Er ließ vor einer Bekannten die Hosen runter

Exhibitionist (86) treibt am Forggensee sein Unwesen

Halblech - Mit einem rüstigen Rentner der anderen Art hat es eine Frau am Forggensee zu tun bekommen: Beim Spazierengehen traf sie auf einen Exhibitionisten - einen 86-jährigen, ihr bekannten Exhibitionisten.

Diesen Spaziergang am Forggensee bei Halblech wird eine Frau (73) nicht so schnell vergessen: Sie traf auf einen Exhibitionisten (86), der vor ihr nicht nur die Hosen runterließ, sondern auch "an seinem Geschlechtsteil manipulierte", wie es die Polizei neutral ausdrückt. 

Die Frau war am Montag am Ostufer des Forggensees spazieren gegangen, als sie auf einen Mann traf, der vor einer Hütte saß. Der Mann, ein ihr bekannter 86-Jähriger, sah sie, öffnete seine Hose und begann sich selbst zu befriedigen. Auf ihre Forderung, dies zu unterlassen, reagierte er nicht. 

Die Frau fühlte sich laut Polizei davon "sehr belästigt" und erstattete bei der Polizei in Füssen Anzeige gegen den Mann. Der 86-Jährige wurde vernommen, bestritt aber die Vorwürfe der Frau.

mm

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Stadt Schongau klagt gegen Emter-Erweiterung
Stadt Schongau klagt gegen Emter-Erweiterung
Nach wildem Überholmanöver in Schongau: Frontalcrash im Kreisverkehr
Nach wildem Überholmanöver in Schongau: Frontalcrash im Kreisverkehr
5G-Gefahr? Peiting fordert Stellungnahme vom Gesundheitsamt
5G-Gefahr? Peiting fordert Stellungnahme vom Gesundheitsamt
Am Samstag: Aktionsbündnis demonstriert vor Heizkraftwerk in Altenstadt gegen „den Müllofen“
Am Samstag: Aktionsbündnis demonstriert vor Heizkraftwerk in Altenstadt gegen „den Müllofen“

Kommentare