Unfall bei Bernbeuren

Beim Überholen: Rollerfahrer schwer verletzt

  • schließen

Weil er bei einem Überholmanöver einen entgegenkommenden Wagen übersehen hatte, wurde am Sonntagabend ein Rollerfahrer (43) bei Bernbeuren schwer verletzt.

Bernbeuren – Rollerfahrer schwer verletzt: Am Sonntagabend war ein 43-jähriger Mann aus dem Altlandkreis Schongau mit seinem Motorroller in Bernbeuren im Bereich Echerschwang unterwegs. Er wollte gegen 17.40 Uhr einen vor ihm auf der Kreisstraße fahrenden Traktor sowie ein Auto überholen. Für das Überholmanöver scherte er nach links aus und übersah hierbei offensichtlich den Wagen einer 40-jährigen Frau aus Füssen. Die Füssenerin fuhr zwar schon sehr langsam und am äußersten rechten Fahrbahnrand, konnte eine Kollision mit dem Rollerfahrer jedoch nicht mehr vermeiden. Beim Zusammenstoß zog sich der 43-Jährige schwere Verletzungen im Bereich des Unterschenkels zu und wurde mit dem Hubschrauber ins Unfallklinikum nach Murnau gebracht. Weitere Personen kamen bei dem Unfall nicht zu Schaden. Die Polizei gibt den Sachschaden mit rund 8000 Euro an.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Supermarkt für Rottenbuch? Hier finden Sie das Ergebnis des Bürgerentscheids
Rottenbuch entscheidet am Sonntag darüber, ob ein Edeka-Supermarkt in die Gemeinde kommt oder nicht. Hier finden Sie das Ergebnis des Bürgerentscheids.
Supermarkt für Rottenbuch? Hier finden Sie das Ergebnis des Bürgerentscheids
Ärger über Falsch-Parker am Peitinger Eisstadion
Eigentlich ist der Parkplatz am Peitinger Eisstadion ausschließlich für Autos gedacht. Doch in letzter Zeit nutzen ihn vermehrt Firmen als willkommenen Abstellort für …
Ärger über Falsch-Parker am Peitinger Eisstadion
Große Dünge-Herausforderung für Bauern
Immer wieder werden Landwirte als angebliche Umweltverschmutzer gebrandmarkt. Jetzt ist eine neue Düngeverordnung in Kraft getreten, die seit 2011 von zahlreichen Ämtern …
Große Dünge-Herausforderung für Bauern
Brandschutz verteuert Großprojekte
Mit Manfred Ullmann hat ein neuer Architekt die Planungen für die Reichlinger Mehrzweckhalle und den Happerger in Ludenhausen übernommen. In der jüngsten …
Brandschutz verteuert Großprojekte

Kommentare