Schongau: Ressortarchiv

Dorfplatz-Erneuerung in Schönberg

Dorfplatz-Erneuerung in Schönberg

Großer Bahnhof herrscht zur Zeit mitten im Zentrum von Schönberg: Denn der Dorfplatz beim Kriegerdenkmal wird Dank einer großzügigen Spende von sage und schreibe 100 000 …
Dorfplatz-Erneuerung in Schönberg
„Tag der Fallschirmjäger“ in Altenstadt nur in kleinem Rahmen

„Tag der Fallschirmjäger“ in Altenstadt nur in kleinem Rahmen

Es ist eine bereits rund 20-jährige Tradition in Altenstadt, dass das „Mutterhaus der Fallschirmjäger“ seine Truppengattung sowie seine aktiven und auch ehemalige …
„Tag der Fallschirmjäger“ in Altenstadt nur in kleinem Rahmen
Autofahrer zerstört denkmalgeschützten Brunnen

Autofahrer zerstört denkmalgeschützten Brunnen

Der Dorfbrunnen in Bernbeuren ist zerstört. Ein erheblich alkoholisierter Autofahrer verlor am Samstagmorgen die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er krachte erst gegen …
Autofahrer zerstört denkmalgeschützten Brunnen
Kritik an Lesbarkeit des Rotter Ortsschilds

Kritik an Lesbarkeit des Rotter Ortsschilds

Die Idee von unterschiedlich gestalteten Begrüßungstafeln an den fünf Ortseingängen von Rott ist schon vor einigen Jahren entstanden. Nach vielen Diskussionen im …
Kritik an Lesbarkeit des Rotter Ortsschilds
Eheversprechen vor römischer Kulisse: Wird in der Peitinger Villa Rustica bald geheiratet?

Eheversprechen vor römischer Kulisse: Wird in der Peitinger Villa Rustica bald geheiratet?

Für ihren „Liebeszauber“ ist die Villa Rustica in Peiting weithin bekannt. Wo einst ein gewisser Clemens seiner Gemella huldigte, sollen bald auch Peitinger Paare den …
Eheversprechen vor römischer Kulisse: Wird in der Peitinger Villa Rustica bald geheiratet?
Für mehr Corona-Schutz in Schulbussen

Für mehr Corona-Schutz in Schulbussen

Die Corona-Thematik an Schulen ist heikel: Es muss alles getan werden, um eine weitere Schließung zu verhindern, da sind sich alle einig.
Für mehr Corona-Schutz in Schulbussen
Bald Gebetsruf in bayerischer Kleinstadt? Imam äußert großen Wunsch - das sagen seine christlichen Kollegen

Bald Gebetsruf in bayerischer Kleinstadt? Imam äußert großen Wunsch - das sagen seine christlichen Kollegen

In Weilheim sind rund 20 Religionsvertreter verschiedener Glaubensrichtungen zusammengekommen. Einige Ergebnisse des Treffens überraschen.
Bald Gebetsruf in bayerischer Kleinstadt? Imam äußert großen Wunsch - das sagen seine christlichen Kollegen
Der vielleicht schönste Arbeitsplatz der Welt

Der vielleicht schönste Arbeitsplatz der Welt

Der Arbeitsplatz von Meinhard Mitterberger ist ein ganz besonderer. In luftiger Höhe mit einem grandiosen Ausblick ist der gebürtige Österreicher Kranführer eines der …
Der vielleicht schönste Arbeitsplatz der Welt
Kleine Fridays for Future Demo in Schongau

Kleine Fridays for Future Demo in Schongau

Zum Protestmarsch durch Schongau hat die hiesige Fridays for Future-Gruppe aufgerufen. Rund 30 Menschen sind dem gefolgt und skandieren am Freitagnachmittag für mehr …
Kleine Fridays for Future Demo in Schongau
Start mit weiblichem Trio

Start mit weiblichem Trio

Viele Chöre zögern derzeit noch, ihre Proben wieder aufzunehmen. Nicht so jene, die Markus Bauer leitet. Der junge neue Leiter des Schongauer Stadtchors, der bereits …
Start mit weiblichem Trio
Schropp tritt aus AfD-Kreistagsfraktion aus - Imgart mit harscher Kritik

Schropp tritt aus AfD-Kreistagsfraktion aus - Imgart mit harscher Kritik

In einer fünf minütigen Kreistagssitzung wurde bekannt gegeben, dass Kreisrätin Regina Schropp die Afd-Fraktion verlassen hat. AfD-Kreisvorsitzender Rüdiger Imgart …
Schropp tritt aus AfD-Kreistagsfraktion aus - Imgart mit harscher Kritik
Am Lechufer in Lechbruck soll eine Wellness-Hotel mit 140 Betten entstehen: Die Bürger laufen Sturm

Am Lechufer in Lechbruck soll eine Wellness-Hotel mit 140 Betten entstehen: Die Bürger laufen Sturm

Neue Pläne für eine nobles Wellnesshotel mit 300 Betten sorgen für einen Sturm der Entrüstung in Lechbruck. Die Gemeinde möchte ihr Filetgrundstück am Lechstausee einem …
Am Lechufer in Lechbruck soll eine Wellness-Hotel mit 140 Betten entstehen: Die Bürger laufen Sturm
Wartelinien für mehr Sicherheit: Peiting testet neue Markierungen in Tempo 30-Zonen

Wartelinien für mehr Sicherheit: Peiting testet neue Markierungen in Tempo 30-Zonen

In den Peitinger Wohngebieten gelten seit langem Rechts-vor-Links und Tempo 30. Doch immer wieder klagen Anwohner, dass sich Autofahrer nicht an die Regeln halten. Die …
Wartelinien für mehr Sicherheit: Peiting testet neue Markierungen in Tempo 30-Zonen
Sechs Buben bei Erstkommunion in Reichling

Sechs Buben bei Erstkommunion in Reichling

Sechs Buben bei Erstkommunion in Reichling
In neuer Schule wird saniert

In neuer Schule wird saniert

Eigentlich ist der Teilneubau der Schongauer Grundschule längst fertig, doch seit den Sommerferien sind wieder Handwerker im Gebäude unterwegs. Sie sollen schwere Mängel …
In neuer Schule wird saniert
Alte Sorten wie „Bellefleur“ und „Goldparmäne“

Alte Sorten wie „Bellefleur“ und „Goldparmäne“

Streuobst betrachten und genießen, das konnten die Besucher bei herrlichem Wetter am ersten „Tag der offenen Streuobstwiesen“. In und um Weilheim hatten Gartenbauvereine …
Alte Sorten wie „Bellefleur“ und „Goldparmäne“
Fridays for Future: Im Landkreis Weilheim-Schongau wird wieder gestreikt

Fridays for Future: Im Landkreis Weilheim-Schongau wird wieder gestreikt

Durch die Corona-Krise war es lange still um die Fridays-for-Future-Gruppen im Landkreis Weilheim-Schongau. Doch am heutigen Freitag wird wieder für den Klimaschutz …
Fridays for Future: Im Landkreis Weilheim-Schongau wird wieder gestreikt
HUG-Hauptversammlung: Hutter seit 30 Jahren erster Vorsitzender

HUG-Hauptversammlung: Hutter seit 30 Jahren erster Vorsitzender

Statt wie sonst im Frühling, sind die Mitglieder des Haus- und Grundbesitzervereins (HUG) Schongau erst jüngst zu ihrer Hauptversammlung zusammen gekommen. Schuld an der …
HUG-Hauptversammlung: Hutter seit 30 Jahren erster Vorsitzender
Spielstraße abgelehnt: Gilt in Rottenbuch dafür bald Tempo 30?

Spielstraße abgelehnt: Gilt in Rottenbuch dafür bald Tempo 30?

Von einer Spielstraße träumen Anwohner von mehreren Straßen in Rottenbuch. Ihr Antrag wurde im Gemeinderat abgelehnt. Das heißt aber nicht, dass ihr Anliegen damit vom …
Spielstraße abgelehnt: Gilt in Rottenbuch dafür bald Tempo 30?
Nur noch ein Sommer am Lieblingsplatz an der Ammer in Peißenberg

Nur noch ein Sommer am Lieblingsplatz an der Ammer in Peißenberg

Ein ganz besonderer Badeplatz in Peißenberg gehört wohl demnächst der Vergangenheit an: Das „PKG-Wehr“ soll renaturiert werden, was zur Folge hat, dass die Schwimmstelle …
Nur noch ein Sommer am Lieblingsplatz an der Ammer in Peißenberg
Unbekanntes Leck und schwierige Kalkulation bringen Schwabsoien ins Wasser-Dilemma

Unbekanntes Leck und schwierige Kalkulation bringen Schwabsoien ins Wasser-Dilemma

Den Zeiten, in denen die Schwabsoiener ihr Wasser zum Dumpingpreis beziehen, hat der Gemeinderat am Montag eine Ende gesetzt: Es wird kräftig an der Gebührenschraube …
Unbekanntes Leck und schwierige Kalkulation bringen Schwabsoien ins Wasser-Dilemma
Autofahrerin kracht gegen Baum, Motorradfahrer landet im Graben

Autofahrerin kracht gegen Baum, Motorradfahrer landet im Graben

Zwei schwere Unfälle haben sich am vergangenen Mittwoch im Schongauer Land ereignet. Bei Birkland fuhr eine Münchnerin gegen einen Baum, im Sachsenrieder Forst …
Autofahrerin kracht gegen Baum, Motorradfahrer landet im Graben
Maisfeld bei Schwabsoien verwüstet:  Täter gefunden

Maisfeld bei Schwabsoien verwüstet: Täter gefunden

Wie berichtet, ist Anfang August ein Maisfeld von einem bislang unbekannten Autofahrer beschädigt worden.
Maisfeld bei Schwabsoien verwüstet: Täter gefunden
Evangelische Glocken läuten wieder

Evangelische Glocken läuten wieder

Ein paar Wochen früher als geplant läuten nun die Glocken der evangelischen Kirche Schongau wieder. Dies wurde jetzt in der Blumenstraße ausgiebig gefeiert. „Warm und …
Evangelische Glocken läuten wieder
Schneller als gedacht

Schneller als gedacht

Die Erweiterung der gemeindeeigenen Photovoltaik-Freiflächenanlage, die Ende vergangenen Jahres auf der ehemaligen Kiesgrube südlich der Verbindungsstraße von Rott nach …
Schneller als gedacht
Spatenstich für Innovationszentrum in Morgenbach

Spatenstich für Innovationszentrum in Morgenbach

Hier entsteht etwas Besonderes“, sagte Eva Neumann, Geschäftsführerin der Neumann & Neumann Software und Beratungs GmbH, beim Spatenstich zum Bau eines firmeneigenen …
Spatenstich für Innovationszentrum in Morgenbach
„Es wird gedriftet und gefahren wie gestört“: Schwere Vorwürfe nach Unfall in Schongau - Polizei weist Kritik zurück

„Es wird gedriftet und gefahren wie gestört“: Schwere Vorwürfe nach Unfall in Schongau - Polizei weist Kritik zurück

Illegale Rennen zwischen Autofahrern sind abends auf der Marktoberdorfer Straße in Schongau gang und gäbe, so der Vorwurf zahlreicher Facebook-Nutzer nach einem …
„Es wird gedriftet und gefahren wie gestört“: Schwere Vorwürfe nach Unfall in Schongau - Polizei weist Kritik zurück
„Grundsatz der Kosteneinsparung beibehalten“

„Grundsatz der Kosteneinsparung beibehalten“

Von den Städten mal abgesehen, gibt es im Bereich Landsberg und Schongau nirgendwo so viele und so große gemeindliche Baustellen wie in Denklingen. Das gesamte Volumen …
„Grundsatz der Kosteneinsparung beibehalten“
Zum Gewerbegrund per Fragebogen: Gemeinde Peiting will bei Bauland-Vergabe neue Wege gehen

Zum Gewerbegrund per Fragebogen: Gemeinde Peiting will bei Bauland-Vergabe neue Wege gehen

Gewerbegrund in Peiting ist heiß begehrt. Weil die Nachfrage das Angebot übersteigt, will die Gemeinde bei der Vergabe neue Wege gehen. Analog zu Wohnbaugrundstücken …
Zum Gewerbegrund per Fragebogen: Gemeinde Peiting will bei Bauland-Vergabe neue Wege gehen
Wenn der Beton auf die Echelsbacher Brücke kommt

Wenn der Beton auf die Echelsbacher Brücke kommt

Es rührt sich immer was auf der Groß-Baustelle an der Echelsbacher Brücke. Mit großen Schritten geht es voran. Tagsüber und auch immer wieder in den Nachtstunden.
Wenn der Beton auf die Echelsbacher Brücke kommt
Heftiges Unwetter tobt durchs Schongauer Land: Feuerwehren sind zur Stelle

Heftiges Unwetter tobt durchs Schongauer Land: Feuerwehren sind zur Stelle

Ein kräftiges Gewitter ist am späten Dienstagnachmittag gegen 17 Uhr durchs Schongauer Land getobt und hat für eine Reihe von Feuerwehreinsätzen gesorgt. Die Schäden …
Heftiges Unwetter tobt durchs Schongauer Land: Feuerwehren sind zur Stelle
Finanzielle Punktlandung beim Umbau des Schongauer Münzgebäudes

Finanzielle Punktlandung beim Umbau des Schongauer Münzgebäudes

Die Sanierung des Münzgebäudes ist abgeschlossen. Auch wenn manche Gewerke bei der Abschlussrechnung mehr zu Buche schlagen als geplant, wird der veranschlagte …
Finanzielle Punktlandung beim Umbau des Schongauer Münzgebäudes
Mit dem Smartphone ins Plantsch

Mit dem Smartphone ins Plantsch

Wer das Schongauer Plantsch besuchen will, muss seit der Corona-Krise am Eingang seine Kontaktdaten angeben. Weil das nicht nur viel Zeit in Anspruch nimmt, sondern auch …
Mit dem Smartphone ins Plantsch
„Aktion Mensch“ unterstützt Schongauer Tafel

„Aktion Mensch“ unterstützt Schongauer Tafel

Die Corona-Pandemie hat den Alltag sehr verändert – auch den der Schongauer Tafel.
„Aktion Mensch“ unterstützt Schongauer Tafel
Wanderer entdecken „Ekel-Stall“: Schweine stehen in „Kotmorast“ und beißen in Eisengitter - Tierschützer empört

Wanderer entdecken „Ekel-Stall“: Schweine stehen in „Kotmorast“ und beißen in Eisengitter - Tierschützer empört

Der Verein „SOKO Tierschutz“ spricht vom „Ekel-Stall“: In einer Gemeinde westlich von Schongau ist ein Landwirt wegen seiner Schweinehaltung ins Kreuzfeuer der …
Wanderer entdecken „Ekel-Stall“: Schweine stehen in „Kotmorast“ und beißen in Eisengitter - Tierschützer empört
Es bleibt beim Pflaster für Rottenbuchs Torbogen

Es bleibt beim Pflaster für Rottenbuchs Torbogen

Ein wenig Verwunderung herrschte in Rottenbuch, als die Straßenarbeiten am Torbogen beendet waren.
Es bleibt beim Pflaster für Rottenbuchs Torbogen
Unbekannter will Schülerin (11) ins Auto locken - Polizei reagiert

Unbekannter will Schülerin (11) ins Auto locken - Polizei reagiert

Schon wieder soll ein Unbekannter versucht haben, ein Schulkind in sein Auto zu locken. Der Tatort diesmal: Schwabbruck. Die Polizei hat seit dem Vorfall vom vergangenen …
Unbekannter will Schülerin (11) ins Auto locken - Polizei reagiert
Coronavirus: Kind positiv getestet - Kindergarten nimmt Betrieb wieder auf und zieht Konsequenzen

Coronavirus: Kind positiv getestet - Kindergarten nimmt Betrieb wieder auf und zieht Konsequenzen

Nachdem ein Kind positiv auf das Coronavirus getestet wurde, musste ein Kindergarten im Landkreis Weilheim-Schongau schließen. Jetzt hat die Einrichtung ihren Betrieb …
Coronavirus: Kind positiv getestet - Kindergarten nimmt Betrieb wieder auf und zieht Konsequenzen
Übergänge nicht blindengerecht gebaut: Kreisverkehr in der Peitinger Bahnhofstraße wird zur Baustelle

Übergänge nicht blindengerecht gebaut: Kreisverkehr in der Peitinger Bahnhofstraße wird zur Baustelle

Nach dem Kreisverkehr am Weilheimer Hof erwischt es jetzt auch den neuen Kreisverkehr an der Bahnhofstraße in Peiting: Weil die Übergänge dort nicht blindengerecht …
Übergänge nicht blindengerecht gebaut: Kreisverkehr in der Peitinger Bahnhofstraße wird zur Baustelle
Gefährlicher Schulweg: Kreisverkehr in der Peitinger Bahnhofstraße sorgt für Ärger

Gefährlicher Schulweg: Kreisverkehr in der Peitinger Bahnhofstraße sorgt für Ärger

Rücksichtslose Autofahrer, ungünstige Verkehrsbedingungen und fehlende Schulweghelfer machen es den Schulkindern, die den Kreisverkehr an der Bahnhofstraße in Peiting …
Gefährlicher Schulweg: Kreisverkehr in der Peitinger Bahnhofstraße sorgt für Ärger
Ehepaar hat mit Heilkräutergarten ein kleines Paradies geschaffen, zu seinem Glück fehlt ihm jetzt nur noch ein Tiny-House

Ehepaar hat mit Heilkräutergarten ein kleines Paradies geschaffen, zu seinem Glück fehlt ihm jetzt nur noch ein Tiny-House

Die Steingadener Heilpraktikerin Anita Kraut und ihr Mann Siegfried Fichtl wollen sich mit einem Tiny-House in Bernbeuren niederlassen und dort eine Heilkräuter- und …
Ehepaar hat mit Heilkräutergarten ein kleines Paradies geschaffen, zu seinem Glück fehlt ihm jetzt nur noch ein Tiny-House
GEW fordert in Schongau mehr Gehalt für soziale Berufe

GEW fordert in Schongau mehr Gehalt für soziale Berufe

Die Verdienste für Menschen in sozialen Berufen fallen ohnehin nicht üppig aus. Die Corona-Krise hat die Situation noch verschärft. Darauf wurde nun in Schongau …
GEW fordert in Schongau mehr Gehalt für soziale Berufe
Normenkontrollklage gegen Baugebiet eingereicht

Normenkontrollklage gegen Baugebiet eingereicht

Weil ein Anwohner eine Normenkontrollklage beim Verwaltungsgerichtshof eingereicht hat, vertagt die Gemeinde Denklingen die Vergabe der Arbeiten für das Baugebiet …
Normenkontrollklage gegen Baugebiet eingereicht
Demenz und Corona: Aktionswochenende in Schongau

Demenz und Corona: Aktionswochenende in Schongau

In Schongau steht wieder ein Aktionswochenende zum Thema Demenz an. Die Auswirkungen der Corona-Krise stehen im Mittelpunkt der Veranstaltung.
Demenz und Corona: Aktionswochenende in Schongau
Das verdient die Landrätin nebenher

Das verdient die Landrätin nebenher

Im Kreistag informierte Landrätin Andrea Jochner-Weiß jetzt darüber, welche Nebeneinnahmen sie erzielt, weil sie den Landkreis in verschiedenen Gremien vertritt.
Das verdient die Landrätin nebenher
Auch Peiting unterstützt Aktionsbündnis gegen Müllverbrennung in Altenstadt

Auch Peiting unterstützt Aktionsbündnis gegen Müllverbrennung in Altenstadt

Das Aktionsbündnis gegen die geplante Müllverbrennung in Altenstadt wird größer: Auch der Marktgemeinderat Peiting hat in seiner jüngsten Sitzung entschieden, die …
Auch Peiting unterstützt Aktionsbündnis gegen Müllverbrennung in Altenstadt
Ludenhausen: Mehrfamilienhaus statt Getränkemarkt?

Ludenhausen: Mehrfamilienhaus statt Getränkemarkt?

Ein Mehrparteienhaus möchte ein Investor an der Staatsstraße in Ludenhausen gegenüber des Penny-Markts errichten. Der Gemeinderat hat nun in einem ersten Schritt den …
Ludenhausen: Mehrfamilienhaus statt Getränkemarkt?
An die 1000 Besucher bei der Stoa169 - was sie über die Säulenhalle bei Polling sagen

An die 1000 Besucher bei der Stoa169 - was sie über die Säulenhalle bei Polling sagen

Das Interesse ist groß, die Begeisterung auch: Die Säulenhalle von Bernd Zimmer, der die Stoa169 initiiert hat, ist seit knapp einer Woche für jedermann zugänglich. Am …
An die 1000 Besucher bei der Stoa169 - was sie über die Säulenhalle bei Polling sagen
Schongauer Werbegemeinschaft hat einiges vor

Schongauer Werbegemeinschaft hat einiges vor

Vieles habe man im vergangenen Jahr auf die Beine gestellt – trotz Corona. Auch für die Zukunft hat die Werbegemeinschaft Schongau schon einige Pläne geschmiedet.
Schongauer Werbegemeinschaft hat einiges vor
Demo gegen Pläne des Heizkraftwerks: „Wir brauchen diese Anlage nicht“

Demo gegen Pläne des Heizkraftwerks: „Wir brauchen diese Anlage nicht“

Kampfansage an den Betreiber des Heizkraftwerks in Altenstadt: Rund 300 Demonstranten forderten erneut, die Pläne, in der Anlage Ersatzbrennstoffe aus Abfällen zu …
Demo gegen Pläne des Heizkraftwerks: „Wir brauchen diese Anlage nicht“
Fahrradfahrerin (14)  bei Zusammenstoß mit Bub (8) schwer verletzt

Fahrradfahrerin (14) bei Zusammenstoß mit Bub (8) schwer verletzt

Zu einem schweren Unfall kam es am Freitagnachmittag auf dem Weg neben der Marktoberdorfer Straße in Schongau. Ein Mädchen wurde mit dem Rettungshubschrauber nach Murnau …
Fahrradfahrerin (14) bei Zusammenstoß mit Bub (8) schwer verletzt
Nachbarn beschweren sich bei Stadt: Zu hoher Sichtschutz sorgt in Schongau für Ärger

Nachbarn beschweren sich bei Stadt: Zu hoher Sichtschutz sorgt in Schongau für Ärger

Ärger wegen der Einfriedung seines Grundstück hat ein Bewohner des Forchets am Hals. Nachbarn hatten sich bei der Stadt Schongau über die errichteten Sichtschutzwände …
Nachbarn beschweren sich bei Stadt: Zu hoher Sichtschutz sorgt in Schongau für Ärger
Der Kreisverkehr auf der B 472 lässt auf sich warten

Der Kreisverkehr auf der B 472 lässt auf sich warten

Eine tote Radfahrerin, Schwerverletzte und jede Menge Sachschaden: Die Kreuzung der B 472 nach Altenstadt und Burggen hat sich in jüngerer Vergangenheit zum …
Der Kreisverkehr auf der B 472 lässt auf sich warten
5G-Gefahr? Peiting fordert Stellungnahme vom Gesundheitsamt

5G-Gefahr? Peiting fordert Stellungnahme vom Gesundheitsamt

Wie gefährlich ist der neue Mobilfunkstandard 5G für die Gesundheit? Dazu soll jetzt das Staatliche Gesundheitsamt in Weilheim der Gemeinde Peiting Rede und Antwort …
5G-Gefahr? Peiting fordert Stellungnahme vom Gesundheitsamt
Springer springt im Kuhstall: Und es macht richtig Spaß

Springer springt im Kuhstall: Und es macht richtig Spaß

Der „Kuhstall“ trotzt der Corona-Krise: Die Kleinkunstbühne in Schwabbruck startet mit einem neuen Herbstprogramm durch. Den Auftakt lieferte der Kabarettist Christian …
Springer springt im Kuhstall: Und es macht richtig Spaß
Stadt Schongau klagt gegen Emter-Erweiterung

Stadt Schongau klagt gegen Emter-Erweiterung

Paukenschlag in Sachen Emter-Erweiterung: Die Stadt Schongau geht juristisch gegen die von der Regierung von Oberbayern erteilte Genehmigung für den vorzeitigen …
Stadt Schongau klagt gegen Emter-Erweiterung
Nach wildem Überholmanöver in Schongau: Frontalcrash im Kreisverkehr

Nach wildem Überholmanöver in Schongau: Frontalcrash im Kreisverkehr

Im Kreisverkehr sind zwei junge Autofahrer am Donnerstag in Schongau frontal zusammengestoßen. Vorausgegangen war ein wildes Überholmanöver.
Nach wildem Überholmanöver in Schongau: Frontalcrash im Kreisverkehr
Schaumberger-Anwesen: Peitinger Bausschuss gibt grünes Licht für Bäckerei und neue Wohnungen

Schaumberger-Anwesen: Peitinger Bausschuss gibt grünes Licht für Bäckerei und neue Wohnungen

Wo einst schicke BMWs den Besitzer wechselten, können die Peitinger wohl bald Semmeln und Brezn ordern. Im ehemaligen Autohaus Schaumberger soll eine Bäckerei entstehen, …
Schaumberger-Anwesen: Peitinger Bausschuss gibt grünes Licht für Bäckerei und neue Wohnungen
87 iPads für die Peitinger Schulen

87 iPads für die Peitinger Schulen

Geld des Freistaats macht es möglich: Die Gemeinde Peiting hat ihre beiden Grundschulen und die Mittelschule mit insgesamt 87 zusätzlichen Tablets ausgestattet. Die …
87 iPads für die Peitinger Schulen
Am Samstag: Aktionsbündnis demonstriert vor Heizkraftwerk in Altenstadt gegen „den Müllofen“

Am Samstag: Aktionsbündnis demonstriert vor Heizkraftwerk in Altenstadt gegen „den Müllofen“

Die Aktionsgemeinschaft „gegen die Müllverbrennung Altenstadt" lässt nicht locker. Am Samstag wird wieder demonstriert. Diesmal geht es in einem Protestzug von Schongau …
Am Samstag: Aktionsbündnis demonstriert vor Heizkraftwerk in Altenstadt gegen „den Müllofen“