Schongau: Ressortarchiv

Musiker-Begegnung aus Oberland und Lechrain 

Musiker-Begegnung aus Oberland und Lechrain 

Unter die Haut gehende Klanggewalt gab es beim ersten Konzert der Reihe „Festlicher Sommer in der Wies“ in der Basilika in Altenstadt.
Musiker-Begegnung aus Oberland und Lechrain 
Ehemalige Hausmeisterwohnung wird zur„Wohlfühloase“

Ehemalige Hausmeisterwohnung wird zur„Wohlfühloase“

Nicht nur für die Schongauer Staufer-Grundschule hat nach den Osterferien mit dem Bezug des Neubaus ein neues Kapitel begonnen. Auch für die Mittagsbetreuung sind die …
Ehemalige Hausmeisterwohnung wird zur„Wohlfühloase“
„Lehrer mit Leib und Seele“: Trauer um Schongaus früheren Realschulleiter Robert Bohrer

„Lehrer mit Leib und Seele“: Trauer um Schongaus früheren Realschulleiter Robert Bohrer

Schongau trauert um einen „Lehrer mit Leib und Seele“, wie Robert Bohrer selbst einmal über sich sagte und wie man es treffender nicht formulieren könnte. Am vergangenen …
„Lehrer mit Leib und Seele“: Trauer um Schongaus früheren Realschulleiter Robert Bohrer
Inklusives Wahlrecht: „Kein Mensch zweiter Klasse“

Inklusives Wahlrecht: „Kein Mensch zweiter Klasse“

Winfried Hipp ist einer von 80 000 Menschen in Deutschland, die bei der Europawahl erstmals wählen dürfen. Der 54-Jährige wird aufgrund seiner Behinderung in …
Inklusives Wahlrecht: „Kein Mensch zweiter Klasse“
Michl-Dacher-Schule in Nepal wieder in Betrieb

Michl-Dacher-Schule in Nepal wieder in Betrieb

Die vor vier Jahren bei einem Erdbeben in Nepal schwer in Mitleidenschaft gezogene Michl-Dacher-Schule ist nach umfangreichen Sanierungsarbeiten jetzt vollständig …
Michl-Dacher-Schule in Nepal wieder in Betrieb
Managementplan für Filze und Viehweiden

Managementplan für Filze und Viehweiden

Urspringer Filz, Premer Filz und Viehweiden sowie die Moore um die Wies: Sie sind ein wichtiger Bestandteil im oberbayerischen „Natura 2000-Netz“. Jetzt soll ein …
Managementplan für Filze und Viehweiden
„Völliger Blödsinn“: Geschwister müssen in verschiedene Gymnasien fahren - Amt verweist auf Gesetz

„Völliger Blödsinn“: Geschwister müssen in verschiedene Gymnasien fahren - Amt verweist auf Gesetz

Die Kinder einer Hohenpeißenberger Familie werden bald beide aufs Gymnasium gehen - allerdings nicht auf das gleiche. Der Grund ist eine neue Vorgabe des Landratsamtes. …
„Völliger Blödsinn“: Geschwister müssen in verschiedene Gymnasien fahren - Amt verweist auf Gesetz
Wildblumeninseln an der Schönach angelegt

Wildblumeninseln an der Schönach angelegt

„Es wäre ein Traum gewesen, wenn aus jedem Haushalt eine Person gekommen wäre“: Das bemerkte am Wochenende Siglinde Schuster in Hohenfurch. Die Gemeinderätin der …
Wildblumeninseln an der Schönach angelegt
Altenstadts Pfarrer Karl Klein wechselt nach Neu-Ulm

Altenstadts Pfarrer Karl Klein wechselt nach Neu-Ulm

Die Nachricht kommt überraschend: Nach rund sieben Jahren verlässt Pfarrer Karl Klein im November die Pfarreiengemeinschaft Altenstadt und wechselt nach Neu-Ulm – …
Altenstadts Pfarrer Karl Klein wechselt nach Neu-Ulm
Weinmarkt Küche und Keller – Ihr Weinhändler des Vertrauens

Weinmarkt Küche und Keller – Ihr Weinhändler des Vertrauens

Seit 30 Jahren ist der Wein- und Spirituosen-Spezialist Küche und Keller, auf über 400 Quadratmetern die Adresse für alle, die Wert auf gute Beratung, exzellente …
Weinmarkt Küche und Keller – Ihr Weinhändler des Vertrauens
Gewürze gehen immer

Gewürze gehen immer

Schnee Anfang Mai – nicht gerade passende Voraussetzungen für den Schongauer Frühlingsmarkt.
Gewürze gehen immer
Große Ehre für verdiente Lechgau-Trachtler

Große Ehre für verdiente Lechgau-Trachtler

Eine seltene Lehrer-Vogel-Medaille wurde beim Ehrungsabend in Epfach Josef Häusler, Toni Auer und Florian Echtler verliehen. 
Große Ehre für verdiente Lechgau-Trachtler
Beliebter Radweg zu Ausflugs-Gasthof gesperrt - das steckt dahinter

Beliebter Radweg zu Ausflugs-Gasthof gesperrt - das steckt dahinter

Der Radweg läuft über Feldwege und bietet so Natur pur statt lärmender Autos. Doch seit zwei Wochen ist die beliebte Strecke gesperrt. Was dahinter steckt.
Beliebter Radweg zu Ausflugs-Gasthof gesperrt - das steckt dahinter
Vandalen wüten auf Spielplatz: Jetzt werden Geräte aus Metall gekauft

Vandalen wüten auf Spielplatz: Jetzt werden Geräte aus Metall gekauft

Der Kinsauer Spielplatz an der Römerstraße ist Vandalismus und der Witterung zum Opfer gefallen. Nun schafft die Gemeinde neue Spielgeräte an – dieses Mal aus Metall und …
Vandalen wüten auf Spielplatz: Jetzt werden Geräte aus Metall gekauft
In Hohenfurch fährt eine Garteneisenbahn der Superlative

In Hohenfurch fährt eine Garteneisenbahn der Superlative

Man kann fast von einer kleinen Sehenswürdigkeit sprechen, die im Garten des Hohenfurcher Ehepaars Karlheinz und Roswitha Dörner aufgebaut ist: Eine …
In Hohenfurch fährt eine Garteneisenbahn der Superlative
Nach jahrelanger Hängepartie: Geh- und Radweg in Birkland endlich in greifbarer Nähe?

Nach jahrelanger Hängepartie: Geh- und Radweg in Birkland endlich in greifbarer Nähe?

Es ist ein lang gehegter Wunsch in Birkland: ein Geh- und Radweg zwischen dem Sägewerk und dem eigentlichen Ort. Dank des Staatlichen Bauamts könnte das Projekt nun …
Nach jahrelanger Hängepartie: Geh- und Radweg in Birkland endlich in greifbarer Nähe?
Viele Angebote bei Frühlingsfest-Premiere

Viele Angebote bei Frühlingsfest-Premiere

Mit guter Laune, Musik und Schnäppchen haben die Besucher und Geschäftsleute in der Schongauer Altstadt am Freitag dem nasskaltem Wetter getrotzt. Die erste Auflage des …
Viele Angebote bei Frühlingsfest-Premiere
Seine Verbundenheit zur Feuerwehr trägt dieser Peitinger auf ganz besonderem Weg zur Schau

Seine Verbundenheit zur Feuerwehr trägt dieser Peitinger auf ganz besonderem Weg zur Schau

Er ist Feuerwehrmann durch und durch: Die Rede ist vom Peitinger Alexander Berger. Seine Verbundenheit zur Wehr wird auch für Außenstehende deutlich - dank eines …
Seine Verbundenheit zur Feuerwehr trägt dieser Peitinger auf ganz besonderem Weg zur Schau
Alpaka-Saliterhof in Kurzenried ist Augenweide und touristische Attraktion

Alpaka-Saliterhof in Kurzenried ist Augenweide und touristische Attraktion

Der Maibaum steht, der Neubau ist eingeweiht: Zurücklehnen können sich Bärbel Schlamp und Thomas Lein aber noch lange nicht. Bis Sonntag gehen die Hoftage mit …
Alpaka-Saliterhof in Kurzenried ist Augenweide und touristische Attraktion
Freinacht in Steingaden: Der Traum eines jeden Kleinkünstlers

Freinacht in Steingaden: Der Traum eines jeden Kleinkünstlers

Ausnahmezustand herrschte in der Freinacht in Steingaden: Zum siebten Mal nahm das kreative „Wirtschaftswunder“ seinen Lauf. Und alle wollten dabei sein.
Freinacht in Steingaden: Der Traum eines jeden Kleinkünstlers
Aggressive Gäste machen Diskothek am Volksfestplatz zu schaffen

Aggressive Gäste machen Diskothek am Volksfestplatz zu schaffen

Die Diskothek am Volksfestplatz war zuletzt mehrfach in den Schlagzeilen. „Es kommt für unsere Kräfte und die Polizei verstärkt zu Einsätzen“, kritisiert Stadtrat Stefan …
Aggressive Gäste machen Diskothek am Volksfestplatz zu schaffen
Betreten verboten: In diesem oberbayerischen Idyll hält sich keiner dran - jetzt soll endlich eine Lösung her

Betreten verboten: In diesem oberbayerischen Idyll hält sich keiner dran - jetzt soll endlich eine Lösung her

Sie sind ein Idyll: Die Schleierfälle. Seit längerem gilt ein Betretungsverbot - doch daran hält sich keiner. Jetzt rückt eine Lösung näher.
Betreten verboten: In diesem oberbayerischen Idyll hält sich keiner dran - jetzt soll endlich eine Lösung her
Ost-West-Verbindung durchs Oberland: Der Alpenbus und seine Tücken

Ost-West-Verbindung durchs Oberland: Der Alpenbus und seine Tücken

Per Expressbus von Rosenheim über Tölz nach Weilheim: Dieses Ziel teilt die Staatsregierung mit den Landräten und Bürgermeistern des Oberlands. Doch der Teufel steckt im …
Ost-West-Verbindung durchs Oberland: Der Alpenbus und seine Tücken
Peitings Fußballer bekommen Umkleiden - wer sie baut, überrascht

Peitings Fußballer bekommen Umkleiden - wer sie baut, überrascht

Noch rollt kein Ball auf den neuen Fußballplätzen in der früheren Peitinger Kiesgrube, Anfang Juni aber soll das Warten für die Sportler endlich ein Ende haben. Was dann …
Peitings Fußballer bekommen Umkleiden - wer sie baut, überrascht
Feier in Peißenberg: DGB fordert mehr Mindestlohn

Feier in Peißenberg: DGB fordert mehr Mindestlohn

Vor 100 Jahren wurde der „Tag der Arbeit“ eingeführt. Das Jubiläum feierte der Kreisverband des DGB mit 70 Gästen in der Tiefstollenhalle. Zentrale Forderung war ein …
Feier in Peißenberg: DGB fordert mehr Mindestlohn
Singgemeinschaft Schwabsoien krönt Konzertreihe mit perfektem Abschluss

Singgemeinschaft Schwabsoien krönt Konzertreihe mit perfektem Abschluss

In Schwabsoien wurde heuer wieder gesungen – und wie! 14 ausverkaufte Konzerte in fünf Wochen konnte die Singgemeinschaft Schwabsoien verbuchen. Auch beim letzten …
Singgemeinschaft Schwabsoien krönt Konzertreihe mit perfektem Abschluss
Vier große Brocken für Rottenbuch

Vier große Brocken für Rottenbuch

Dorfentwicklung, Verkehr, Kanal und Wasser: Vier große Brocken beschäftigen Rottenbuch. Das wurde bei der Bürgerversammlung deutlich. Vor allem ein Thema treibt um.
Vier große Brocken für Rottenbuch
Beste Unterhaltung beim großen Comedy Lounge-Finale

Beste Unterhaltung beim großen Comedy Lounge-Finale

Zur letzten Veranstaltung der Saison hatte Florian Simbeck mit seiner Comedy Lounge ins Schongauer Brauhaus geladen. Im September soll es weitergehen. Mit acht …
Beste Unterhaltung beim großen Comedy Lounge-Finale
Maibäume im Schongauer Land: Die besten Bilder

Maibäume im Schongauer Land: Die besten Bilder

Im Schongauer Land wurden wieder zahlreiche Maibäume aufgestellt. Hier gibt es die besten Bilder aus Böbing, Altenstadt, Urspring, Reichling, Ludenhausen, Gimmenhausen …
Maibäume im Schongauer Land: Die besten Bilder
Motorradfahrer (28) kracht frontal in Milchlaster und wird lebensgefährlich verletzt

Motorradfahrer (28) kracht frontal in Milchlaster und wird lebensgefährlich verletzt

Ein schwerer Unfall hat sich bei Peiting ereignet. Ein Motorradfahrer (28) aus Landsberg kollidierte frontal mit einem Milchlaster - und schwebt in Lebensgefahr. 
Motorradfahrer (28) kracht frontal in Milchlaster und wird lebensgefährlich verletzt
Erinnerung an den Wiederaufbau der Osteraufkirche, die im Krieg zerstört wurde

Erinnerung an den Wiederaufbau der Osteraufkirche, die im Krieg zerstört wurde

Am 20. April 1969, also vor 50 Jahren, erhielt die durch Kriegseinwirkung zerstörte und wiederaufgebaute Filialkirche in Denklingen, die dem Märtyrer Stephanus gewidmet …
Erinnerung an den Wiederaufbau der Osteraufkirche, die im Krieg zerstört wurde
Neue Dirigentin souverän bei Konzert-Premiere in Steingaden

Neue Dirigentin souverän bei Konzert-Premiere in Steingaden

Bei ihrem Frühjahrskonzert hat die Steingadener Musikkapelle mit ihrer neuen Dirigentin Melanie Möst eindrucksvoll unter Beweis gestellt, wie gut traditionelle und …
Neue Dirigentin souverän bei Konzert-Premiere in Steingaden