Auto geklaut und abgestellt

Peiting - Nur geliehen oder schon gestohlen? Für die Schongauer Polizei ist es auf jeden Fall Diebstahl:

Ein bislang unbekannter Täter hat am vergangenen Samstag zwischen 0.30 Uhr und 8 Uhr einen bronzefarbenen Mercedes Benz geklaut.

Der Wagen war auf dem Stellplatz eines Mehrfamilienhauses in der Langwandsraße abgestellt. Das Auto war unabgesperrt, der Schlüssel steckte, was es dem Langfinger leicht machte. Laut Polizeibericht fuhr der Täter mit dem Fahrzeug zum Peitinger Bahnhof und ließ es dort stehen. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Rufnummer 08861/23460. sak

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Familie Rupp knackt in Rott 300 Mandeln
Sie werden in Kalifornien, Spanien und in Italien angebaut – und in Rott. Die Familie Rupp freute sich heuer über eine Rekordernte von 300 Mandeln.
Familie Rupp knackt in Rott 300 Mandeln
Umweltpreis des Landkreises Weilheim-Schongau: Vorbildliche Arbeit über viele Jahre
Der Umweltpreis des Landkreises Weilheim-Schongau geht heuer nicht an einen, sondern gleich an zwei Vereine: Den „Verein für Gartenbau und Landespflege Eglfing“ und …
Umweltpreis des Landkreises Weilheim-Schongau: Vorbildliche Arbeit über viele Jahre
Peitinger Bürgerstiftung gibt 5100 Euro für den guten Zweck
Alle Jahre wieder zeigt sich die Peitinger Bürgerstiftung vor Weihnachten spendabel. Über die vorgezogene Bescherung von insgesamt 5100 Euro durften sich gleich fünf …
Peitinger Bürgerstiftung gibt 5100 Euro für den guten Zweck
Herzerfrischend authentisch: Marianne Sägebrecht begeistert im Brauhaus
Der Name zieht – nach wie vor: Aus allen Nähten platzte am Wochenende das Schongauer Brauhaus. Denn angekündigt war Marianne Sägebrecht mit einer weihnachtlichen Lesung …
Herzerfrischend authentisch: Marianne Sägebrecht begeistert im Brauhaus

Kommentare