 2014 und auch zur Landtagswahl vergangenes Jahr gesteigert …
Europawahl im Landkreis Weilheim-Schongau: Grüne stabil stark, CSU und ÖDP Gewinner
Landkreis Weilheim-Schongau zählte bayernweit fast am langsamsten aus - das ist der Grund

Landkreis Weilheim-Schongau zählte bayernweit fast am langsamsten aus - das ist der Grund

Gegen 21.20 Uhr waren am Sonntagabend bei der Europawahl alle Gemeinden im Landkreis Weilheim-Schongau ausgezählt - nur Seeshaupt und Iffeldorf fehlten. Daran sollte …
Landkreis Weilheim-Schongau zählte bayernweit fast am langsamsten aus - das ist der Grund
Welfenmünster-Renovierung noch teurer

Welfenmünster-Renovierung noch teurer

Die Renovierung des Welfenmünsters in Steingaden schreitet voran. Die Arbeiten sind umfangreich. Die Kosten sind um 400 000 auf 1,6 Millionen Euro gestiegen.
Welfenmünster-Renovierung noch teurer
Neues Konzept beim Peitinger Radlstadl

Neues Konzept beim Peitinger Radlstadl

Für den Peitinger Radlstadl gibt es jetzt ein neues Konzept. Es wird nicht nur einfach repariert, sondern Hilfe zur Selbsthilfe geleistet.
Neues Konzept beim Peitinger Radlstadl
18 Mannschaften, 149 Teilnehmer, 6 Disziplinen

18 Mannschaften, 149 Teilnehmer, 6 Disziplinen

18 Mannschaften mit 149 Buben und Mädchen stellten beim Kreisjugendfeuerwehrtag am Schongauer Marienplatz ihr Können unter Beweis. Am besten war Fischen.
18 Mannschaften, 149 Teilnehmer, 6 Disziplinen
Kellerbrand in Schönberg

Kellerbrand in Schönberg

Zu einem Feuerwehreinsatz kam es am Samstagabend um 19.30 Uhr in Schönberg. Im Keller des Hauses hatte sich viel Rauch entwickelt.
Kellerbrand in Schönberg
Magische „Soffl-Fete“ geht ins 25. Jahr

Magische „Soffl-Fete“ geht ins 25. Jahr

Eigentlich wollte Peter Schauer 1994 im Stadel seiner Eltern nur den 25. Geburtstag feiern und nebenbei seine DJ-Künste unter Beweis stellen. Aus der Geburtstagsparty in …
Magische „Soffl-Fete“ geht ins 25. Jahr
Kinsauer Maibaum muss weg

Kinsauer Maibaum muss weg

Damit hatte in Kinsau niemand gerechnet: Eine Überprüfung ergab, dass der Kinsauer Maibaum morsch ist. Die Feuerwehr zersägt ihn jetzt. 
Kinsauer Maibaum muss weg
Eine bemerkenswerte Freundschaft: Colette (92) und Géva (92) haben sich nach 20 Jahren wieder getroffen

Eine bemerkenswerte Freundschaft: Colette (92) und Géva (92) haben sich nach 20 Jahren wieder getroffen

Es gibt Freundschaften, die Belanglosigkeiten in die Brüche gehen. Nicht so bei Colette Baar und Geneviève Bonnet. Ihre Freundschaft hält seit nahezu 80 Jahren.
Eine bemerkenswerte Freundschaft: Colette (92) und Géva (92) haben sich nach 20 Jahren wieder getroffen
Erdbeer-Saison im Landkreis kann starten

Erdbeer-Saison im Landkreis kann starten

Endlich passt das Wetter. Die Erdbeer-Saison steht im Landkreis vor der Tür. Die Nachfrage nach den vitaminreichen Früchten steigt. Standbetreiber und Plantagenbesitzer …
Erdbeer-Saison im Landkreis kann starten
Waldbesitzervereinigung erhält erstmals Preis für vorbildliche Bewirtschaftung

Waldbesitzervereinigung erhält erstmals Preis für vorbildliche Bewirtschaftung

Das oft jahrzehntelange Engagement um die Wälder wird mit einem Staatspreis gewürdigt. Unter den Preisträgern ist heuer erstmals die Waldbesitzervereinigung Schongau.
Waldbesitzervereinigung erhält erstmals Preis für vorbildliche Bewirtschaftung
Großeinsatz: Amokalarm an Berufsschule Schongau ausgelöst - Das steckt dahinter

Großeinsatz: Amokalarm an Berufsschule Schongau ausgelöst - Das steckt dahinter

Eine Durchsage warnte vor einem Amoklauf an der Berufsschule Schongau. Zunächst war unklar, warum der Alarm ausgelöst worden war. 
Großeinsatz: Amokalarm an Berufsschule Schongau ausgelöst - Das steckt dahinter
Die Biene mit allen Sinnen erforschen

Die Biene mit allen Sinnen erforschen

Das Drei-Jahres-Projekt „Kinder helfen Bienen“ der Gemeinde Peiting geht ins zweite Jahr. Kinder sollen auf spielerische Weise mit dem Thema vertraut gemacht werden.
Die Biene mit allen Sinnen erforschen
Sportliche Mamas „lassen die Sau raus“

Sportliche Mamas „lassen die Sau raus“

Gemeinsam Spaß haben und obendrein etwas Gutes tun wollen 13 Mütter aus der Schongauer „Mama-Baby-Fitstunde“. Dass sie sich dabei von oben bis unten mit Schlamm …
Sportliche Mamas „lassen die Sau raus“
Gymnasiasten warten auf Mensa-Ergebnis

Gymnasiasten warten auf Mensa-Ergebnis

Die Ausschreibung für die neue Mensa am Schongauer Schulzentrum ist beendet. Jetzt heißt es warten. Die Gymnasiasten würden „ihrer“ Herzogsägmühle nachtrauern.
Gymnasiasten warten auf Mensa-Ergebnis
Wechsel am Amtsgericht Weilheim: „Das war Sieh, jetzt kommt er“

Wechsel am Amtsgericht Weilheim: „Das war Sieh, jetzt kommt er“

Ziemlich handlungsunfähig muss die Bayerische Justiz kürzlich gewesen sein. Viele Juristen kamen zu einer Feierstunde anlässlich des Direktorenwechsels am Amtsgericht …
Wechsel am Amtsgericht Weilheim: „Das war Sieh, jetzt kommt er“
Hausexplosion im Allgäu: Vater und Tochter (7) sterben - Gemeinde veranstaltet Trauerfeier

Hausexplosion im Allgäu: Vater und Tochter (7) sterben - Gemeinde veranstaltet Trauerfeier

In einem Wohnhaus in Rettenbach hat es am Sonntag eine Explosion gegeben. Zwei Menschen kamen ums Leben. Nun ermittelt die Polizei.
Hausexplosion im Allgäu: Vater und Tochter (7) sterben - Gemeinde veranstaltet Trauerfeier
Vertretung für 3300 Feuerwehrler - am Samstag wird das Kreisverbands-Jubiläum gefeiert

Vertretung für 3300 Feuerwehrler - am Samstag wird das Kreisverbands-Jubiläum gefeiert

Den Kreisfeuerwehrverband gibt es seit 25 Jahren. Er kümmert sich um die Interessen der vielen ehrenamtlichen Helfer – auch, wenn ihn kaum jemand wahrnimmt. Am Samstag …
Vertretung für 3300 Feuerwehrler - am Samstag wird das Kreisverbands-Jubiläum gefeiert
Mit flotten Sprüchen auf Nachwuchssuche

Mit flotten Sprüchen auf Nachwuchssuche

Mit Sprüchen wie „Deine Zukunft ist bunt“, „Heute suchen wir ausnahmsweise mal die Guten“ und „Wir machen Papier – mach mit“ versuchten Maler, Polizei und der …
Mit flotten Sprüchen auf Nachwuchssuche
Gockel-Wettkrähen: Auch die Leisen werden prämiert

Gockel-Wettkrähen: Auch die Leisen werden prämiert

Knapp fünf Dutzend Krährufe in einer halben Stunde: Damit hat es ein Gockel an die Spitze seiner Artgenossen geschafft. Aber auch die Ruhigsten wurden prämiert.
Gockel-Wettkrähen: Auch die Leisen werden prämiert
Zu respektloser Umgang: Landwirt verlässt den Gemeinderat 

Zu respektloser Umgang: Landwirt verlässt den Gemeinderat 

Personalveränderung im Gemeinderat Kinsau: Raimund Erhard ist vergangene Woche überraschend von seinem Amt zurückgetreten. Hintergrund war wohl eine wenig harmonische …
Zu respektloser Umgang: Landwirt verlässt den Gemeinderat 
Geldstrafe für Alkohol-Unfall

Geldstrafe für Alkohol-Unfall

Eine nächtliche Fahrt mit dem Auto seiner Eltern endete für einen Peitinger (20) fatal: Er baute einen Unfall. Jetzt muss er zahlen.
Geldstrafe für Alkohol-Unfall
Hochwasserschutz hat sich bewährt

Hochwasserschutz hat sich bewährt

Beim Hochwasser der vergangenen Tage ist der Landkreis Weilheim-Schongau noch einmal „mit einem blauen Auge“ davongekommen. Nur punktuell mussten Keller ausgepumpt …
Hochwasserschutz hat sich bewährt
Hangrutsch durch Starkregen: Verkürzte Überholspur an Hohenpeißenberger Umfahrung

Hangrutsch durch Starkregen: Verkürzte Überholspur an Hohenpeißenberger Umfahrung

Auf der B 472  im Bereich östlich der Kohlgrabenbrücke ist die Böschung ins Rutschen gekommen. Deshalb wurde die Überholspur verkürzt. Die Stelle wird von Vermessern …
Hangrutsch durch Starkregen: Verkürzte Überholspur an Hohenpeißenberger Umfahrung
Feuerwehreinsatz in Apfeldorf: Rauchentwicklung in Haus - Hund stirbt

Feuerwehreinsatz in Apfeldorf: Rauchentwicklung in Haus - Hund stirbt

In Apfeldorf gab es einen großen Feuerwehreinsatz. Zunächst war von einer Explosion die Rede, hier konnte schnell Entwarnung gegeben werden. Allerdings kam es zu starker …
Feuerwehreinsatz in Apfeldorf: Rauchentwicklung in Haus - Hund stirbt
Nach Ausweichmanöver: Frontal gegen Betonpfeiler

Nach Ausweichmanöver: Frontal gegen Betonpfeiler

Beim Versuch, einem Lkw auszuweichen, knallte eine 18-Jährige am Mittwoch in Schongau frontal gegen einen Betonpfeiler. Sie wurde leicht verletzt.
Nach Ausweichmanöver: Frontal gegen Betonpfeiler
Sanierung der Lourdes-Grotte: Wildsteig wartet auf die Baufirma

Sanierung der Lourdes-Grotte: Wildsteig wartet auf die Baufirma

Die Sanierung der Wildsteiger Lourdes-Grotte ist eigentlich offiziell gestartet. Doch was noch fehlt, ist die Baufirma. Die ist noch nicht angerückt. Dabei ist alles …
Sanierung der Lourdes-Grotte: Wildsteig wartet auf die Baufirma
Nach Haus-Explosion in Rettenbach: Schongau trauert um Gardemädchen

Nach Haus-Explosion in Rettenbach: Schongau trauert um Gardemädchen

Nach der Haus-Explosion in Rettenbach ist die Betroffenheit auch in Schongau groß. Das siebenjährige Opfer war bei der hiesigen Faschingsgesellschaft.
Nach Haus-Explosion in Rettenbach: Schongau trauert um Gardemädchen
Kleines Jubiläum im Auerbergmuseum

Kleines Jubiläum im Auerbergmuseum

Zum zehnjährigen Bestehen des Auerbergmuseums wurde in Bernbeuren zu einer kleinen Jubiläumsfeier eingeladen. Damit „das Vergessen nicht die Vergangenheit verschlingt“.
Kleines Jubiläum im Auerbergmuseum
Dauerrot statt grüner Welle?

Dauerrot statt grüner Welle?

Nicht jeder Bürger hält die „intelligente Ampelschaltung“ in Schongau für schlau. Dies wurde in der jüngsten Stadtratssitzung deutlich, als gleich mehrere Stadträte …
Dauerrot statt grüner Welle?
Hochwasser in Weilheim: Lage entspannt sich -Pegel sinken

Hochwasser in Weilheim: Lage entspannt sich -Pegel sinken

Erleichterung im Landkreis Weilheim-Schongau. Die Hochwasserlage entspannt sich. Der Krisenstab meldet: Die Pegel sinken.
Hochwasser in Weilheim: Lage entspannt sich -Pegel sinken
Mausefallenautos und kartesische Taucher

Mausefallenautos und kartesische Taucher

Fünftklässler experimentieren in der Forscherklasse der Pfaffenwinkel-Realschule Schongau. Die Schüler sollen neugierig werden auf Fächer aus der MINT-Gruppe.
Mausefallenautos und kartesische Taucher
Zweites Nostalgie-Spektakel am Auerberg

Zweites Nostalgie-Spektakel am Auerberg

Oldtimer-Fans sollten sich den Termin schon einmal fett im Kalender markieren: Vom 13. bis 15. September erwartet Bernbeuren die zweite Auflage von „Auerberg Klassik“. …
Zweites Nostalgie-Spektakel am Auerberg
Rottenbuch: Ein Kreisel soll es richten

Rottenbuch: Ein Kreisel soll es richten

Rottenbuch soll mit einem Kreisel dem B 23-Verkehr Herr werden. Das zumindest empfiehlt ein Verkehrsplaner. Baulich kein Problem - allerdings ist die Finanzierung offen.
Rottenbuch: Ein Kreisel soll es richten
Haus explodiert - Retter traumatisiert: „Immer wieder Spielzeug aus den Trümmern gezogen“

Haus explodiert - Retter traumatisiert: „Immer wieder Spielzeug aus den Trümmern gezogen“

Der Einsatz nach einer Hausexplosion in Rettenbach war für die beteiligten Feuerwehrleute belastend. Zwei Kommandanten berichten von einem extrem schwierigen Einsatz.
Haus explodiert - Retter traumatisiert: „Immer wieder Spielzeug aus den Trümmern gezogen“
72-Stunden-Aktion: Jugendliche packen an, wo Hilfe gebraucht wird

72-Stunden-Aktion: Jugendliche packen an, wo Hilfe gebraucht wird

„Deutschlands größter Sozialaktion“ findet von Donnerstag bis Sonntag auch im Landkreis statt: Über 350 Aktive der katholischen Jugend helfen in Kindergärten, …
72-Stunden-Aktion: Jugendliche packen an, wo Hilfe gebraucht wird
Ein gewaltiges Klangerlebnis im Herzen von Schongau

Ein gewaltiges Klangerlebnis im Herzen von Schongau

Mit einer Serenade auf dem Marienplatz haben die Stadtkapelle Schongau und die Stadtmusik Dübendorf zahlreiche Zuhörer begeistert. 
Ein gewaltiges Klangerlebnis im Herzen von Schongau
„Sachsenried feiert“ – und investiert in die Bürger-Sicherheit

„Sachsenried feiert“ – und investiert in die Bürger-Sicherheit

In Sachsenried wurde am Wochenende gefeiert: Das 40. Jubiläum der Musikkapelle und die Einweihung des neuen Feuerwehrhauses. 
„Sachsenried feiert“ – und investiert in die Bürger-Sicherheit
Kollision mit einem Porsche: E-Biker stirbt bei Unfall

Kollision mit einem Porsche: E-Biker stirbt bei Unfall

Ein schlimmer Unfall ist auf der Oderdinger Ammerbrücke passiert. Ein E-Bike-Fahrer scherte plötzlich aus und wurde dabei von einem Porsche erfasst. 
Kollision mit einem Porsche: E-Biker stirbt bei Unfall
Feuer in Altenstadter Firmenhalle: 60 000 Euro Schaden

Feuer in Altenstadter Firmenhalle: 60 000 Euro Schaden

Großeinsatz für die Feuerwehren Altenstadt und Schongau am Samstag: In einer Betriebshalle in Altenstadt war ein Feuer ausgebrochen.
Feuer in Altenstadter Firmenhalle: 60 000 Euro Schaden
Aktionsgruppe gegründet: Bürger machen gegen 5G-Netz mobil

Aktionsgruppe gegründet: Bürger machen gegen 5G-Netz mobil

Im Landkreis machen Bürger Front gegen die neue Mobilfunk-Technologie 5G. Sie haben eine Aktionsgruppe gegründet. Die Initiative geht jetzt an die Öffentlichkeit.
Aktionsgruppe gegründet: Bürger machen gegen 5G-Netz mobil
Peitinger Musiknacht: „Für jeden was dabei“

Peitinger Musiknacht: „Für jeden was dabei“

Die neunte Auflage der Peitinger Musiknacht war erneut ein voller Erfolg. In allen acht Gaststätten und Kneipen wurde am Samstagabend gefeiert. Für jeden Geschmack war …
Peitinger Musiknacht: „Für jeden was dabei“
Peitinger Musiknacht: Die besten Bilder 

Peitinger Musiknacht: Die besten Bilder 

Auch die 9. Auflage der Peitinger Musiknacht war ein voller Erfolg. Hier gibt es die besten Bilder von der beliebten Veranstaltung.
Peitinger Musiknacht: Die besten Bilder 
Wohnhaus durch Explosion völlig zerstört - Mehrere Menschen verschüttet - Bilder

Wohnhaus durch Explosion völlig zerstört - Mehrere Menschen verschüttet - Bilder

Bei einer Explosion in Rettenbach im Landkreis Ostallgäu wurde ein Haus völlig zerstört. Mehrere Menschen wurden verschüttet.
Wohnhaus durch Explosion völlig zerstört - Mehrere Menschen verschüttet - Bilder