Bei Peiting: Frau zieht Handbremse nicht an

Auto rollt mit Ehemann auf Bundesstraße

  • schließen

Das war filmreif: Weil die Ehefrau die Handbremse nicht angezogen hat, ist ein Mietwagen samt Ehemann beim Fahrerwechsel rückwärts auf die Bundesstraße gerollt – so geschehen bei Peiting.

Wie die Schongauer Polizei mitteilt, war das Urlauber-Ehepaar aus Großbritannien auf dem Weg von Garmisch in Richtung Schongau. Bei Peiting soll es einen Fahrerwechsel geben. Die Frau (46) stellt den Wagen in einem Wirtschaftsweg ab. Die Fahrbahn dort ist leicht abschüssig. Die Handbremse nicht angezogen.

Als der Ehemann (55) Platz hinter dem Steuer nimmt, fängt der Wagen an zu rollen. Und zwar rückwärts auf die Bundesstraße. Der „neue“ Fahrzeuglenker kann das auch durch beherztes Eingreifen nicht mehr verhindern.

Just zu diesem Zeitpunkt ist ein anderer Urlauber aus dem Saarland auf der B 23 von Peiting in Richtung Rottenbuch unterwegs. Er prallt mit seinem Wagen in den Leihwagen der britischen Familie.

Die gute Nachricht: Alle drei Unfallbeteiligten bleiben unverletzt. Der Sachschaden beläuft sich allerdings auf satte 11 000 Euro.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

E-Nummernschild an altem Auto? Das elektrisiert Schongauer Polizei
Erst seit rund eineinhalb Jahren gibt es die speziellen E-Kennzeichen für Elektro-Autos. In Schongau fiel jetzt ein 27-Jähriger der Polizei mit dem Kennzeichen auf - am …
E-Nummernschild an altem Auto? Das elektrisiert Schongauer Polizei
Peitinger prügelt Schongauer ins Krankenhaus
Bei zwei Schlägereien sind am Wochenende zwei junge Männer verletzt worden, einer von ihnen schwer.
Peitinger prügelt Schongauer ins Krankenhaus
Chatten mit Jesus – die Jugend steigt ein
„Hey Jesus, ich hoffe, du kennst Dich mit neuen Medien aus und schreibst zurück!“ – Unter dem Motto „Breaks nutzen – Chat mit Jesus“ fand am Samstagabend in Hohenfurch …
Chatten mit Jesus – die Jugend steigt ein
Wenn Liebe durch die Pedale geht
Ende September 2016 wurde der Bike Park an der Schärflshalde feierlich eröffnet. Von den einen herbeigesehnt, von anderen argwöhnisch beäugt. Bis zur Winterpause wurde …
Wenn Liebe durch die Pedale geht

Kommentare