450 Narren feierten ausgelassen beim Sportlerball in der Wildsteiger Gemeindehalle.
1 von 69
450 Narren feierten ausgelassen beim Sportlerball in der Wildsteiger Gemeindehalle.
450 Narren feierten ausgelassen beim Sportlerball in der Wildsteiger Gemeindehalle.
2 von 69
450 Narren feierten ausgelassen beim Sportlerball in der Wildsteiger Gemeindehalle.
450 Narren feierten ausgelassen beim Sportlerball in der Wildsteiger Gemeindehalle.
3 von 69
450 Narren feierten ausgelassen beim Sportlerball in der Wildsteiger Gemeindehalle.
450 Narren feierten ausgelassen beim Sportlerball in der Wildsteiger Gemeindehalle.
4 von 69
450 Narren feierten ausgelassen beim Sportlerball in der Wildsteiger Gemeindehalle.
450 Narren feierten ausgelassen beim Sportlerball in der Wildsteiger Gemeindehalle.
5 von 69
450 Narren feierten ausgelassen beim Sportlerball in der Wildsteiger Gemeindehalle.
450 Narren feierten ausgelassen beim Sportlerball in der Wildsteiger Gemeindehalle.
6 von 69
450 Narren feierten ausgelassen beim Sportlerball in der Wildsteiger Gemeindehalle.
450 Narren feierten ausgelassen beim Sportlerball in der Wildsteiger Gemeindehalle.
7 von 69
450 Narren feierten ausgelassen beim Sportlerball in der Wildsteiger Gemeindehalle.
450 Narren feierten ausgelassen beim Sportlerball in der Wildsteiger Gemeindehalle.
8 von 69
450 Narren feierten ausgelassen beim Sportlerball in der Wildsteiger Gemeindehalle.

Sportlerball Wildsteig

Ausgefallene Ideen und Bomben Stimmung bei den Narren

Wildsteig - Mit über 450 Narren und Närrinnen präsentierte sich der diesjährige Sportlerball in der vollbesetzten Wildsteiger Gemeindehalle wie zu erwarten zu einem Faschings - Highlight im Landkreis.

Die Stimmung war einmal mehr grandios, die Kostümvielfalt außergewöhnlich groß und farbenprächtig. Die ausgefallenen Einlagen der Turnerfrauen als eine neue Sportart im Verein mit einem "Amerikanischen – Football Team", sowie die Turnermädel mit dem Motto "150 Jähriger Hochzeitstag mit Totenfeier" und die Fußballmannschaft mit einigen gewagten  fetzigen Auftritten sorgten bei allen Ballbesuchern für viel Gelächter und Heiterkeit. Da war es natürlich selbstverständlich, dass alle Gruppen noch einige Zugaben drauflegen mussten. Damit die Tanzfläche immer gut belegt war, dafür sorgte die Band "Live Time" aus Schongau mit ihrer für alle Narren angepassten Musik, das bis in den Morgenstunden hinein kräftig getanzt wurde und es keinen langweilig wurde. Sportverein - Vorsitzender Bernhard Schilcher als Zebra verkleidet war von der großen Resonanz die im Saal herrschte hellauf begeistert, er bedankte sich bei allen Sportlern , Helfern und der Bewirtung die dazu beigetragen haben das es im großen und ganzen ein gelungener Faschingsball wurde.

 Werner Schubert

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Schongau
Umgestürzte Bäume und Stromausfälle
Erneut wütete ein schweres Unwetter im Schongauer Land. Die Bilanz: Umgestürzte Bäume, abgedeckte Dächer und Stromausfall.
Umgestürzte Bäume und Stromausfälle
Die schönsten Hochzeitsfotos aus Schongau und der Region
Zahlreiche Paare aus Schongau und der Region schließen den Bund fürs Leben. Romantisch, kreativ oder ganz traditionell: Wir zeigen die schönsten Hochzeitsfotos der …
Die schönsten Hochzeitsfotos aus Schongau und der Region
Historischer Markt in Schongau rundum gelungen - mit zwei Ausnahmen
Der mit zwölf Tagen längste Historische Markt aller Zeiten in Schongau war laut Veranstalter Manfred Wodarczyk, Vorsitzender des Vereins Schongauer Sommer, wieder ein …
Historischer Markt in Schongau rundum gelungen - mit zwei Ausnahmen
Böbing
1000 Open Air-Fans aus dem Häuschen
Im Regen tanzen musste keiner auf dem 31. Böbinger Open Air. Dafür hatten bei den weit über 1000 Besuchern Winter-Klamotten Hochsaison.
1000 Open Air-Fans aus dem Häuschen

Kommentare