Schongau: Ressortarchiv

Gesundheitstag im Wellenbad: Von der Wassergymnastik bis zur „Bewerbung am Pool“

Gesundheitstag im Wellenbad: Von der Wassergymnastik bis zur „Bewerbung am Pool“

Bereits zum 6. Mal dreht sich am Montag, 27. Juli, im Peitinger Wellenfreibad alles um das Thema Gesundheit: Die Krankenhaus GmbH lädt zum Beginn der Ferien zu ihrem …
Gesundheitstag im Wellenbad: Von der Wassergymnastik bis zur „Bewerbung am Pool“
„Ich bin Künstler, ich verletze keinen“  - Peitinger soll mit Stein auf Mann eingeschlagen haben

„Ich bin Künstler, ich verletze keinen“  - Peitinger soll mit Stein auf Mann eingeschlagen haben

Mit einem faustgroßen Stein soll ein 66-jähriger Peitinger auf den Kopf eines Mannes eingeschlagen haben. Deshalb musste er sich kürzlich vor dem Amtsgericht Weilheim …
„Ich bin Künstler, ich verletze keinen“  - Peitinger soll mit Stein auf Mann eingeschlagen haben
Peiting blüht wieder auf - Appell an die Bürger

Peiting blüht wieder auf - Appell an die Bürger

Die Aktion „Peiting blüht auf“ wird auch heuer fortgeführt. Zum Beispiel mit einer Blühwiese entlang des Schulgartens der ehemaligen Mädchenschule. Doch auch …
Peiting blüht wieder auf - Appell an die Bürger
Badewelt im Schongauer Plantsch öffnet nach Corona-Pause: Das müssen Besucher jetzt wissen

Badewelt im Schongauer Plantsch öffnet nach Corona-Pause: Das müssen Besucher jetzt wissen

Eine gute, eine schlechte Nachricht. Die schlechte zuerst: Am Donnerstag muss das Saunaland im Plantsch geschlossen bleiben. Die gute: Plantsch-Chef Kosian will am …
Badewelt im Schongauer Plantsch öffnet nach Corona-Pause: Das müssen Besucher jetzt wissen
Schongauer Grüne haben neues Vorstandsteam

Schongauer Grüne haben neues Vorstandsteam

Erst im Mai 2019 wurde der Grünen-Ortsverband Schongau gegründet. Drei Mitglieder haben es bei der Kommunalwahl dann auch gleich in den Stadtrat geschafft. Nun wurde …
Schongauer Grüne haben neues Vorstandsteam
Gastronomen in Corona-Zeiten: Glücklich ist, wer einen Biergarten hat

Gastronomen in Corona-Zeiten: Glücklich ist, wer einen Biergarten hat

Seit einigen Wochen dürfen Restaurants und Gaststätten unter strengen Auflagen wieder öffnen. Doch wie läuft das Geschäft in Corona-Zeiten? Wir haben bei den Gastronomen …
Gastronomen in Corona-Zeiten: Glücklich ist, wer einen Biergarten hat
Bayern-Fanclub „Red-White Kings Schwabniederhofen“ wird 30 - Vorsitzender hat einiges zu erzählen

Bayern-Fanclub „Red-White Kings Schwabniederhofen“ wird 30 - Vorsitzender hat einiges zu erzählen

Auch wenn der FC Bayern-Fanclub „Red-White Kings Schwabniederhofen“ seine Jubiläumsfeier verschieben musste, haben die Mitglieder in dreißig Jahren viel erlebt. 
Bayern-Fanclub „Red-White Kings Schwabniederhofen“ wird 30 - Vorsitzender hat einiges zu erzählen
Wolf in Bayern gesichtet: Jäger warnt - zehn tote Schafe in Oberbayern und Tirol gefunden

Wolf in Bayern gesichtet: Jäger warnt - zehn tote Schafe in Oberbayern und Tirol gefunden

Ein Wolf treibt sich in einem Landkreis in Oberbayern herum. Nun wurden 100 Kilometer weiter, ebenfalls in Oberbayern (sowie in Tirol) zehn tote Schafe gemeldet.
Wolf in Bayern gesichtet: Jäger warnt - zehn tote Schafe in Oberbayern und Tirol gefunden
Baustelle am Mühlkanal: 350-Tonnen-Kran entfernt Behelfsbrücke 

Baustelle am Mühlkanal: 350-Tonnen-Kran entfernt Behelfsbrücke 

Langsam, aber sicher geht die Baustelle am Mühlkanal in Schongau ihrem Ende entgegen: Am heutigen Dienstag hat die Demontage der Behelfsbrücke begonnen. 
Baustelle am Mühlkanal: 350-Tonnen-Kran entfernt Behelfsbrücke 
Mit festlicher Stimmung, Musik und Tracht

Mit festlicher Stimmung, Musik und Tracht

Etwas kleiner als ursprünglich geplant, aber dafür umso intensiver im Gefühl: Mit einem feierlichen Gottesdienst im Talhof der Familie Nuscheler beging der …
Mit festlicher Stimmung, Musik und Tracht
Schongau-West: Untersuchung kann starten

Schongau-West: Untersuchung kann starten

Eine engagierte Bürgerschaft hat bereits viele kleine Handgriffe getan, um Schongau-West ein wenig aufzuwerten, nun packt es auch die Stadt an: Der Stadtrat hat eine …
Schongau-West: Untersuchung kann starten
Peitinger Jazz-Jam-Session: Spontan und abwechslungsreich

Peitinger Jazz-Jam-Session: Spontan und abwechslungsreich

Irgendwie war diesmal alles ein wenig anders bei der Jazz-Jam-Session im Grünen Salon in Peiting: die Örtlichkeit, die Zeit, der Wochentag.
Peitinger Jazz-Jam-Session: Spontan und abwechslungsreich
Eine der Schnellsten der Welt wird 20

Eine der Schnellsten der Welt wird 20

Drei Papiermaschinen produzieren am UPM-Standort Schongau jährlich insgesamt rund 740 000 Tonnen Rollendruckpapiere. Die jüngste Maschine am Standort, die Papiermaschine …
Eine der Schnellsten der Welt wird 20
V-Baumarkt in Peiting: Regierung bemängelt Flächenverbrauch - das sagt der Bürgermeister

V-Baumarkt in Peiting: Regierung bemängelt Flächenverbrauch - das sagt der Bürgermeister

Die geplante Ansiedlung eines Bau- und Gartenmarkts in Peiting ist umstritten. Kritiker wie die Grünen sehen sich jetzt durch die landesplanerische Beurteilung der …
V-Baumarkt in Peiting: Regierung bemängelt Flächenverbrauch - das sagt der Bürgermeister
Bei Schongaus Trachtlern stirbt die Hoffnung zuletzt

Bei Schongaus Trachtlern stirbt die Hoffnung zuletzt

Auch der Trachtenverein „Schloßbergler“ Schongau durfte endlich nach Monaten seine erste Ausschusssitzung abhalten. Wie geht es im Verein weiter? Welche Veranstaltungen …
Bei Schongaus Trachtlern stirbt die Hoffnung zuletzt
Diskussion um Leinenpflicht

Diskussion um Leinenpflicht

Braucht es in Peiting eine generelle Leinenpflicht für Hunde? Besitzer eines treuen Vierbeiners würden dieser Frage vermutlich mit Nein beantworten.
Diskussion um Leinenpflicht
Verkaufshammer: „Akku leer“ bei vielen Händlern

Verkaufshammer: „Akku leer“ bei vielen Händlern

Bei manchen Händlern im Landkreis sind die Verkaufsflächen wie leergefegt, andere wiederum haben es geahnt und mehr Ware bestellt als je zuvor: Der unfassbare Run auf …
Verkaufshammer: „Akku leer“ bei vielen Händlern
Aiwanger zur Fuchstalbahn: Touristen sitzen lieber im Zug als im Bus

Aiwanger zur Fuchstalbahn: Touristen sitzen lieber im Zug als im Bus

Eine Resolution zur Reaktivierung der Fuchstalbahn haben die Befürworter gestern in Asch (Gemeinde Fuchstal) an Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger übergeben. Er machte …
Aiwanger zur Fuchstalbahn: Touristen sitzen lieber im Zug als im Bus
„NeNaLaWei“: Präsent, dabei und aktiv sein

„NeNaLaWei“: Präsent, dabei und aktiv sein

Präsent sein, dabei sein, aktiv sein. So die Schlagwörter des Projektes „NeNaLaWei“ (Neue Nachbarinnen Landsberg Weilheim) der Herzogsägmühle. Erstmals am Brahms-Platz …
„NeNaLaWei“: Präsent, dabei und aktiv sein
Peitinger Jugendarbeit: In Zukunft digitaler und mobiler

Peitinger Jugendarbeit: In Zukunft digitaler und mobiler

Das Jugendzentrum „Go In“ ist ein beliebter Anlaufpunkt für die Peitinger Jugendlichen. Im Gemeinderat hat sein Leiter Jürgen Schaffarczik jetzt einen Blick hinter die …
Peitinger Jugendarbeit: In Zukunft digitaler und mobiler
Weilheimer Erfolgsgeschichte: 250 Operationen mit dem Roboter

Weilheimer Erfolgsgeschichte: 250 Operationen mit dem Roboter

Im Weilheimer Krankenhaus wird seit über einem Jahr mit einem Roboter operiert. 250 Eingriffe an Knien und Hüften gab es bislang. Die Ärzte sind hochzufrieden. Ein …
Weilheimer Erfolgsgeschichte: 250 Operationen mit dem Roboter
Trotz Corona: Kindergarten-Eltern stehen im Sommer vor verschlossenen Türen

Trotz Corona: Kindergarten-Eltern stehen im Sommer vor verschlossenen Türen

Was, wenn der Urlaubsanspruch Corona-bedingt bereits vor den Sommerferien aufgebraucht ist? Einige Kindergärten im Schongauer Land haben sich den Eltern zuliebe so …
Trotz Corona: Kindergarten-Eltern stehen im Sommer vor verschlossenen Türen
„Shopping-Tour“ endet auf Polizeiwache

„Shopping-Tour“ endet auf Polizeiwache

Dass seine „Shopping-Tour“ auf der Polizeiwache endet: Das hätte sich ein 26-jähriger Mann aus dem südlichen Landkreis Landsberg wohl auch anders vorgestellt.
„Shopping-Tour“ endet auf Polizeiwache
Essen in Peitinger Kitas: Alles bio, oder was?

Essen in Peitinger Kitas: Alles bio, oder was?

Der Marktgemeinderat Peiting hat in seiner jüngsten Sitzung die Satzung für Kindertageseinrichtungen und die entsprechende Gebührensatzung neu erlassen. Dabei sorgte die …
Essen in Peitinger Kitas: Alles bio, oder was?
Ceres-Award: Florian Jocher aus Schongau ist als bester Junglandwirt nominiert

Ceres-Award: Florian Jocher aus Schongau ist als bester Junglandwirt nominiert

Jedes Jahr werden Landwirte für besondere Leitungen mit dem Ceres-Award nominiert. Heuer kommen drei der Finalisten aus dem Landkreis Weilheim-Schongau. Zum Beispiel …
Ceres-Award: Florian Jocher aus Schongau ist als bester Junglandwirt nominiert
„Auf die Vielseitigkeit kommt’s an“: Jürgen Fischer aus Hohenfurch für Landwirtschaftspreis nominiert

„Auf die Vielseitigkeit kommt’s an“: Jürgen Fischer aus Hohenfurch für Landwirtschaftspreis nominiert

Jedes Jahr werden Landwirte für besondere Leitungen mit dem Ceres-Award nominiert. Heuer kommen drei der Finalisten aus dem Landkreis Weilheim-Schongau. Zum Beispiel …
„Auf die Vielseitigkeit kommt’s an“: Jürgen Fischer aus Hohenfurch für Landwirtschaftspreis nominiert
Hubers zerbrechliche Corona-Kunst

Hubers zerbrechliche Corona-Kunst

Spätestens seit März ist Corona das Schlagwort in aller Munde. Kein Tag vergeht, dass nicht irgendeine Geschichte rund um das Virus zu hören oder lesen ist. Klar, dass …
Hubers zerbrechliche Corona-Kunst
Trotz Corona: „Sehr engagierter Jahrgang“ feiert Abitur in Schongau

Trotz Corona: „Sehr engagierter Jahrgang“ feiert Abitur in Schongau

Statt einer großen Feier wurden die 102 Abiturienten des Schongauer Welfen-Gymnasiums am gestrigen Freitag klassenweise und nacheinander verabschiedet.
Trotz Corona: „Sehr engagierter Jahrgang“ feiert Abitur in Schongau
5G: Telekom schafft Tatsachen - Fünf neue Sendeanlagen umgerüstet, vier weitere im August

5G: Telekom schafft Tatsachen - Fünf neue Sendeanlagen umgerüstet, vier weitere im August

Allein in dieser Woche sind im Landkreis Weilheim-Schongau fünf weitere Telekom-Sendemasten auf die neue 5G-Technik umgerüstet worden. Im August sollen vier weitere …
5G: Telekom schafft Tatsachen - Fünf neue Sendeanlagen umgerüstet, vier weitere im August
Wegen Corona: Reduzierte Platzzahl unter der Zeltkuppel

Wegen Corona: Reduzierte Platzzahl unter der Zeltkuppel

Während von draußen der Regen an die Zeltwand prasselt, dröhnt drinnen laute Musik, Pferde sausen durch die Manege und Artisten schlagen Saltos: Der Zirkus Alfons …
Wegen Corona: Reduzierte Platzzahl unter der Zeltkuppel
Riesiges Baugebiet für Kinsauer

Riesiges Baugebiet für Kinsauer

Kinsau wird wachsen – und zwar gewaltig: Mit einem neuen Baugebiet von rund 36 000 Quadratmetern Größe will die Lechraingemeinde vor allem junge Familien und …
Riesiges Baugebiet für Kinsauer
Bergstraße Hohenpeißenberg: Anwohner machen gegen Raser mobil

Bergstraße Hohenpeißenberg: Anwohner machen gegen Raser mobil

Unter den Auto- und Motorradfahrern, die vor allem an den Wochenenden und nachts die Straße auf den Hohen Peißenberg hinauf und hinunterrasen, leiden viele Anwohner. …
Bergstraße Hohenpeißenberg: Anwohner machen gegen Raser mobil
Peitinger Schlittenhügel weggebaggert

Peitinger Schlittenhügel weggebaggert

Da bleiben viele Passanten stehen, auch Radfahrer hauen die Bremse rein und staunen: Vom allseits geliebten Schlittenhügel bei Alfons-Peter-Grundschule und Therese Peter …
Peitinger Schlittenhügel weggebaggert
Schongau: Neue Projekte für Wirtschaft und Gewerbe

Schongau: Neue Projekte für Wirtschaft und Gewerbe

Daniela Puzzovio setzt ihre Ankündigung, sich für Wirtschaft und Gewerbe einsetzen zu wollen, in die Tat um. Schongaus Vize-Bürgermeisterin hat zwei Projekte ins Leben …
Schongau: Neue Projekte für Wirtschaft und Gewerbe
Ärger über Behelfs-Haltestelle in Peiting: Seniorin (89) beklagt gefährliche Situation - RVO reagiert

Ärger über Behelfs-Haltestelle in Peiting: Seniorin (89) beklagt gefährliche Situation - RVO reagiert

Mit dem Bus von Peiting nach Schongau zu fahren, das war für Ottilie Rimkus bis vor Kurzem eine entspannte und bequeme Art, um in die Nachbarstadt zu kommen. Seit in der …
Ärger über Behelfs-Haltestelle in Peiting: Seniorin (89) beklagt gefährliche Situation - RVO reagiert
Rott: Vergabe im zweiten Anlauf

Rott: Vergabe im zweiten Anlauf

Die Arbeiten am Keller des neuen Ärztehauses in Rott schreiten voran. Entsprechend groß war der Druck auf den Rotter Gemeinderat,  in seiner jüngsten Sitzung die noch …
Rott: Vergabe im zweiten Anlauf
Masernimpfung zukünftig Pflicht: Kitas müssen Nachweise einfordern

Masernimpfung zukünftig Pflicht: Kitas müssen Nachweise einfordern

Kinder und Mitarbeiter in Kitas und Schulen müssen zukünftig gegen Masern geimpft sein. Wir haben nachgefragt, wie Einrichtungen im Landkreis Weilheim-Schongau mit der …
Masernimpfung zukünftig Pflicht: Kitas müssen Nachweise einfordern
Andacht im Schönberger Turmstüberl

Andacht im Schönberger Turmstüberl

Der Wunsch steht seit Längerem auf der Liste der Schönberger Kuratie und der dortigen Kirchenverwaltung: Das ungenutzte Turmzimmer der Kirche Mariä Himmelfahrt möge zu …
Andacht im Schönberger Turmstüberl
Thomas Schütz als Schulleiter verabschiedet, Andreas Streinz als Nachfolger begrüßt

Thomas Schütz als Schulleiter verabschiedet, Andreas Streinz als Nachfolger begrüßt

Nach rund zehn Jahren als Leiter des Beruflichen Schulzentrums Schongau geht Thomas Schütz nun in den Ruhestand. In coronabedingt kleiner Runde wurde er verabschiedet – …
Thomas Schütz als Schulleiter verabschiedet, Andreas Streinz als Nachfolger begrüßt
Wissenswertes zu Gemüseanbau und Kräutereinlagerung

Wissenswertes zu Gemüseanbau und Kräutereinlagerung

23 Gärten aus dem Landkreis Weilheim-Schongau haben sich vor einigen Jahren zum Netzwerk „Gartenwinkel-Pfaffenwinkel“ zusammengeschlossen. Am vergangenen Sonntag fand, …
Wissenswertes zu Gemüseanbau und Kräutereinlagerung
Befund der Pathologie: Pferd in Burggen wurde  doch nicht geschändet

Befund der Pathologie: Pferd in Burggen wurde  doch nicht geschändet

Die vermeintliche Pferdeschändung in Burggen im März dieses Jahres war womöglich gar keine. Davon geht jedenfalls die Polizei in Schongau aus, der mittlerweile ein …
Befund der Pathologie: Pferd in Burggen wurde  doch nicht geschändet
Kritik am Stolperpflaster vor dem Peitinger Rathaus

Kritik am Stolperpflaster vor dem Peitinger Rathaus

Der Stein des Anstoßes, wie es sprichwörtlich heißt, ist in diesem Fall durchaus wortwörtlich zu nehmen. Am Kopfsteinpflaster vor dem Peitinger Rathaus gibt es Kritik.
Kritik am Stolperpflaster vor dem Peitinger Rathaus
Schongauer Stadträte entsetzt: Noch mehr Gestank?

Schongauer Stadträte entsetzt: Noch mehr Gestank?

Die Schongauer Stadträte sind entsetzt: Gleich bei zwei Genehmigungsverfahren ist die Stadt wohl vergessen worden. Dabei wird eine erhebliche Geruchsbelastung für die …
Schongauer Stadträte entsetzt: Noch mehr Gestank?
Peitinger Bürgermeister will keine Dauerparker mehr vor dem Rathaus - 15 Stellplätze betroffen

Peitinger Bürgermeister will keine Dauerparker mehr vor dem Rathaus - 15 Stellplätze betroffen

Viele werden es schon bemerkt haben: Wer sein Auto im Bereich des Rathausplatzes in Peiting abstellt, darf es dort nur noch zwei Stunden stehen lassen. Ansonsten droht …
Peitinger Bürgermeister will keine Dauerparker mehr vor dem Rathaus - 15 Stellplätze betroffen
Zentrale Wärmeversorgung für Peitinger Neubaugebiete? Das sagt der Marktgemeinderat

Zentrale Wärmeversorgung für Peitinger Neubaugebiete? Das sagt der Marktgemeinderat

Eigentlich sollte es im Peitinger Gemeinderat jüngst um die Frage gehen, ob der Markt für eines der geplanten Neubaugebiete eine zentrale Wärmeversorgung ins Auge fassen …
Zentrale Wärmeversorgung für Peitinger Neubaugebiete? Das sagt der Marktgemeinderat
Peiting: Ansturm so groß wie nie

Peiting: Ansturm so groß wie nie

Noch größer als in den vergangenen Jahren war der Ansturm bei der Anmeldung zum Peitinger Ferienprogramm. Deshalb, und weil es in Strömen regnete, öffneten die Pforten …
Peiting: Ansturm so groß wie nie
Vier Mal Orgelkunst vom Feinsten

Vier Mal Orgelkunst vom Feinsten

Eine Nachricht, die Musikfreunde aus und Nah und Fern freuen wird: Die vier Orgelmatineen in der romanischen Basilika Altenstadt werden stattfinden.
Vier Mal Orgelkunst vom Feinsten
Radfahrer (62) hält zum Bieseln an - unbekannter Täter attackiert ihn mit Faustschlägen

Radfahrer (62) hält zum Bieseln an - unbekannter Täter attackiert ihn mit Faustschlägen

Er hatte nur angehalten, um auszutreten: Ein 62-jähriger Rdafahrer ist am Dienstagabend zwischen Schongau und Peiting von einem unbekannten Täter attackiert worden. 
Radfahrer (62) hält zum Bieseln an - unbekannter Täter attackiert ihn mit Faustschlägen
Burggen ist gegen Straßen-Abstufung - jetzt muss Regierung entscheiden

Burggen ist gegen Straßen-Abstufung - jetzt muss Regierung entscheiden

Kreisstraße oder Gemeindestraße? Diese Frage beschäftigt den Burggener Gemeinderat seit 2012 – und jetzt erneut. Während das Landratsamt die Straße herunterstufen …
Burggen ist gegen Straßen-Abstufung - jetzt muss Regierung entscheiden
Großer Vorstand für großen Kreisverband der Grünen im Landkreis Weilheim-Schongau

Großer Vorstand für großen Kreisverband der Grünen im Landkreis Weilheim-Schongau

Mit einer Satzungsänderung reagierten die Landkreis-Grünen auf ihr starkes Wachstum in den vergangenen Jahren. Die Zahl der Ortsverbände hat sich von drei auf sieben …
Großer Vorstand für großen Kreisverband der Grünen im Landkreis Weilheim-Schongau
Flugzeugabsturz: Maschine kracht in ein Waldstück - Flugzeug zerschellte am Waldrand

Flugzeugabsturz: Maschine kracht in ein Waldstück - Flugzeug zerschellte am Waldrand

Zahlreiche Einsatzkräfte rückten am Sonntagabend in Tritschenkreut bei Peißenberg aus. Ein Ultraleichtflugzeug war dort nahe der Graslandebahn abgestürzt.
Flugzeugabsturz: Maschine kracht in ein Waldstück - Flugzeug zerschellte am Waldrand
Walter Popp führt Schongaus SPD

Walter Popp führt Schongaus SPD

Mit einem komplett neuen Führungsteam geht die Schongauer SPD in die nächsten Jahre. Walter Popp (55), ein gebürtiger Peitinger und seit vielen Jahren in der Lechstadt …
Walter Popp führt Schongaus SPD
100 Jahre „Schwalbenstoaner“ Hohenfurch

100 Jahre „Schwalbenstoaner“ Hohenfurch

Es wäre der Höhepunkt des Trachtler-Jahres gewesen: Das 97. Lechgau-Trachtenfest am kommenden Wochenende in Hohenfurch. Und zugleich ein würdiger Schlusspunkt für Franz …
100 Jahre „Schwalbenstoaner“ Hohenfurch
Plötzlich im Gegenverkehr: Ein Schwerverletzter und 40.000 Euro Sachschaden

Plötzlich im Gegenverkehr: Ein Schwerverletzter und 40.000 Euro Sachschaden

Zu einem schweren Verkehrsunfall, an dem auch eine Frau und ein Mann aus dem Altlandkreis Schongau beteiligt waren, ist es Montagmittag bei Bidingen gekommen. Der …
Plötzlich im Gegenverkehr: Ein Schwerverletzter und 40.000 Euro Sachschaden
Hitzige Diskussionen um den Straßenausbau in Rott

Hitzige Diskussionen um den Straßenausbau in Rott

Anliegerversammlungen, bei denen es um Straßenausbaubeiträge geht, für die die Betroffenen meist tief in die Tasche greifen müssen, sind kein Zuckerschlecken. Das zeigte …
Hitzige Diskussionen um den Straßenausbau in Rott
Klare Botschaft pro Marienheim-Neubau

Klare Botschaft pro Marienheim-Neubau

Während die Gegner des Marienheim-Neubaus die letzten Holzlatten am Phantomgerüst am Bühlach zusammenschrauben, wenden sich Bürgermeister, AWO und Vertreter der …
Klare Botschaft pro Marienheim-Neubau
85 Computer für die Schulen

85 Computer für die Schulen

Insgesamt 85 Computer haben die Vorstände Mario Lindauer und Stephan Rupprecht von der Raiffeisenbank Pfaffenwinkel an acht Schulen in der Region übergeben.
85 Computer für die Schulen
Wegen Frost: Viele Straßen in Schongau sind sanierungsbedürftig

Wegen Frost: Viele Straßen in Schongau sind sanierungsbedürftig

Die ganz großen Sprünge wird die Stadt Schongau in nächster Zeit wohl nicht machen können, aber gerade im Straßenunterhalt gibt es dringende Maßnahmen, die nicht weiter …
Wegen Frost: Viele Straßen in Schongau sind sanierungsbedürftig
Sein größter Schatz sind Kinsauer Ansichten

Sein größter Schatz sind Kinsauer Ansichten

Die Postkarte feiert in diesem Jahr ihren 150. Geburtstag. Zu ihren Fans gehört Marco Dollinger, Bürgermeister von Kinsau. Seine Sammlung historischer Postkarten umfasst …
Sein größter Schatz sind Kinsauer Ansichten
,Marie fängt Feuer’: Herzkino-Dreh in Peiting

,Marie fängt Feuer’: Herzkino-Dreh in Peiting

Großes Kino in Peiting: Für die „Herzkino-Reihe“ „Marie fängt Feuer“ hat das ZDF jetzt in Peiting von einer Produktionsfirma drehen lassen. „Kamera an“ hieß es für …
,Marie fängt Feuer’: Herzkino-Dreh in Peiting