+
Fritz Dopfer und Lena Dürr nach dem Team-Sieg bei der Ski-WM in Schladming.

Ski-Romanze

Fritz Dopfer und Lena Dürr sind ein Paar

Germering - Ein Jahr lang war es das bestgehütete Geheimnis in der Weltcup-Szene. Jetzt kam’s raus und wurde von der Familie bestätigt: Lena Dürr und Fritz Dopfer sind ein Paar.

Lena Dürr ist mit Fritz Dopfer liiert

Schon bei der Weltmeisterschaft in Schladming fiel den Ski-Journalisten auf, dass sich die 21-jährige Germeringerin und der Slalom-Spezialist aus Schongau öfter etwas tiefer in die Augen schauten. Da glänzte wohl nicht nur die Bronzemedaille, die beide im Teamwettbewerb gewonnen hatten. Jetzt bestätigte Dürr-Mama Gabi dem Fürstenfeldbrucker Tagblatt: „Die beiden sind schon seit einem Jahr zusammen.“ Dopfer war auch schon öfter zu Besuch in Germering. Mehr wollen weder Mutter noch das Paar erzählen: „Das ist reine Privatsache und hat mit dem Sport nichts zu tun.“

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lido-Kinderspielplatz in Schongau: Stadt plant um
Die Proteste gegen den geplanten Kinderspielplatz am Lido haben Wirkung gezeigt: Die Stadt will die Planung ändern und beschloss, dass sich nach der Sommerpause noch …
Lido-Kinderspielplatz in Schongau: Stadt plant um
Zufriedene „Anstifter“ – mit Luft nach oben
Halbzeit beim Freilichttheater im Fohlenhof in Steingaden: Mit durchschnittlich zwei Drittel der Belegung der 650 Plätze „sind wir zufrieden – mit Luft nach oben“, sagt …
Zufriedene „Anstifter“ – mit Luft nach oben
Bluttat vor Neuraum: Polizei sucht weiter Messer - drei Täter gefasst
Die Polizei hat zwei weitere Täter gefasst, die verdächtigt werden, einen 31-Jährigen aus dem Raum Schongau in München mit einem Messer lebensgefährlich verletzt zu …
Bluttat vor Neuraum: Polizei sucht weiter Messer - drei Täter gefasst
Nach Horror-Unfall: 21-jähriger Peitinger erliegt Verletzungen
Er hat es nicht geschafft: Der 21-jährige Peitinger Motorradfahrer, der vergangene Woche beim Unfall auf der Schongauer Lechtalbrücke lebensgefährlich verletzt wurde, …
Nach Horror-Unfall: 21-jähriger Peitinger erliegt Verletzungen

Kommentare